Lies mich! (Sims 3)

Also ich überlege ob ich es mir evtll. kaufe und würde mich freuen wenn ihr mir diese Fragen alle beantworten würdet:
1.Wie ist das Spiel im allgemeinen?
2.Wie unter scheidet es sich von Die Sims 2?
3.Was gibts da neues?
4.Ist die Grafik besser?
5.Gibts da mehr Optionen die man mit den Sims machen kann?

Frage gestellt am 13. April 2010 um 13:16 von nintendogamer63

7 Antworten

hii, alsoo:
1. man kann viiele neue sachen machen un es ist eig. total cool!
2.mann kann zbs in erstelle einen sim auch viele andere sachen machen un man kann auch ohne taxi mal soo durch die stadt spazieren un nich nur auf grundstücken rumlaufen!
3.außerdem kann man da leute besuchen un nich nur besucht werden man kann ins kino gehen, in der bücherei ein buch lesen,im gemeinschaftspool baden gehen oder am strand den sonnenunter-, und -aufgang beobachten und noch viiiieles mehr!
5. es gibt eig. einige mehr optionen, ein paar hab ich ja schon genannt un wenn du es diia wirklich kaufen willst

kick da bzw kauf es diia da wo es am biligsten is aba es lohnt sich wirklich!

Antwort #1, 13. April 2010 um 17:06 von sohalt

1. Eigendlich ist es ganz interresannt den Sims beim leben zuzusehen, aber ohne Addons wird es nach einer Weile langeweilig.
2. Von den Sims 2 unterscheidet es sich bloß wenig, es gibt keine Ladezeiten im Live-Modus mehr, die Sims sehen ein wenig realistischer aus (aber trotzdem noch comichaft), im Kauf-Modus kann man Objekte auch um 90° drehen (bei gedrückter Alttaste sogar um ganze 360°) und was mir am besten gefällt sind die neuen Persöhnlichkeiten, 5 von 63 musst du deinem Sim im CAS geben, das beeinflusst im Live-Modus dass sein Leben!
3. Was neues hab ich schon bei 2. gesagt... die bedürfnisse der Sims fallen nicht mehr so schnell, es gibt nur 6 bedürfnisse, so gibt es Komfort und Umgebung (oder wie auch immer das heisst, hab es grade vergessen) nicht mehr. Autos gibt es schon von anfang an auch ohne Addons, aber man sieht nicht die Animation wenn Sims ins Auto steigen.
4. Ja, die Grafik ist besser.
5. Das erste das mir einfällt ist dass man am Waschbecken zähne putzen kann, dafür kann man kein Leitungswasser mehr trinken :) Sims 2 spiel' ich auch und ich glaube bei Sims 2 waren mehr Interaktionen.

Wenn du Addons für die Sims 2 hast (oder überhaupt die Sims 2), dann brauchst du dir die Sims 3 garnicht zu kaufen, denn so sehr unterscheiden sich die Spiele nicht, bloß manche Objekte und Sims sehen halt besser aus. Vom gameplay finde ich ehrlich gesagt die Sims 2 besser!

Antwort #2, 13. April 2010 um 17:28 von wwinryl

*hust* ich glaube bei 2. meinte ich man kann die Objekte auch um 45° drehen...

Antwort #3, 13. April 2010 um 17:32 von wwinryl

Dieses Video zu Sims 3 schon gesehen?
wow danke ich glaub ich kaufs mir! ;)

Antwort #4, 13. April 2010 um 18:03 von nintendogamer63

imma wieder gern!

Antwort #5, 13. April 2010 um 18:21 von sohalt

kaufs dir auf jeden fall!

Antwort #6, 13. April 2010 um 18:52 von vampiergirly337

Woo krieg ich die addons für Sims 3 und was sind das fuer welche ? :D

Antwort #7, 16. April 2010 um 21:45 von rafetboy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Die Sims 3

Sims 3

Die Sims 3 spieletipps meint: Die Sims fangen das Flair der Vorgänger ein und bringen mit einfallsreichen Neuerungen viel Spaß auf den Fernseher. Tolles Spiel, das ihr ewig spielen könnt. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 (Übersicht)