Hi wichtige frage bitte beantworten (Harvest Moon Baum der Stille)

Hi
Ich habe ne frage macht das spiel richtig spaß wenn ja warum? was macht euch so spaß an diesem spiel und ist es weiter zu emfehlen?
Danke für alle antworten!

Frage gestellt am 21. März 2010 um 07:04 von chaeterss

4 Antworten

Hey !
Mir gefällts super gut :)
Okei ich bin ein richtiger HM fan aber diesmal ist es nicht so leicht die Erntegöttin zu befreien !
Desto weiter man im Spiel kommt desto größer wird die Stadt (Am Anfang hab ich mich oft verlaufen :D)
Ich würde dir dieses Spiel weiterempfehlen :D

Antwort #1, 21. März 2010 um 09:00 von Rakiticfan

Hey ja es ist echt super!

Am anfang scheint die insel sehr groß aber des tu weiter man ist destu lustiger wird es

LG

Antwort #2, 21. März 2010 um 11:45 von Playerin__lol

also als ich das siel bekam hab ich mir gedacht oh gott nen kinderspiel aber jetzt bin ich voll abhängig davon es vergeht kein tag wo ich nicht mind. 8std. gespielt habe und das mitten in de rnacht denn wenn du eines angefangen hast und ein andere situation sich dadurch anschleißt spielst du solang bis das durch is also ich find es richtig genial zwar paar fehler im spiel aber was solls die merkt man kaum

Antwort #3, 21. März 2010 um 12:24 von IceBabe

Dieses Video zu Harvest Moon Baum der Stille schon gesehen?
Ich mag an dem Spiel, dass man so viel Freiheiten hat. Ich glaube, wenn man sich die Farmen von 3 Leuten anschaut, sieht jede anders aus.
Du kannst selbst entscheiden, ob du lieber Gemüsebauer oder Viehzüchter oder Angler sein willst (als Schwerpunkt). Und dennoch hat man immer wieder neue Ziele, die man erreichen möchte. Egal ob "wichtige" Dinge wie Regenbögen oder anderen Kram wie besseres Werkzeug oder ein größeres Haus bauen. Also ich finde ständig etwas, auf das ich hinarbeite.

Allerdings glaube ich, dass das Spiel für Action-Fans nicht so gut geeignet ist. Es ist sehr friedlich, es wird nicht gekämpft oder so.
Außerdem glaube ich, dass manchen die tägliche Farmarbeit auf die Nerven gehen kann. Mir persönlich macht es nichts aus, jeden Morgen meine Viecher zu versorgen. Aber ein Freund von mir war schnell genervt und wollte mehr Abenteuer und Action.

Wenn man aber sowieso auf Lebens-Simulationen steht, ist es ein super Spiel.

Antwort #4, 21. März 2010 um 13:12 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon - Baum der Stille

Harvest Moon Baum der Stille

Harvest Moon - Baum der Stille spieletipps meint: Gelungene Bauernhofsimulation mit Story und Rollenspiel-Elementen. Lahmer Einstieg, lange Ladezeiten und dürre Grafik drücken den Spielspaß-Ertrag. Artikel lesen
72
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon Baum der Stille (Übersicht)