Lohnt es sich? (God of War 3)

Lohnt sich das Spiel für den Preis wenn man Teil 1 + 2 mehrmals gezockt hat?

Frage gestellt am 04. April 2010 um 21:15 von BlackViper1993

4 Antworten

Dieses speil lohnt sich natürlich
1)Geile Grafik
2)Geiler Gameplay
3)Kannste mehrmals durchspielen (4Schwierigkeitsgrad)
4)Cooler hauptcharakter
5)Das beste von dem spiel das Ende
wenn du denn 2ten gespielt hast musst du denn 3ten spielen
er fängt wo der 2te aufgehört hat

Antwort #1, 04. April 2010 um 21:56 von silverman

Nicht wirklich. Ich bin auch enttäuscht. Es ist zwar bombastisch inszeniert, aber das war's auch leider schon. Das Ende ist vorhersehbar.
Es ruckelt, leidet unter Slowdowns und manchmal hängt es sich sogar ganz auf. Das Gameplay ist wie immer. Nur ödes draufkloppen und doofe Quick Time Events. Die Rätsel sind ohne jeglichen Anspruch und auch viel zu wenig. Insgesamt ist das Spiel viel zu kurz. Keine frei bewegliche Kamera.
Also das fulminante Ende, wie man uns versprochen hat, ist es nicht geworden. Da schei# ich auf die Grafik. Für über 40 Mio. Dollar Entwicklungskosten hatte ich da wesentlich mehr erwartet. Ich frag mich was die mit der Kohle gemacht haben, denn hier wurde ganz schön geschlampt. Wer sich mit sowas zufrieden gibt, der solls tun. Meine Ansprüche sind jedenfalls etwas größer.
Fazit: Leih es dir irgenwo aus, denn nach 8 Stunden ist der Spaß eh vorbei und der Wiederspielwert ist gleich Null.

Antwort #2, 05. April 2010 um 03:10 von wolf190271

Du könntest dir in youtube lets plays von god of war 2 und 1 anschauen dann weist du alles

Antwort #3, 05. April 2010 um 08:19 von WeskerAlbert

Dieses Video zu God of War 3 schon gesehen?
also ich hab die ersten beiden teile nicht gespielt also kann ichs nich so beurteilen wie manch anderer aber allein schon wegen der epischen story und dem spektakulären kampfsystem lohnt es sich weil es hier waffen und zauber gibt die es in den anderen teilen natürlich nicht gab aber n´ paar neue waffen sind natürlich nur selten grund genug sich den dritten teil zu kaufen aber abgesehen davon wurden hier oben schon ein paar unfaire kritiken zu dem spiel geäußert zu denen will ich noch schnell mal was sagen.
wer beschwert sich denn bitte schön bei einem HACK AND SLAY darüber dass das gameplay aus gekloppe besteht? DAS IST DER SINN DIESES GENRES! und die quicktimeevents sind die spektakulärsten die ich je gesehen hab. das nächste: ich weiß zwar nicht was du fürne konsole hast aber bei mir hats nur einmal gerukkelt nachdem ich mitten in der katzin auf pause gedrückt und eine halbe stunde aufm kloh war. die grafik ist übrigens auch sehr nett. in einem punkt muss ich recht gegeben die rätsel sin relativ anspruchslos aber wenns dir darum geht dann kauf dir lieber monkey island.
PS: war nicht böse gemeint bin nur etwas angespannt weil ich des spiel auf den ersten drei schwierigkeitsstzfen durch hab und der 4. immernoch ne herausforderung darstellt

Antwort #4, 05. April 2010 um 13:22 von sommerbockwurst

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: God of War 3

God of War 3

God of War 3 spieletipps meint: Kratos brilliert auch auf PS4 mit blutiger Brachial-Action und variantenreichem Spielablauf. Für Kenner der PS3-Vorlage gibt es aber nichts Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

God of War 3 (Übersicht)