Behalten Monster nach verlorener Quest ihren Schaden? (Monster Hunter Freedom)

Hallo, ich lese oft, dass man nicht aufgeben soll und immer weitermachen, weil Monster ihren Schaden behalten. Aber inwiefern stimmt das? Behalten Sie ihren Schaden nur innerhalb einer Quest also innerhalb der drei Versuche oder behalten Sie ihren Schaden auch dann wenn man nach dem 3. Tod die Quest erneut starten muss? Ich hab bei Verlust immer aus und wieder eingeschaltet, damit meine Items wieder da sind. ... Danke schonmal.

Frage gestellt am 22. März 2010 um 09:50 von C-Becks

4 Antworten

Das stimmt, aber nur in sehr seltenen fällen z. B. beim Yian Garuga.Wenn du 20 min durchhälst und ihn genug schaden zugefügt hast, aber nicht besiegt, machst du die Quest nochmal und dann hat er den Schaden von davor behalten.Wenn du aber 3 mal abkackst bei ihm musst du danach komplett neu anfangen, auch vom Schaden her.Und bei allen großen Monstern wie den Velocidrome bleibt der Schaden innerhalb der drei Leben, bei kleinen Monstern wie den Velociprey geht der Schaden verloren wenn du bei ihnen abkackst.

Antwort #1, 22. März 2010 um 14:15 von DSundWIIfan

Wie siehts denn aus beim Rathalos? Especially der "Rauchumhüllte König" Dorfchef Quest St****. Ich hab keine Ahnung was ich noch machen soll. Hab Rathalos Helm u. Panzer und Gypceros Armschienen, Rock und Gamaschen. Waffe ist Giftstreitaxt. Hab' beim letzten mal alles ausgeschöpft inkl. Kombis hatte ich 9 große Faßbomben, 15 Blitzbomen und 3 Fallgruben. Er hat echt alles abbekommen und ich hab gefühlte tausend mal auf ihn eingedroschen er war auch schon ewig am humpeln aber er geht einfach nicht kaputt. Erst bin ich immer gestorben, aber nu reichen einfach die 50 Minuten nicht. So langsam macht mir das Game echt keinen Spaß mehr.

Antwort #2, 22. März 2010 um 15:18 von C-Becks

Das kenn ich.Ich bin der Gleichen Quest auch ausgetickt, aber dann hab ich mir einfach vorgestellt das wenn ich noch ein mal diese Quest verkacke das ich dann von vorne beginnen muss, also hab ich mich richtig angestrengt und gewonnen.Ich hatte auch die Giftstreitaxt, aber mach dir noch ein einziges Rathalos teil, denn wenn du 3 Teile davon hast, hast du die Eigenschaft Provokation,durch die wird die Angriffsstärke des Rathalos erhöht, aber die Verteidigung sinkt.So kann man ihn besiegen.

Antwort #3, 23. März 2010 um 16:57 von DSundWIIfan

Okay, danke. Werd' das mal versuchen und berichten^^

Antwort #4, 23. März 2010 um 23:05 von C-Becks

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom

Monster Hunter Freedom spieletipps meint: Motivierende Monsterjagd - aber die Nachfolger sind deutlich stärker.
79
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

PlayStation 4: Software-Update 5.0 - das steckt wirklich drin

Vor kurzem berichteten wir schon darüber, dass ein Leak verraten hat, was im nächsten Software-Update fü (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter Freedom (Übersicht)