Aufträge und so (Endless Ocean 2)

So, hab da nun mal noch so´ne Frage...

Bei all den Führungs- und Fotoaufträgen (die ja zumeist auch noch zeitlich begrenzt sind) hab ich völlig GG´s Bergungsaufträge vergessen.
Ist das schlimm ?

Ich meine, wie ist das - wenn man z.bs. einen Fotoauftrag nicht in der vorgegebenen Zeit erfüllt - tauchen die dann später noch mal auf oder sind die "quasi" verloren ?

Ich hab 200.000 Flocken und muß ja auch immer noch was ausgeben von wegen Sonderaufträge etc. Ich weiß gar nicht, wie lange ich noch ackern muß um die 1 Mille voll zu kriegen.

Im übrigen hab ich mich eben von Seite 32 bis 17 gelesen - um festzustellen - JA - auch ich habe bereits Fragen gestellt die an anderer Stelle schon beantwortet wurden.

ABER - warum zur Hölle gibts hier keine Suchfunktion ?
Oder bin ich einfach blind ?

Weil ich es einfach nicht mehr schaffe heute noch die restlichen 16 Seiten durchzulesen - ich such noch diese Schneckenart Hydromyles globulosa.
Weiß zufällig jemand wo ich die finde...?
Leider kann ich jetzt gerade nicht mehr antesten ob ich die noch nicht gefundenen Tiere anklicken kann (um zu sehen wo sie vorkommen) - bei manchen hier ging das wohl nicht - unser TV ist gerade zwecks Fußball für mich gesperrt *schnief*...

Frage gestellt am 11. März 2010 um 22:39 von Annnie

6 Antworten

Die noch nicht gefundenen Tiere müsstest du anklicken können wenn du die "Hauptstory" durch hast sprich die Höhle der Götter eingestürzt ist. Das mit der fehlenden Suchfunktion nervt mich auch man kann das nur nach Spielen suchen. Google klappt aber manchmal dann kommt man direkt auf den Fragenlink. Mit Bergungsaufträgen lässt sich meiner Meinung nach am Besten Geld scheffeln und natürlich die Hinweise abarbeiten, da sind die dicken Schätze. Alle Karten komplettieren gibt ja 10.000 pro Karte extra. Keine Sorge das wird schon, dachte auch das schaff ich nie...ach ja und die Fotoaufträge kommen wieder wenn man länger wartet, hatte sogar mal einen doppelt.

Antwort #1, 12. März 2010 um 13:31 von Daddelmama

Ja - habs heute probiert - kann auch die "Schwarzen" anklicken ;o)
Nur doof - das da noch keine Namen stehen *g*
Habe heute im Zugang zur Eisigen Kaverne meine Schneckenart Hydromyles globulosa gefunden - voll per Zufall ! War eigentlich da um die Mähnenrobbe zu suchen - aber der Auftrag is jetzt erst mal wech.
Karten hab ich schon einige ganz fertig - aber noch nich alle.

Was mir aber jetzt aufgefallen ist - Ich bekomm bei GG (noch) gar keine Bergungsaufträge.
Muß ich da vorher noch irgendwas machen...*stirnrunzel*
?
Boh - das Spiel ist soooo weitläufig, so viele Aufgaben, so viel Input - wahrscheinlich machts deshalb süchtig ;o)

Antwort #2, 12. März 2010 um 17:32 von Annnie

Die Suchfunktion vermisse ich hier auch - aber ich geb bei Google immer "Endless Ocean 2 >Schlagwort<" ein und dann werden als erste Ergebnisse meist die passenden Fragen von Spieletipps angezeigt :D

Die Bergungsaufträge kannst du mittlerweile wahrscheinlich machen, aber der Vollständigkeit halber: Dafür muss man den Stolz des Bergungskönigs bearbeiten und irgendwann kommt der Punkt, wo es dann geht.

Antwort #3, 19. März 2010 um 19:54 von Polly84

Ja - das mit dem Googeln hab ich ausprobiert (hätte ich eigentlich auch selber drauf kommen können/müssen - bin ich doch Google - Spezi *ggg*) - klappt sehr gut ;o)
Die Bergungsaufträge hab ich mittlerweile.
Hänge ein bißchen am Spartanerschatz fest - von wegen Gezeiten und so. War zwar kurz vor Vollmond da (also zunehmender) - bin aber noch nicht fündig geworden.

Was mir aufgefallen ist - bei den Fotoaufträgen von Marineblau bekomm ich immer scheiß Bewertungen (Rang D) - während ich vom Tauchmagazin (?) schon schon oft ein A hatte. Marineblau ist immer am nöhlen :o(
Dabei geb ich mir echt Mühe bei den Fotos und befolge auch alle Tipps (kann jetzt auch schwarz-weiß und Sepia).
Fische sind aber auch schwieriger zu knipsen als große Tiere.

Marineblau ignorier ich mittlerweile des öfteren *g*
Am liebsten mach ich die Führungsaufträge - da gibts auch am meisten Kohle und man kann nebenbei noch Items suchen ;o)

Antwort #4, 20. März 2010 um 08:56 von Annnie

Ich bin bei Vollmond nach dem Schatz getaucht, weil ich das "kurz davor" verpasst habe - und siehe da! Ging ganz wunderbar :) Ich glaube aber, dass zunehmender Mond noch zu weit weg ist. Das wird erst am Ende der Phase vor Vollmond klappen, wo nichts da steht, wenn du durchs Teleskop schaust. Vollmond erkennt man auch relativ leicht am Himmel, der hängt über dem Steg. Zunehmender Mond ist rechts davon, dann wandert er immer weiter nach links, nimmt ab und irgendwann sieht man ihn nicht mehr. Das erspart einem das ständige Gucken durchs Teleskop.

Zu den Fotos kann ich leider nix sagen, weil ich erst 2 Aufträge gemacht habe.

Antwort #5, 20. März 2010 um 10:53 von Polly84

ich mach die marineblau-aufträge auch nicht, da bekomm ich immer die schlechteste bewertung -.- ich mach immer das tauchmagazin, da krieg ich meistens die besten bewertungen^^

Antwort #6, 04. April 2010 um 12:21 von freakygame

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Endless Ocean 2

Endless Ocean 2

Endless Ocean 2 spieletipps meint: Der Unterwasserspielplatz ruft: Erforschen, Tiere heilen, Schätze heben, Geheimnisse aufdecken, Riffe bauen, Aquarien einrichten - Taucher, was willst du mehr? Artikel lesen
83
Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Dragon Ball FighterZ: Ihr solltet Angst um euren Fernseher haben

Wir haben für euch an der Beta von Dragon Ball FighterZ teilgenommen und durften endlich selber die Fäuste (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Endless Ocean 2 (Übersicht)