Energie (Zelda Link to the Past)

Hallo, kann ich irgendwo meine Energie verlängern, ich meine nicht mehr Herzen sondern, dass wenn ich an einen Gegner komme ich nur die Hälfte verliere. Bei anderen Zelda Spielen gibt es so etwas. Es ist ja der Hammer wie schnell man bei Blik die Energie verliert, da sind ruck zuck 2 -4 Herzen weg, das geht ja gar nicht...
Gruß

Frage gestellt am 14. April 2008 um 11:36 von sagsalwas

4 Antworten

Habs schon gefunden, man sollte halt öfter mal bei der Wahrsagerin vorbeischauen, die 10 Rubine lohnen sich.
Bei der Schmiede im Brunnen, in die oberer Tür und dann mit Magie Pulver...

Antwort #1, 14. April 2008 um 11:49 von sagsalwas

Oh, nein bin wohl mit dem Schreiben etwas zu schnell, dass ist nur für die grüne Energie - wie verwirrend - meine Herzen verliere ich noch genauso schnell wie zuvor... Also doch, bitte bitte hilfe - gibt es eine Möglichkeit das gleiche auch bei den Herzen zu machen.
Gruß

Antwort #2, 14. April 2008 um 11:52 von sagsalwas

Hallo
Das man weniger Herzen verliert gibt es nichts.
Im Wasserfall der Wünsche erhältst Du einen besseren
Schild gegen Feuerbälle.(Vor Zoras Wasserfall Schwimm-
Flossen.) Suche viele Herzteile (24 Stück) Suche das Feuer
Medaillon (in der Nähe vom Wüsteneingang) und das Luft
Medaillon (Todesberg.) Sie bekämpfen Gegner aus der
Entfernung. Leider brauchen sie Energie. Laufe durch die
Gegner, viele werden zur Seite geschleudert oder getötet.
Gehe Kämpfen aus dem Weg (Du bist schneller als viele
Gegner.) Habe immer Flaschen mit blauen Zaubertrank
bei Dir.(Hexe Magie Shop füllt Herzen und Energie.)
Flasche mit Fee nur Herzen

Antwort #3, 14. April 2008 um 17:59 von Joe5

Dieses Video zu Zelda Link to the Past schon gesehen?
Also du muss folgendes machen, hole im verwunschenen Wald, den Pilz, gib sie dann der Hexe, die ist in der Nähe der Zorafälle. Du gibst ihr den Pilz, und machst solang was naderes.
Wenn du den Pulver hast, dann geh nach Kakariko zu den Schmieden: Neben dem Haus kann man in eine schlucht fallen, darein springst du, danach nicht links, so kommst du nur ruas und nicht wieder rein.
Wenn du in die andere richtung läuft, dann siehst was ähnliches wie ein Altar. Da sollst du den Pulver verstreuen. Dann kommt ein Wesen, das einem Fledermaus ähnelt, und der verflucht dich. Ab jetzt wird dir nur noch die hälfte vom Magie abgezogen, als normal.

Antwort #4, 14. Mai 2008 um 09:03 von Sittichus

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - A Link to the Past

Zelda Link to the Past

The Legend of Zelda - A Link to the Past
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Link to the Past (Übersicht)