Fallout 3 = Metro 2033? (Metro 2033)

Ist Metro 2033 so ähnlich wie Fallout 3?
in Fallout ist es ja auch ein Atomkrieg und so Mutanten...

lohnt es sich zu kaufen? bin noch am überlegen...

danke :)

Frage gestellt am 17. April 2010 um 19:08 von sammymyhoney

3 Antworten

Nein Metro 2033 und Fallout 3 haben eigentlich nur gemeinsag das es bei beiden eine Apocalipse gab. Desweiteren ist Metro 2033 kein open world game wie Fallout. Heißt: In Metro 2033 folgt man immer der Story. Ich finde allerdings die atmosphäre in MEtro dichter als in Fallout.
Es lohnt sich auf jeden fall Metro zu kaufen, auch wenn die Durchspielzeit sehr kurz ist (6 - 8 Stunden).
Metro 2033:
Pro:
- Dichte Atmosphäre
- Gute Grafik
Contra:
- Zu kurz
- Kein MP

Antwort #1, 17. April 2010 um 22:29 von GKM11

danke :)

Antwort #2, 18. April 2010 um 13:35 von sammymyhoney

also ich hab eig ziemlich lange für das spiel gebraucht, sicherlich mehr als 10 stunden. denke, dass man diese stunden leicht erreicht wenn man nicht schnur stracks jetzt den missionen nach geht, sondern die umgebung erkundet, auf leute zu geht,...
auch wenn man es auf meister spielt, wirst du länger dafür brauchen!

Antwort #3, 11. Mai 2010 um 14:24 von Minimi92

Dieses Video zu Metro 2033 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metro 2033

Metro 2033

Metro 2033 spieletipps meint: Metro 2033 trieft förmlich vor Atmosphäre. Packend, stimmungsvoll, toll inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Videospiel-Romane: Die 10 besten Bücher für echte Fans

Der Sommer steht in voller Blüte und die Sonne lacht. Aber was tun, wenn man im Urlaub auf PC und Konsolen (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metro 2033 (Übersicht)