Corners schaffen. Ecken fahren ! (NfS Shift)

Hallo. Kann mir jemand sagen wie man die "Corners" am besten fährt, damit man die auch schaffen kann? Bei mir ist das eher zufall wenn ich mal eine schaffe. Ansonsten spiel ich das sehr gerne. Danke im Vorraus. Raffi (user990938@aol.com)

Frage gestellt am 20. April 2010 um 17:16 von user990938

4 Antworten

Wenn du mir vll. schreibst was diese(s)Corners sind, könnte ich dir evt. helfen, da ich SHIFT durch habe plus alle Erfolge.

Antwort #1, 01. Mai 2010 um 21:30 von G_Star_Germany

Wenn du Die Kurven meinst.

Fahr mit einem Stufe 1 Wagen wie mit dem MX5.Je höher die Stufe eines Autos ist,desto schwerer wird das Kurvenmeistern.

Antwort #2, 01. Mai 2010 um 23:28 von Namethekilla

ja und was muss ich dann besonderes machen damit ich KURVEN schaffen kann? gasgeben und gleichzeitig handbremse zb? oder so was ähnliches? @g_star_germany: die kurven bei den einzelnen rennen wenn diese gefrodert werden und man dafür zum schluss sterne bekommt...die meine ich

Antwort #3, 02. Mai 2010 um 09:04 von user990938

Also die Kurven bekommst du am besten mit einem Wage mit hohem Seitengrip hin, wie z.B Namethekilla erwaehnte, mit niedrigeren Stuffen Autos ist es etwas einfacher. Aber auch mit dem Porsche Cayman S ist es zu schaffen, wie bei mir.

Mache am besten Quickrace, ohne Gegner und versuche in der Kurve selbst nicht zu bremsen um etwas schneller durch zu fahren. Sobald das Zeichen an der Kurve aufleuchte, musst du auf der Idiallinie bleiben und darfst von der nicht ab, es seiden du faerst sehr schnell, dann darfst du auch etwas neben der Linie fahren. So solltest alle Krven - Abzeichen und auch die fŸr ein sauberes Rennen bekommen. Gehe anschliessend in deine Karrire und beginne das Rennen wo du ein Stern fŸr alle Kurven bekommst erneut und gleich beim Start erhaelst den Stern.

AchsenŸbersetzung: 5,44 auf Geschwindigkeit

1. Gang lassen wie er ist, also in der Mitte zwischen
Beschleunigung und Geschwindigkeit.
2. einen auf Geschwindigkeit (2,46)
3. Einen auf Beschleunigung (1,71)
4. Einen auf Beschleunigung (1,26)
5. Ganz auf Geschwindigkeit (0,09)
6. Ganz auf geschwindigkeit (0,76)

Wenn du deinem Wagen dieses Tuning gibst, nimmst du die Kurven ohne zu schalten und deutlich besser/schneller. Wenn du ein guter Tuner bist, bekommst den Cayman S (Stuffe 2) auf 378 h/km damit.
Hoffe konnte etwas helfen.

Antwort #4, 02. Mai 2010 um 14:34 von G_Star_Germany

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Need for Speed - Shift

NfS Shift

Need for Speed - Shift spieletipps meint: Untypisches, aber gelungenes Need for Speed, das vor allem in der Cockpitperspektive ordentlich Laune macht. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Shift (Übersicht)