Planeten klatschen (Spore)

Hallo,

Downtown hat mich in einer anderen frage zu der frage gebracht.

also wenn ich einen planeten klatsche erscheint nach der zeit ja ein neues system mit einem neuen planeten, sonst könnte man ja die galaxy wegsprengen... :D und das ist ja auch gut so nur, warum sind dann alle galaxyen gleich von jedem spieler...? sonst könnte man ja nicht die koordinaten von zB. der Erde weitergeben weil sie bei jedem anders wäre...

das versteh ich jetz nicht ganz denn jede galaxy von uns allen ist doch gleich...
nur wenn man einen planeten(oder mehrere) sprengt erscheint doch ein neuer an einer anderen stelle...
warum sind trotzdem alle gleich ?

Frage gestellt am 28. März 2010 um 22:22 von wwmichael

14 Antworten

vom grund prinzip ist sie gleich,mmeinst du denn die normalen oder spielstand planeten

Antwort #1, 29. März 2010 um 00:06 von lordek898

ich denke, wenn man sehr viele spielstände macht, würde irgendwann die galaxie voll sein! und dann könnte man nix ´mehr machen, wenn man eine Weltraumphase als Spielstand löscht, lebt das Reich imer noch weiter!

Antwort #2, 29. März 2010 um 00:58 von gelöschter User

ja aber darum gehts ja nicht...
wennn man einen spielstand hat und n paar planeten wegbombt kommen ja neue irgendwo anders wieder...
aber die sind dann docha an anderen stellen als bei anderen leuten oder ?

Antwort #3, 29. März 2010 um 11:10 von wwmichael

Dieses Video zu Spore schon gesehen?
Dann möchte ich mal was grundsätzlich richtig stellen:
1. Die sogenannten Startplaneten sind bei jedem Spieler anders. Dazu wählt das Spiel per Zufall eine bestimmte Anzahl von Planeten aus. Wenn ein Startplanet gelöscht wird, verschwindet nur der Spielstand und der Planet ist kein Startplanet mehr, sondern nur noch ein normaler Planet im Spiel.
2. Wenn du einen Planeten mit dem Planetenklatscher auslöscht und in eine kleine Minisonne verwandelst, ist er für den entsprechenden Spielstand als spielbarer Planet verloren. Er kann nicht mehr angeflogen werden ... und es entsteht in der Galaxie auch kein neuer Planet, um diesen Verlust auszugleichen!
3. Wenn du einen neuen Spielstand machst sind alle Planeten wieder in ihrer ursprünglichen Form an ihren ursprünglichen Stellen zu finden.
Nur Startplaneten können vom Spieler umbenannt werden. Wenn der Planet kein Startplanet ist (z.B. durch Spielstand löschen)hat er wieder seinen ursprünglichen Namen. :-D

Antwort #4, 29. März 2010 um 13:04 von Proffo

Einspruch! ich habe das aber mal beobachtet!

Antwort #5, 29. März 2010 um 13:51 von gelöschter User

Ich will dir diesmal nicht widersprechen, aber ich habe das leider noch nicht beobachtet. War da plötzlich ein komplett neues Sonnensystem oder nur ein Planet, der vorher nicht da war? Und gab es irgendetwas in unmittelbarer Nähe, mit dem man es in Verbindung bringen könnte?
Es wurde ja schon öfter hier berichtet, neue Planeten / Sonnensysteme würden dort entstehen, wo die "roten" Wurmlöcher sind. Aber das kann ich bis jetzt nicht bestätigen.

Antwort #6, 29. März 2010 um 14:32 von Proffo

vorher war da gähnende leere (als ob die leeere gähnen könte :S), also da war es schwarz, ich war außerhalb eines sternsystems, und wollte gerade irgendwo weiterreisen, dann sah ich auf einmal, wie da an einer stelle, wo noch nix war (auch kein neu entstehender stern), etwas grünliches aufblitzen (so wie, wenn in der stammesphase das dorf im Video vergrößert wird z.b. von 6 auf 8 leute). Und dann war da ein voll entwickeltes system!

Antwort #7, 29. März 2010 um 14:22 von gelöschter User

aha, das habe ich leider noch nicht beobachten können. Aber ich werde in Zukunft die Augen offen halten.

Antwort #8, 29. März 2010 um 14:48 von Proffo

hab ich auch erst enmal gesehen!

Antwort #9, 29. März 2010 um 14:46 von gelöschter User

Was ist wenn man so viele Planeten wegbombt,dass unendlich Systeme entstehen würden?




















Passiert es euch auch,dass der Computer hängen bleibt?
Ich hab gerade ne Mega-lange Antwort geschrieben und dann friert der Bildschirm ein,ich kann nur auf zurückklicken und der Kommentar war weg }:(

Antwort #10, 29. März 2010 um 20:22 von Downtown1000

nein es entstehen ja nur so viele systeme wie manb auch schon weggebombt hat ;)

Antwort #11, 30. März 2010 um 10:47 von wwmichael

ja des isses grad!Die Sonnen verschwinden ja nicht und dann müsste einem alles irgendwann voll sein!

Antwort #12, 30. März 2010 um 17:30 von Downtown1000

ach ja ... das stimmt wida...
das is auch gut...
aba wie soll man das denn schaffn ?
imma wenn du in einem system eine planeten siehst direkt wegbomben ? un dann nur alle 10 min nen planeten finden ? :D
nein danke... ;)

Antwort #13, 30. März 2010 um 20:47 von wwmichael

Ich habe gerade alanw´s Theorie bestätigt!
Ich habe es nicht persönlich gesehen,aber:







Der Sektor um meinen Heimatplaneten ist vollständig von irgendwem besiedelt.Und dann ist da ganz zufällig in diesem Sektor ein scheinbar übersehenes Sternsystem mit einem Planeten auf T-3 (kein Wunderlandplanet!),der nicht besiedelt ist und sich nicht weiterentwickelt hat!
Die meisten Rassen bei Spore stürzen sich immer nach einer Zeit auf gute Planeten.Und wenn nicht sind da Stammesphase Kreaturen oder eine Zivilisation.
Da nicht!Als ob das System ganz plötzlich aufgetaucht wäre...

Antwort #14, 30. April 2010 um 18:59 von Downtown1000

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Spore

Spore

Spore spieletipps meint: Ein intergalaktisch umfangreicher Kreaturen- und Weltenbaukasten. Dahinter bleibt das eigentliche Spiel leider spürbar auf der Strecke. Artikel lesen
79
Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Wie ich es schaffte, meinen Freund zum Zocker zu machen

Mit dem Partner zusammen zu zocken, ist wohl etwas, wovon die meisten Gamer träumen. Der Traum platze erst einmal, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Spore (Übersicht)