Lohnt es sich? (FF 13)

Hallo, viele kritisieren das Spiel, und ich habe jetzt bedenken.

Mein erstes Spiel war ein FF für die Playstation 1, ich kam direkt zum Anfang bei einer Riesenschnecke nicht weiter, habe aufgehört.. (Schwierigkeitsgrad war wirklich hoch, früher noch..)

Habe jetzt FF IV für den DS gekauft, und bin begeistert, habs bald durch.Ich finds soooo geil <3

Jetzt bin ich im FF-Fieber, und wollte mir FF 13 holen, aber viele sagen es ist scheisse, man hat keine offene Welt, Kampfsystem ist blöd usw.

Stimmt das?

Wie geht das ohne offene Welt? Wenn die Story fertig ist, kann man überhaupt noch was machen (ohne offene Welt)?

Nervt die Story, weil sie so oft vorkommt? (nach jedem 5. Kampf oder so).

Ist es was für "Neulinge"? Spielt man sich schnell ein?

Ich danke allen die mir helfen.

Frage gestellt am 11. April 2010 um 22:54 von Scarmignole

15 Antworten

Das ist etwas, was nur Du alleine Dir selbst beantworten kannst.
Und ausserdem, wenn Du auf Kritiken hörst, sollte sich auch diese Frage erübrigen, Du solltest lernen selbst Entscheidungen zu treffen und nicht auf Grund anderer (massengesteuerten) Individuen handeln.
Aber das Spiel lohnt sich, und zum 4er Teil, naja, wenn Du das heute noch spielst, Hut ab, es lebe die Nostalgie.
Der 13er Teil ist ein richtiges Final Fantasy und man kann es sich zulegen, es ist zu Beginn recht Linear, die Story zumindest ist ohnehin linear, aber um stark zu werden und die ernsthaften Gegner zu besiegen braucht es ab Kapitel 11 etwas mehr als nur das übliche.
MFG

Antwort #1, 11. April 2010 um 23:03 von Triptychon

Naja, ich habe ja ganz gezielt Fragen gestellt, und will mir selbst ein Urteil bilden.

Ja, ich mag halt Oldschool :D

Kannst du mir denn noch beantworten, wie das ohne offene Welt funktionieren soll? Danke.

Antwort #2, 11. April 2010 um 23:08 von Scarmignole

Ab kapitel 11 wird die welt offener und man erhält mehr freiräume in dem, was man tut :-)

Antwort #3, 12. April 2010 um 00:29 von Schattenengel

Dieses Video zu FF 13 schon gesehen?
Das Wichtige sind in diesem Spiel die Nebenmissionen die man machen muss, um eben SEHR GUT zu werden, aber nur um es auszuspielen, reicht es der Linie zu folgen.

Antwort #4, 12. April 2010 um 01:19 von Triptychon

Es kommt drauf an was deine vorlieben bei einem spiel sind.
FF 13 ist natürlich eine klasse game, aber du hast halt nur die story und die paar neben aufgaben.
Im vergleich zu anderen FF teilen ist der umfang entäuschend, aber die story fesselt von anfang an.
Fazit : Wenn du auf eine gute story und linearen spielablauf stehst Kaufen

Antwort #5, 12. April 2010 um 09:06 von Chaosmaschine

Um deine Fragen zu beantworten:
Das Spiel ist nicht scheiße, es ist bloß etwas untypisch für die Serie.

Die meiste Zeit hat ma tatsächlich nur einen Weg, den man gehen kann, aber gegen Ende des Spiels fächert die Spielwelt weiter auf und man hat mehr Freiraum, allerdings nie soviel wie in anderen Spielen der Serie. Im Endgame kann man den größten Bereich der Spielwelt frei bewandern und Nebenaufgaben lösen, auch nachdem man den Endgegner besiegt hat.

Die Story ist nett und wird dich vermutlich nicht stören, wenn du Final Fantasy gerne spielst.

Das Kampfsystem setzt im Gegensatz zu anderen Final Fantasy-Teilen mehr auf Geschwindigkeit, man gewöhnt sich aber recht schnell daran. Stell dich aber vor allem am Anfang auf immer gleich ablaufende Kämpfe ein. Die Kämpfe sind größtenteils fair, manche harte Nuss ist aber auch dabei.

