Unterschied zwischen Snipern und Campen (Modern Warfare 2)

Ich frage mich schon seit längerer Zeit, wo der Unterschied zwischen snipern und campen ist. In beiden Fällen hockt man ja irgendwo und überwacht ein bestimmtes Gebiet. Nur macht man das als Sniper mit einem Scharfschützengewehr. Im Team-Deathmatch kann man es ja eigentlich noch mehr oder weniger auseinanderhalten, weil das eine Team dann Unterstützung vom Sniper bekommt, aber im Frei für Alle gibts doch keinen Unterschied.
Kennt jemand den genauen Unterschied?

Frage gestellt am 29. März 2010 um 15:53 von GameChamp13

7 Antworten

die camper hocken meistens mit ner schrotflinte in einer dunklen ecke und gehen selten woanders hin...
sniper agieren meist vom Rand des spielfeldes und bewegen sich nach 2-3 abschüssen zu einer anderen position.

Antwort #1, 29. März 2010 um 16:36 von Selix

Der Unterschied zwischen Snipen und Campen hmmm...
Also da das Snipergewehr nicht gut für den Nahkampf geeignet ist, muss man also einen Weg finden die Gegner im fernkampf auszuschalten also sucht man sich ein "Sniperplace"(also kein Campen).Ist auch in der realität so das die wirklichen Sniper die Gegner aus 100te von Metern ausschalten.Die suchen sich einfach einen geeigneten Platz zum Snipen aus...Jetzt zum Campen.Campen kann man schnell mit taktisches warten verwechseln.Also unter Campen verstehe ich einfach wenn irgendso ein Typ hinter einer Ecke auf einen gegner wartet und ihn dann hinterlistig messert.Taktisches Warten ist wenn zb ein nerviger Harrier,Paw Low, Ac 130 in der Luft ist und man probiert sich einfach zu schützen indem man in ieinem Gebäude "wartet"(nicht campt).Also einen Unterschied zwischen Campen und Snipen gibts meiner meinung nach schon.

Antwort #2, 29. März 2010 um 16:38 von Right_Round

Danke, leuchtet mir jetzt ein ;)

Antwort #3, 29. März 2010 um 17:16 von GameChamp13

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
was redet ihr da ich krieg auch locker 8-12 kills mit der sniper im nahkampf hin ich find die sniper is für alles geignet

Antwort #4, 29. März 2010 um 18:31 von Yetidevilcell

schön für dich

Antwort #5, 29. März 2010 um 19:48 von Right_Round

Im Nahkampf braucht man schon enorm Übung. Das Zielen geht zu lange und das anvisieren ist viel zu ungenau. Aber wenn du's draufhast, dann wie Right_Round schon sagte: Schön für dich ;)

Antwort #6, 29. März 2010 um 19:58 von GameChamp13

ich wollts ja nur sagen und andeuten das es auch so geht und nich nur aus der distanz

Antwort #7, 30. März 2010 um 17:18 von Yetidevilcell

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 2

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Warfare 2 (Übersicht)