Die Story (Modern Warfare 2)

Hallo ich habe 2 Fragen zu der Story (Ich denke , dass man dafür COD4 gespielt haben muss)
Frage 1: Warum will Makarov einen Krieg zwischen Amerika und Russland anzetteln ?
Frage 2 Warum verät uns Shepord ?

Danke ^^

Frage gestellt am 18. April 2010 um 18:06 von mariok94

17 Antworten

Shepard verrät Roach und Ghost, weil er die Task-Force 141 eliminieren will. Damit will er sicherstellen, dass niemand erfährt, dass er Makarov angeheuert hat.
("Seine wahrheit wird die Wahrheit sein" - Price)

Antwort #1, 18. April 2010 um 18:29 von gelöschter User

ich glaub das war anders. Shepherd lässt sich ja von Ghost und Co. dieses DSM holen. Er wollte als alleiniger Kriegsheld da stehen, der Makarov besiegt hat.

Was den Krieg angeht bin ich mir sicher das ich recht habe:
Makarov warin der Armee der Ultranationalistischen Partei (COD4,die "bösen" russen). Als dann Zhakhaev von der SAS und dem USMC erschossen wurde, war er wohl ein wenig eineschnappt.
Er hat erfahren das die Amis zumindest involviert waren (SSgt. Griggs) und hat beschlossen sich zu Rächen. Das er England nicht in den Krieg einbezogen hat, lag wohl daran das sich die SAS-Agenten nicht als solche identivizieren ließen.
Für diese Theorie, kann man in der Hütte in der Mission Lose Enden einige Indizien finden. Nachzulesen unter:
http://callofduty.wikia.com/wiki/Vladimir_Makar...

Antwort #2, 18. April 2010 um 19:00 von debbel333

ich habe es iwo schon mal gesagt:
als general hat man macht. und wie debbel schon gesagt hat, will shephert ein kriegsheld sein, ohne wirklich selber was gemacht zu haben (die pflaume). und bei dem einsatz, wo ghost, roach, scarecrow, ozone usw. die dsm holen, werden scarecrow und ozone schon im haus getötet und ghost und roach von shephert -> shephert kann sich eine schöne geschichte ausdenken, wie die halbe task force umgekommen ist. tja. und wie es das schicksal so wollte, hat cpt. price es iwie doch mit gekriegt und rächt sich bzw. tut recht, was recht ist. sephert war dumm und das resoltat für ihn war ein messer im auge -> tot.
naja. es gibt geteilte meinungen.
debbel -> man selbst hat zakhaev als soap in cod4 getötet, weil price einem ja die pistole hat ähhh... zurutschen lassen.
dann hat man den erschossen und... VOLLBREMSUNG! man selbst war da bei der sas oder? ^-^' ohhhh, erst denken...
aber das mit ssgt. griggs raff ich nicht. also in cod4 muss man den ja in einer mission befreien und in der letzten mission auf der brücke hat man ja gesehen, wie der erschossen wurde.
und dass makarov 'eingeschnappt' war, hat man in mw2 gemerkt:'das ist für zakhaev'.
und um das zu verstehen, was auf der seite steht, bräuchte ich ca. ne stunde... o.O

Antwort #3, 19. April 2010 um 18:34 von basenji12

Dieses Video zu Modern Warfare 2 schon gesehen?
1..ICH MEIN das mit denn Krieg hast angefangen weil ja Makarov ein AUFTRAGSKILLER ist und das er jemanden (russen oder armix) erschossen hat und das dann so angefangen hat mit denn krieg zwischen denn Armis und denn Russen

2..em sehr schwer aber mal probieren also
Wahrscheinlich war das so das Shepherd infos gebraucht hat für Makarov aber das hat er nicht geschaft mit denn Armix also hat er Denn Trupp Task-Force 141 geründet und dann Wollte er anschließend Makarov TÖTEN aber Cpt.Price (also wir die gamer) haben das Verhindet und nun müssen wir Makarov Töten
Hoffentlich konnte ich deine Frage beantworten


























MfG BattleJoker










WUWUUW HEy guyS!1

Antwort #4, 19. April 2010 um 18:51 von BattleJoker

interessante theorie aber über das mit der gründung kann man streiten. markarov wurde aber noch nicht getötet. deswegen kommt wahrscheinlich auch noch ein teil raus.
kp, wieso markarov streit sucht aber die mission heißt ja 'kein russisch', weil alle glauben sollen, dass alle amis sind. und wenn die da auf nen russischen flughafen gehen und russische zivis abballern denken die russischen streitkäfte ja, dass es amis waren und wollen sich rächen.

iwie lustig: allan, ami, soll so tun, als ob er ein russe wär und die russen tun so, als ob sie amis wären. also muss ein ami beim schauspielern als russe so tun, als ob er ami wäre. also muss er nichts tun außer russischen akzent zu haben ^-^

Antwort #5, 19. April 2010 um 19:16 von basenji12

@basenji12:
wegen deiner ersten antwort. Also Griggs war ja bevor er mit Price und Co. in COD4 gekämpft hat beim USMC.Der kämpft ja immer mit Vasques (oder so) und Jackson. Und wenn jetzt Makarov iwie rauskrigt, dass der Tote Schwarze bei den ganzen leichen ein Ami is (ws Griggs ja war), weis er an wem er rache üben muss

Antwort #6, 19. April 2010 um 19:24 von debbel333

also so ganz kann ich dir nicht folgen... also, griggs hat markarov iwann mal was verhagelt aber der ist nun tot und ein ami gewesen. na und? was ist nu so schlimm daran, dass er schwarz war?... ja und weiter? vasques und jackson haben in welcher mission mit dem gekämpft? und wann und wo wurde der gefangen?