Zu deiner Einführung: Ich fand die Final Fantasy IV-Version am DS schwieriger als VI(ich nehm an, den Teil meinst du mit der Riesenschnecke, du darfst sie nur nicht angreifen, wenn sie sich in ihrem Panzer versteckt.)

Antwort #6, 12. April 2010 um 10:55 von Valdi

Ok, ich kaufe es mir dann wohl.. :D

@Valdi: Bei der Riesenschnecke war ich 9 Jahre alt oder so, es gehörte eigentlich meinem Bruder.

Inzwischen bin ich 15, und begreif die Story und das Spiel dementsprechend.

Also IV ist sicher schwieiriger, ich merks ja selber :P

Antwort #7, 12. April 2010 um 12:28 von Scarmignole

naja, eig. is das Kampfsytem so wie in der IV, mit dem balken aufladen und dann ne fertigkeit machen^^ Naja man kann halt nur 1 chara selbst steuern, auch nur im kampf, die anderen machen alles von alleine^^

Die Grafik is auch 1. Sahne, echt in den videos schon richtige Kino qualität^^
Ich habs auch erst seit samstag und find das spiel hamma, vor allem weil nich diese ständigen zusatzkämpfe kommen^^
Und ich hab auch schon recht viele FFs gespielt xD

Antwort #8, 12. April 2010 um 13:00 von Larxene97

Habs mir gekauft, und es gefällt mir gar nicht.. diese Welt ist hässlich, das Kampfsystem naja.Gibts keine Zauber? (gut spiele erst seit 10 Minuten).

Naja, mal schauen ich game mal weiter.

Antwort #9, 12. April 2010 um 16:42 von Scarmignole

Ja, der Anfang ist definitiv zu langwierig, aber nach ein bisschen Spielzeit kriegst du dann Zugriff auf mehr und mehr Spielelemente.

Antwort #10, 12. April 2010 um 16:51 von Valdi

die welt hässlich? lol... xD wo issn die bitte hässlich? naja ok am anfang halt noch ein bissl modern wahrsceilich für dich, aber später isses richtsch gut^^ also ich war von anfang an begeistert^^ Vor allem wegen der hamma grafik *.*

Antwort #11, 12. April 2010 um 18:36 von Larxene97

Es geht halt nicht immer nur um die Grafik, mir gehts ums wesentliche, den Spielspass.

Die Grafik ist gut, habe ich gar nicht bestritten, ich sagte nur die Welt ist hässlich.

So dunkel und zerstört.Und WAFFEN in FF?!?! Nein, geht mal gar nicht!

Habs weitergezockt, und finde keinen Gefallen daran.Kann ja nicht jeder das selbe mögen ;)

Also ich verkauf es wieder.

Frage ist somit geschlossen.

Antwort #12, 12. April 2010 um 20:43 von Scarmignole

ne isse ne^^ du musst halt wieterspielen, und in FF7 gabs auch schun oft genug schusswaffen, genauso wie in FF8^^
Und bei mir gehts auch ne nur um die Grafik, sonst wär ich ja eh kein FF-Fan xD

By the way... unter "waffen" versteht man normalerweise auch schwerter und so xD

Antwort #13, 13. April 2010 um 12:58 von Larxene97

Naja, dazu sage ich mal nichts, weil ich diese leider nicht gespielt habe.

@Waffen: Stimmt, kleiner Denkfehler.Meinte halt "Schusswaffen".

Schwerter, Kunais usw. finde ich okay (für ein RPG).

Antwort #14, 14. April 2010 um 00:16 von Scarmignole

Die Welt hässlich?! Als ich die Grafik das erste mal sah hab ich fast 'nen Orgasmus im Hirn bekommen. Mich würd's interessieren wie man sowas noch verbessern soll :O

Antwort #15, 18. April 2010 um 16:53 von SenpaiXcore

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Final Fantasy 13

FF 13

Final Fantasy 13
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Prey: Demo wird jetzt zur Gratis-Testversion

Mit dem erst im Mai dieses Jahres veröffentlichten Prey wollte Publisher Bethesda die nicht mehr ganz so junge Mar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

FF 13 (Übersicht)