Lohnt es sich? Danke im Vorraus! (FF 13)

Also, ich habe noch nie ein Final Fantasy gespielt und hatte das auch nie vor, bis ich auf Final Fantasy XIII gestoßen bin.
Ich hab mir im Geschäft die Verpackung angesehen, sieht sehr gut aus und "billig" auch, 55€. Und der Launch-Trailer war wirklich geil, hab ich mir ca. 50 mal angesehen :D
Da wollte ich fragen, da es ja mein erstes FF ist ob es sich auszahlt es sich zu kaufen. Denn Fans gefällts wegen den alten Teilen sicher nicht sogut und weil sie ja angeblich "besser" waren (ich kenn mich da eh nicht aus aber ich höre es halt so :P) ,aber denkt ihr würd´ es einem FF-Rekruten gefallen? RPGs gefallen mir eigentlich sehr gut, sonst würde ich diese Frage ja auch nicht stellen XD
Wie ist denn die Grafik, das Gameplay und die Story? Worum gehts denn da? Ist das jetzt mit Schwertern oder miit Gewehren?
Danke im Vorraus an alle die sich die Mühe machen mir diese Fragen zu beantworten :)

mfg. xX_assassinscreedfan_xX

Frage gestellt am 02. April 2010 um 19:38 von xX_assassinscreedfan_xX

8 Antworten

Hey Assasin Fan!
Also ich habe das Spiel schon durch und als Mega FF-Fan kann ich nicht über das Spiel meckern. Die Grafik ist einfach nur Bombe. Das Leveln ist jetzt auch nicht das reinste "Grinden". Es ist klar das die Vorgänger besser waren. Irgendwie ist jedes alte Spiel besser als heute, weil alle Ideen schon ausgeschöpft sind.
Und da du noch nicht ff gespielt hast ist es ein Super Rollenspiel für neulinge. guter einstieg, Bombastische Story und ausgefeilte Charackterentwicklung.Also die Hauptfigur hat ne Gunblade (schwert) und sonst sind da noch als waffen Kampfmantel, Rute, Pistolen, Bummerrang und Speer.
Du kannst im Kampf auch Bestien beschwören die mit dir kämpfen und im Notfall sogar transformieren.
Also echt super cool.
ich hoffe ich konnte helfen.
Gruss, Crosslord

Antwort #1, 02. April 2010 um 20:44 von Crosslord

Das klingt echt ineressant :D
Wie lange hast du denn für das durchspielen gebraucht?
Beträgt die Spielzeit echt fast 100 Stunden?
Und wie ist das Kampfsystem? Eher Echtzeittaktik, Rundenbasiert oder Actionlastig normal? Und wie ist der Einstieg, angeblich soll das Tutorial ja seeeeeeeeeeeeeeeehr lange sein..
Sorry für die vielen Fragen, aber man kann ja vorsichig genug sein :D
mfg. xX_assassinscreedfan_xX

Antwort #2, 02. April 2010 um 21:03 von xX_assassinscreedfan_xX

kein Problem.
Ich bin grade bei 62 Stunden und meine Charaktere sind noch nicht komplett ausgereift.
Man kann locker auf 100 stunden kommen dann hast du aber in dem spiel wirklich 100 pro alles gesehn was man nur Programmieren konnte in dem spiel.
Der kampf läuft so ab das sich eine bestimmte leiste sich füllt und du in der zeit entscheiden musst was dein charakter machen muss...angriff auf mehere oder einzelne gegner...oder dergleichen.
im kampf kannst du auch die rollen der Kampfmitgleider wechseln sodass ein Verteidiger zum heiler wird und ein Kämpfer zum Zauberer...du kannst dir dann deine eigene taktik schaffen.
das läuft alles ziemlich schnell ab. Das sind eben so Sequence kämpfe. wie man das von FF gewohnt ist.
Ja das Turtorial ist in der Story miteingebaut. Also bis du jede Funktion benutzen kannst dauert das schon ein paar stunden.

Antwort #3, 02. April 2010 um 21:06 von Crosslord

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Hey cool :) thx. Crosslord!
Ich werd noch mal online ein paar Tests und Reviews durchstöbern und mich dann noch mal mit meinem Ego beraten ;)
Danke!

mit sehr freundlichen und dankbaren Grüßen,
xX_assassinscreedfan_xX

Antwort #4, 02. April 2010 um 21:20 von xX_assassinscreedfan_xX

ich hab das spiel heute auch für 40€ bekommen und ich finde es richtig geil
die grafik ist einfach nur affengeil die story ist bis jetzt cool (ich sag bis jetzt, weil ich erst nur 1,5 stunden gespielt hab) dem sound kann ich auch nur ein kommpliment geben so als erstes spielst du als hauptcharackter als schwert bzw. stab und deine kameraden helfen dir mit fernwaffen (die spielst du nicht selber wie in den vorgängern)
so nun zu deiner sorge, dass du noch kein anderes teil gespielt hast, denn da kann ich dich "trösten" denn ich hab schon viele teile gespielt ich hab mit 12 angefangen habe dann 7-dirge of ceberus dann 10 dann 10-2 dann richtiges final fantasy 7 und so weiter (ungeordnet^^) und ich habe kein problemen da es ja nicht ein aneinandergehängtes spiel ist (ausser bei 10 und 10-2)
hoffe es reicht
PS: ich habe es dir auch nur so beschrieben wie ich weit bin denn ich weiss nicht 100% ob du deine characktere später selber spielen kannst

Antwort #5, 02. April 2010 um 23:25 von denne96

Du kannst später alle anderen auch steuern aber pro Kampf immer nur einen

Antwort #6, 03. April 2010 um 09:23 von Crosslord

Klingt echt verlockend :D

Antwort #7, 03. April 2010 um 12:38 von xX_assassinscreedfan_xX

Ich würde dir den kauf vorschlagne für allen die die vorgänger nicht kannten da brauchen sie nicht rumzumeckern und vermissen nichts von früher weil ich kenne die vorgägner und mir fehlen einfach die städte aber kaufs du wirst sicher nicht bereuen

Antwort #8, 03. April 2010 um 18:23 von roserade25

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)