Kinder, Heiraten (Sims 2 - Gute Reise)

Was muss ich machen dass meine sims Kinder bekommen und heiraten?

Lg Jes

Frage gestellt am 28. März 2010 um 18:39 von Jes1

2 Antworten

Du brauchst zwei erwachsene Sims, einen Mann und eine Frau.Wenn du sie erstellst, wählst du für beide am besten die Laufbahn Familie. Die Beziehung der beiden musst du dann so verbessern, dass die beiden mindestens ineinander verknallt sind. Dann kannst du mit dem Mann auf die Frau (oder umgekehrt) klicken und die optionen "Antrag" und "Veroben".Dann kannst du jederzeit heireten. Am einfachsten geht es, wenn du wieder mit dem Mann auf die Frau klickst und die optionen "antrag" und "Heiraten" wählst.Je nach Erweiterungspacks und Accessoires kannst du aber auch eine Hochzeitsparty geben oder dir mit den Partyaccessoires einen hochzeitsbogen kaufen und darunter heiraten. Mit die sims 2 Gute reise kannst du jetzt auch auf gemeinschaftsgrundstücken und im Urlaub heiraten oder du machst eine Hochzeitsreise. (steht alles im handbuch)
Kinder kriegen geht dann so: du kaufst den beiden ei Doppelbett, einen wirlpool, eine Hängematte,... es gibt so einige Möglichkeiten ,wo man ein Baby machen kann. Wenn du das erledigt hast, sagst du beiden sims dass sie auf dem Bett entspannen sollen; bzw. bei Wirlpool sollen sie beide einsteigen. Dann klickst du mit dem einen sim auf den anderen und wählst die Interaktionen "kuscheln" und dann "Baby machen". (ist "Baby machen" nicht verfügbar, dann ist die Beziehung zwischen den beiden noch nicht gut genug) Wenn nach dem Babymachen eine kurze Melodie kommt, heißt das,dass sie schwanger ist und in etwa 4 Tagen ein Kind kriegen wird. Falls sie nicht schwanger wird, kaannst du nachhelfen, indem du "intProp ChanceOfPregnancy 100" im Cheatfenster eingibst.
An dem 1.Tag der Schwangerschaft ist deiner Frau zwar ständig schlecht, sie sieht aber ansonsten unverändert aus. Erst nach etwa einem Tag beginnt ihr Bauch zu wachsen und sie trägt Umstandsmode. Ab jetzt solltest du sie nicht allzu sehr anstrengen und immer aufpassen, dass ihre Bedürfnisse oben bleiben. Ist deine Frau berufstätig, kriegt sie Mutterschaftsurlaub und bleibt daheim.Nach wenigen Tagen ist das Baby da. Bei der Geburt musst du es natürlich auch benennen.
Kleiner Tipp: Falls Möglich, lege dir enige Servierteller mit Essen ins Inventar, Bevor die Frau schwanger wird. So hast du immer schnell etwas zu Essen da, wenn sie Hunger kriegt und musst dich nicht erst stundenlang vor den Herd stellen. Schließlich muss sie ja nun für zwei Personen essen.

Antwort #1, 31. März 2010 um 15:02 von Maleyka

Oh vieln Dank Maleyka du hast mir sehr geholfen

Antwort #2, 01. April 2010 um 15:58 von Jes1

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2 - Gute Reise

Sims 2 - Gute Reise

Die Sims 2 - Gute Reise spieletipps meint: Endlich mal raus aus Haus und Stadt - doch die Urlaubsorte und neuen Objekte hätten ruhig umfangreicher sein können. Artikel lesen
77
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 - Gute Reise (Übersicht)