Die Ultra Mod Frage ;-) (Empire at War - Corruption)

Ich hab schon gelesen, dass es einige gute Mods zu Star Wars Empire at War Forces of Corruption gibt.
1.) Welche sind das?
2.) Auf welcher Seite sind sie zu kriegen (bitte mit Link^^)
3.) In welcher Reihenfolge ist was zu installieren?
4.) Was ist bei mehreren Mods zu beachten? Welche kann man kombinieren, welche sollte man unter keinen Umständen gleichzeitig auf dem PC haben?
5.) Welche Mods sind empfehlenswert, von welchen sollte ich die Finger lassen?
6.) Was ändert sich durch welchen Mod?
7.) Wie kann ich das Installieren der Mods mit dessen aktuellen Versionen vereinbaren?
8.) Welche dieser Mods laufen auf Windows XP?
Danke schon mal im vorraus :-)
Liebe Grüße

FÖrster44

P.S.: Ich weiß es sind VIELE Fragen, aber ich habe schon mal einen Mod installiert und weiß so einigermaßen welche Informationen ich brauche - für alle Fälle^^

Frage gestellt am 13. März 2010 um 22:52 von Foerster44

4 Antworten

2.) http://empireatwar.filefront.com/
3.) Erst Ordner erstellen, dann Mod hineinentpacken, eine
Modrehenfolge gibt es nicht.
4.) Mehrere Mods können auf dem PC installiert sein, für das
Kombinieren von Mods benötigst du Modding-Kenntnisse, sonst
keinesfalls durchführen, da man Dateien umschreiben muss,
da sonst das Spiel nicht mehr funktioniert.
5) Gut: UEAWv4, Aotr 2.0, Legacy of War, FocAddon sowie fast
alle Modelle auf der Seite
6) Alle oberen Mods bauen neue Schiffe, neue Welten, neue
Kampagnen und neue Helden. Mods die andere Sachen
modifizieren sind meist nicht empfehlenswert.
7) wie meinst du das?
8) alle

Antwort #1, 14. März 2010 um 06:55 von Chewbacca

Nun ja, mit 7.) meine ich, dass zum Beispiel von Mod X nun die Version 2.3 da ist -> erst Version 2.2 installieren, dazu dann 2.1, 2.0 etc. und nirgendwo mehr Version 1.0 zu kriegen... (sowas ist zwar unwahrscheinlich, kommt aber vor^^)
Ansonsten aber vielen Danke für die gute ANtwort :-)
Liebe Grüße

Förster44

Antwort #2, 14. März 2010 um 11:32 von Foerster44

filefront ist bescheuert! In den meisten Mods ist das selbe drinnen weil sich alle gegenseitig beklaun! xD
http://www.hqboard.net/showthread.php?t=42303
Das ist die Deutsche Seite zu ein paar Deutschen Star Wars Spielen darutner auch Star Wars EaW. Dort findest du eigentlich Originale Mods!
Der bis jetzt größte Mod ist warscheinlich STRATEGIC IMPROVMENT wo du mit meinem link auch hingeschickt wirst1 :P
Dummerweise kennen den nicht soo viele weil der leider auf Frazösisch ist aber Spielbar is er trotzdem und gut nach meiner meinung auch!

Antwort #3, 17. März 2010 um 23:51 von Tobianus

Zu 7) Das hängt vom Mod ab. Manche erfordern den Basismod, manche
nicht
Filefront eignet sich gut als Modseite, vor allem wenn man selbst einen Mod kreieren will. Die meisten Sachen kommen zwar mehrmals vor, dies ist aber nicht schlimm

Antwort #4, 18. März 2010 um 14:54 von Chewbacca

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Empire at War - Forces of Corruption

Empire at War - Corruption

Empire at War - Forces of Corruption spieletipps meint: Der Sternenkrieg aus der Perspektive eines völlig neuen Volkes. Kurze Kampagne, viel Taktieren.
82
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Empire at War - Corruption (Übersicht)