Wird Command & Conquer 4 jetzt auch so nen Flopp wie Assassins Creed 2? (C&C 4)

Ich hab heute mit erschrecken gelesen das auch Command & Conquer 4 mit dem super tollen Ubisoft Kopierschutz ausgestattet wird,der Spieler zwingt Online zu sein!Waren die Serverausfälle bei Ubisoft nicht schon genug ärger?
Was müssen wir Spieler denn in Zukunft noch alles ertragen?Zählt der Kunde im einzelnen nicht mehr?

Frage gestellt am 17. März 2010 um 09:59 von Ghostfigther

2 Antworten

Zumindest bei der Beta hat alles super geklappt es gab keine Serverausfälle usw.
Ich denke nicht das es ein flopp wird mir hat es sehr viel Spaß gemacht.
Wir müssen noch ertragen das alle Spieleentwickler in nächster Zeit diesen Kopierschutz benutzen.

Antwort #1, 17. März 2010 um 14:30 von Laskor

Das mit dem Kopierschutz find ich auch Scheiße. Vor allem diejenigen die kein Internet haben (so wie ich), oder nur ne lahme 64k-Leitung ohne Flat. Diese mögen ja prozentual gering sein, aber dennoch wollen einige von ihnen c&c4 zocken

Antwort #2, 13. Juli 2010 um 21:53 von AdmiralParis

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Command & Conquer 4

C&C 4

Command & Conquer 4 spieletipps meint: Dank neuem Konzept ein flottes und actionreiches Command and Conquer, das mit langen Kampagnen und gutem, aber leicht chaotischem Multiplayer-Modus glänzt. Artikel lesen
88
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

C&C 4 (Übersicht)