blöde frage...! (Sims 2)

ich hab da mal ne blöde frage was findet ihr besser sims 2 oder sims 3?ich habe jezz lange sims 3 gezockt und dan hatte ich kein bock mehr da hab ich sims 2 ausgepackt mit den erweiterungen was findet ihr bessaa?

1.sims 2(mit jahreszeiten und haustieren und alles)

2.sims 3(kein wetter keine tiere)aber bessere grafik und mehr lauf möglichkeiten

thx im vorraus

Frage gestellt am 08. April 2010 um 15:46 von SwEetKiSses101

4 Antworten

Momentan find ich die Sims 2 besser da es ja eben die ganzen Erweiterungen gibt und man dadurch eben sehr viel unternehmen kann. Ausserdem stirbt dir die Nachbarschaft nicht weg und man kann mehr als eine Familie pro Stadt haben die man spielt ohne Angst zu habn das in der Familie die man vorher hatte irgendwas passiert ist.

Antwort #1, 08. April 2010 um 18:27 von Twinkle_123

Hab Sims 2 und 3. Spiele aber immer nur Sims 2 , weiss auch nicht warum ich find das einfach besser, hab 5 Erweiterungspacks und macht iergendwie mehr Spass.

Ich hab Sims 3 schon lange aber hab erst 4 mal gespielt.
Liebe Sims 2 :D

Antwort #2, 08. April 2010 um 22:56 von KeyboardO_O

oki thx leutzz alsoo ich slbaaa finde sims 3 besssaaa eheheh weil ich hab net sooo viele erwiterungspacks (haustiere und vierjahreszeiten)abba es kommen jaa auch welche für sims 3 raus (reiseabenteuer lukus... traumkaierre.. erstelle einem sims)und kommen ja auch mehr raus:D:D:D

Antwort #3, 09. April 2010 um 07:57 von SwEetKiSses101

Dieses Video zu Sims 2 schon gesehen?
ich find Sims 2 besser.
Es sind so viele Interaktionen verfügbar, sodass man nicht spielt und sich entspannt, sondern das man spielt und arbeitet.

Und es ist so realitätsnah, das es wieder doof ist.
desd mit dem begrüßen und dann noch extra hereinbitten, könnte man sich echt sparen.
Ich finde auch, das die Wünsche etwas schlecht beschrieben sind.
einmal hatte ich keinen Plan, wie ich aus nem frisch gefangenem Fisch ein Gericht machen sollte, und bei der Wunschbeschreibung stant nur "Angel dir nen Fisch und schwing den Kochlöffel" - so viel Information.
Was ich auch n bisschen kacke find, ist das jeder Sim- ob man ihn erstellt oder nicht- die gleichen Gesichtszüge hatt.
Und man kann sich diese Persönlichkeitsdinger auch sparen.
Es macht keinen Unterschied ,das dein Sim ernst oder tollpatschig ist.
das einzige was sich untersheidet, ist das der Sim immer beinahe stolpert. BEINAHE ich meinen Sim tollpatschig gemacht, weil ich es lustig gefunden hätte, wenn er dauern auf die Nase fliegt -.- .
Was ich auch doof finde , ist das man sich für jedes Gericht und so ein neues Buch kaufen muss. dieses Lernen.../kochen bei Sims 2 is mir viel lieber.

Antwort #4, 10. April 2010 um 12:07 von Geist8

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 2

Sims 2

Die Sims 2 spieletipps meint: Das ungeschlagene Spielprinzip des Vorgängers kombiniert mit frischen Neuerungen: absolute Suchtgefahr! Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 (Übersicht)