Antwort #7, 19. April 2010 um 19:40 von basenji12

Also gut...ersst ma hat es nix damit zu tun das Griggs schwarzer ist, dass hab ich nur so gesagt (will hier keine Rassismus-Diskusion vom Zaun brechen) Wenn du die COD4 Kampagen nochmal spielst, wird dir auffallen, dass Griggs bei dem Kreig zwischen dem USMC und den Terroristen immer dabei ist.(Das erste mal in der Fernsehstation,er kommt im laufe der Mission.)
Und jetzt mal angenommen, Makarov kommt als Ex-Ultranationalist zu der Stelle an der Zhakaev erschossen wurde und findet einen toten Ami, dann wird der wohl denken der hat was mit dem tod seines Geliebten zu tun. Also Krieg gegen Amerika, einer ihrer Soldaten hat mein Vorbild getötet.
Aus diesem Grund ist wohl auch Price Makarovs Feind Nr.1.
Makarov hat ihn bei den anderen auf der Brücke gesehen.

Antwort #8, 19. April 2010 um 21:47 von debbel333

ok. soweit ist bei mir jetzt alles klar und ich errinnere mich. aber eines tut sich jetzt wieder als frage auf: makarov hat ihn bei den anderen auf der brücke gesehen? wann? war der da etwa dabei? neeee... ich glaube nicht...
und als 'geliebter' würde zakhaev nicht bezeichnen :D eher als idol für markarov XD
naja, wenn das auch abgeschlossen ist, bleibt keine frage mehr offen... denke ich.

Antwort #9, 20. April 2010 um 13:48 von basenji12

nunja ich hab da mal ne andere Theorie. Errinert ihr euch an Karmarov, der der euch bei der Brücke das leben gerettet hat. Wenn man das K und das M vertausch kommt da Markarov raus. Können die beiden irgendwie ein Zusammenhang haben?


Achja es wird zu 100% einen dritten teil geben aus 3 Gründen.

1. Makrov lebt noch
2. Als die Amis (Sgt. Foley, cpr. Dunn usw.) auf dem Weißen Haus waren sagten sie sie mussten noch irgendwo hin (oder so)
und 3. Wollte Nikolei Soap und Price noch in ein sicheres versteck bringen.

Antwort #10, 20. April 2010 um 19:05 von Felix132

darüber habe ich mich auch schon gewundert ^-^
aber das ist mal ein neuer ansatz.
der 1. und der 3. fall klingt einleuchtend aber 2. verstehe ich nicht.
und zum 3tten: dass die abgeholt und dann einfach mal so abgewürgt werden, MUSS ja einen grund haben. also MUSS es ja auch eine fortsetzung geben, denn
1. war cod4 und mw2 ein echter verkaufshit
2. es sind alle gespannt, da es in mw2 kein eindeutiges ende gab.

Antwort #11, 20. April 2010 um 19:38 von basenji12

du weist doch als du auf das weiße haus rennen musstest und die Grünen Leucht dinger aktivieren musstest, damit der Luftangriff auf das weiße Haus abgebrochen wird, da hat Sgt. Foley irgendwas gesagt das soe noch irgendwo hin müssten oder noch irgendwas machen müssten.

Antwort #12, 20. April 2010 um 21:15 von Felix132

ja (war cool ^-^)
muss ich mal nachschauen.

Antwort #13, 21. April 2010 um 13:05 von basenji12

ich weiß es und zwar jemand HAT gesagt das sie nach Russland gehen sucht mal hier bei spieletipps mw3 und dann kommt ne Frage mit Russland des bin ich weil ja jemand sag das sie nachRussland gehen!

Antwort #14, 21. April 2010 um 13:56 von BattleJoker

ich schau mal.

Antwort #15, 21. April 2010 um 14:12 von basenji12

is doch klar, Dunn sagt "Wann gehts nach Russland" und das fragt er, weil die USA jetzt den Angriff der Russen erfolgreicht zurückgeschalgen hat und Amerika jetzt eine Frnt in Russland will.Im Klartext:
Russland will Krieg, greift USA an. Angriff scheiert, Russland daher geschwächt und Amerika kann eine Invasion planen. Denn wie man die USA kennt lassen die sowas nu wirklich nich auf sich sitzen

Antwort #16, 21. April 2010 um 14:39 von debbel333

sitmmt.
so klings viel logischer.
ok, dann wäre das nun auch geklärt ^^

Antwort #17, 21. April 2010 um 16:36 von basenji12

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Call of Duty - Modern Warfare 2

Modern Warfare 2

Call of Duty - Modern Warfare 2 spieletipps meint: Brachiales Action-Highlight mit schwacher Story und extrem gelungenem Mehrspielermodus. Technisch beeindruckend und packend inszeniert. Artikel lesen
Spieletipps-Award90
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Modern Warfare 2 (Übersicht)