diese häuser (Anno 1602)

hy
ich wollte fragen wie die sich die steinhäuser noch weiter enweckeln
also es sind ja erst holzhäuser dann Steinhäuser und wie krieg ich dann die anderen also was muss ich tun?

ich kriegs einfach net hin was muss ich tun

bitte ausführlich danke

Frage gestellt am 29. März 2010 um 20:46 von Paulemann

1 Antwort

Also: Die Steinhäuser heißen erstmal Siedler.

Danach kommen die Bürger: Um die zu kriegen einfach Alk und Taback anbauen.

Dann kommen Kaufleute: Um die zu kriegen Brauchst du Kakau und Gewürze. Später wollen die dann Goldschmuck und Kleidung. Für den Goldschmuck brauchst du eine Goldmiene und einen Goldschmied, für die Kleidung entweder Baumwollplantagen oder mehr Schaaffarmen, dazu noch eine Schneiderei.

Nach den Kaufleuten kommen die Aristrokraten: Die wollen genau das gleiche wie die Kaufleute, nur in wesentlich größeren Mengen.

Übrigens: Kauf niemals irgendwelche Rohstoffe ein! Die Wichtigsten Dinge sind: Nahrung, Stoffe, Alkohol, Taback, Gewürze, Kakau, Kleidung und Goldschmuck.

Antwort #1, 02. April 2010 um 15:43 von Theboje123

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Anno 1602

Anno 1602

Anno 1602 spieletipps meint: Anno beerbt die Siedler-Reihe als Genreprimus im Aufbaustrategie-Bereich. Glaubhafte Wirtschaftskreisläufe fesseln Renaissance-Manager lange. Toll!
87
6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

6 Wege, beim Zocken eure Freunde zu verlieren

Ihr spielt Videospiele UND habt Freunde? Das muss nicht sein! Wenn ihr euch an diese sechs wertvollen Tipps haltet, (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Anno 1602 (Übersicht)