chevrolet chevelle ss ? (GT 4)

hab bei tipps gelesen da muss man ein einstellbares getriebe kaufen welches? wie muss ich das einstellen?
http://www.spieletipps.de/cp_17708_0/
danke im vorraus

Frage gestellt am 31. März 2010 um 17:51 von michiw11

1 Antwort

Es handelt sich um das teuerste der drei erhältlichen Getriebe. Wenn du eine Getriebe-Einstellung brauchst, die mehr Top Speed und trotzdem ausreichende Beschleunigung bringt, genügt es, den Regler für "Autom. Einstellung" auf den Wert 20 einzustellen. Damit kommt man gut aus langsamen Ecken heraus und mit vollem Tuning erreicht man mit NOS-Einsatz am Ende der langen Nürburgring-Nordschleifen-Gerade ca. 305 km/h. Das ist trotz Rennfahrwerk eine ganze Menge für eine so schwere alte "Karre".
Mein Testfahrzeug ist ein Chevelle, nagelneu, erst voll getunt, dann Ölwechsel, und: keine 732, sondern 740 PS.
Eine Bemerkung noch nebenbei. Ich wollte wissen, was der Unterschied ist, wenn ich den Chevy mit einem -ebenfalls erhältlichen- Kompressor ausrüste. Und siehe da, obwohl der Einbau des Kompressors das Saugmotor-Tuning wieder rausschmeißt (Motorleistung fällt auf knapp unter 700 PS), ist die Nordschleifen-Runde um ca. 3 sec schneller. Er hat zwar weniger Leistung, aber ist ein ganzes Stück spritziger zu fahren. Der Verlust an Top Speed ist weniger als 10 km/h und fällt so gut wie nicht ins Gewicht. Wenn du GT4 auch aus Spaß am Schrauben und Fahren spielst, probiere es ruhig einmal selbst aus!

Gruß nytefly

Antwort #1, 02. April 2010 um 00:47 von nytefly

Dieses Video zu GT 4 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gran Turismo 4

GT 4

Gran Turismo 4 spieletipps meint: Geniale Renn-Simulation mit der realistischsten Grafik, die eine Playstation 2 jemals von sich gab.
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GT 4 (Übersicht)