Hades (God of War 3)

Ja hallo leute ich spiel auf titan und komm bei hades nicht weiter ich schaff es soweit bis man ihn ein teil seiner haut rausreißt aber danach hab ich immer so wenig leben und der dreht durch und schlägt so schnell gibts irgendeine taktik?

Frage gestellt am 05. April 2010 um 19:18 von WeskerAlbert

13 Antworten

wen du ihn sein erstes stück rausreist dan kommen solche hände du musst sie auch angreifen damit du etwas leben bekommst und immer bogen auf hades von weiter entfernung immer wieder schiesen und ausweichen so hab ich es auch geschaft

Antwort #1, 05. April 2010 um 21:25 von gelöschter User

Zieht ihm der bogen wirklich was ab? also ich hab schon immer geschossen aber er macht mir immer den eindruch als ob ihn das egal wäre

Antwort #2, 06. April 2010 um 08:08 von WeskerAlbert

Ja Hades ist auf Titan nicht leicht, mit ausnahme von Zeus sogar der schwerste Gegner wie ich finde. Kämpf mal nen paar Runden gegen ihn und du wirst merken das er eigentlich fast immer im gleichen Rhytmus angreift und danach ein paar Sekunden pause macht. Während der Zeit kannst du ihm ein paar Schläge verpassen, ich würde dir aber Raten auf wirkliche Combos zu verzichten da die Teilweise zu viel Zeit brauchen und dann hat er dich, auserdem solltest du deine Mage so lange aufheben wie es nur geht damit du ihm gegen ende damit noch Schaden machen kannst. Du wirst bestimmt noch ein paar mal sterben, aber wenn es ein kleiner Trost für dich ist, an der Stelle wo Hades und Kratos versuchen den jeweils anderen in den Abgrund zu ziehen ist ein Kontrollpunkt, solltest du da sterben fängst du wieder direkt an der Stelle an wo du ihn in den Abgrund bzw. den Styx ziehen musst.

Antwort #3, 06. April 2010 um 12:52 von Neowikinger

Dieses Video zu God of War 3 schon gesehen?
Lol ich hoffe ich schaff es bald mal ich schaff es immer leicht bis dahin wo er die geister beschwört ich renn zwar weg aber er peitscht mir dann hinterher. Das komische ist ja auch das man manche schläge einfach blocken kann und andere wieder nicht da muss man sehr gute reflexe haben um das zu erkennen noch bevor er überhaupt die attacke macht

Antwort #4, 06. April 2010 um 14:40 von WeskerAlbert

ich hab hades auf titan fast nur mit dem bogen bearbeitet... und habe versuchet allen seinen angriffen auszuweichen um so wenig schaden wie möglich zu erleiden... wenn du soweit bist das du ihm ein stück rausschneidest, dann versuche das Stück und die Arme die aus dem boden ragen gleichzeitig anzugreifen z.B. mit L1 und Viereck. von den Armen kriegst du etwas leben...
das mit dem bogen zu machen dauert zwar etwas länger, dafür kannst du seinen angriffen besser ausweichen..

Antwort #5, 06. April 2010 um 15:02 von Ironrussian

Endlich hab ich ihn auch besiegt der kampf hat ne stunde gedauert ich dachte dann er wäre endlich mal tot aber dann musste man noch seine seele rauben einfach lol.

Kann man eigentlich neue Monster beschwören wenn man die hadesklauen auflevelt?

Antwort #6, 06. April 2010 um 16:49 von WeskerAlbert

jo speter kannst du von allen möglichn gegnern die sellen beschwöreb ricgtig cll so nen zyclop zu beschwören xd

Antwort #7, 06. April 2010 um 18:08 von godofwar3gamer

Jetz muss ich nochmal ne frage stellen ihr werdet zwar lachen aber wenn man helios umbringen muss dann macht der doch so ne sonnenattacke und dann steht das man irgendwas drücken muss um zu parieren aber bei mir geht er trotzdem immer zurück muss ich schnell drücken oder einfach halten`?

Antwort #8, 06. April 2010 um 19:00 von WeskerAlbert

rechten stick so halten das die hand vorm gesicht bleibt

Antwort #9, 07. April 2010 um 13:19 von zorni1991

Du brauchst mir nicht danken, aber ich bin mal so frei und geb dir gleich mal nen Tipp wie du Herkules besiegst, so brauchste nicht fragen^^ Also wenn du auf ihn triffst kommen ja am anfang erstmal die norrmalen gegner, wenn du willst kannst du diese mit schlägen angreifen (viereck und/oder dreieck drücken), besser ist es aber wenn du sie greifst und sie dann als ramme nimmst (erst kreis drücken um einen gegner zu nehmen und dann viereck). Irgendwann kommt der gute Herki zu dir runter, da nimmt du einfach weiterin die normalen gegner und benutzt sie als ramme und rennst damit immer gegen ihn. Nach und nach nimmst du dann ja seine rüstung auseinander (das beginnt immer wenn dieser große runde kreis über seinen kopf erscheint, kein mist der ist wirklich rund xD und es ist übrigens das symbol für die kreis taste, ja ich bin anscheinend allwissen lol). Irgendwann nimmt Kratos (Der Held bzw. Antiheld der Geschichte, also den Kerl den man halt steuert), Herkules (also dem großen etwas was der Gegner ist) die Handschuhe ab. Diese nutzt du dann genauso wie er als Waffe (man könnte also sagen das Kratos seine Waffen geklaut hat! Ja er ist räuberisch veranlagt der gute) Jetzt hauste immer feste druff (wir erinnern uns, dass kannste mit der viereck bzw. dreieck taste machen) und gelegentlich musst du auch seinen schlägen ausweichen, irgendwann packt er dich und du musst wie bekloppt auf ne Taste einhämmern (war glaube ich kreis, ja das runde ding was wie ein Ring aussieht). Kratos nimmt dann Herkules (der übrigens immernoch der gegner ist und nicht wie man denken könnte inzwischen die seiten gewechselt hat) und rennt mit ihm rum. An den Seitenwenden siehste ja so ne art Dornenstrang, da rammste ihn rein solange bis wieder eine sequenz startet wo du die komischen tasten auf deinem controler drücken muss, wenn du das gewinnst haste es geschafft...wirklich!

So war doch gut erklärt xD ich wollte so ne Art der Erklärung schon immer mal geben^^

Antwort #10, 07. April 2010 um 15:28 von Neowikinger

hey danke du hattest recht ich bin wirklich bei herkules nicht weitergekommen hab aber noch nicht gefragt:)

Antwort #11, 07. April 2010 um 17:01 von WeskerAlbert

lol was sagt man dazu^^

Antwort #12, 07. April 2010 um 19:19 von Neowikinger

ow mann, is das gedankenübertragung hier^^

Antwort #13, 07. April 2010 um 21:08 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: God of War 3

God of War 3

God of War 3 spieletipps meint: Kratos brilliert auch auf PS4 mit blutiger Brachial-Action und variantenreichem Spielablauf. Für Kenner der PS3-Vorlage gibt es aber nichts Neues. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Crackdown 3: Veröffentlichungstermin auf 2018 verschoben

Die Veröffentlichung des Action-Spiels Crackdown 3 verschiebt sich auf das Jahr 2018. Shannon Loftis, Geschäf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

God of War 3 (Übersicht)