Harvest Moon Sunshine Islands (Harvest Moon)

Hat irgendjemand hier vielleicht Infos über Harvest Moon Sunshine Islands? Das soll nämlich ähnlich sein wie Harvest Moon mein Inselparadies und soll bald in Europa erscheinen. Kennt jemand den genauen Erscheinungstermin?

Frage gestellt am 20. April 2010 um 20:22 von BlackRoseGarden

1 Antwort

Also wie der Tittel sagt soltle es einen Harvest Moon Sunshine Island geben,
leider ist es nicht fest ob das Spiel in Europa erscheinen wird.
Das Spiel ist das gleiche Spielprinzip wie bei : Harvest moon - Mein Inselparadis.
Die Characktere und Ställe sind dort alle gleich ( es gibt aber auch einige Characktere Mehr). Was sich von Sunshine Islands und Mein Inselparadis unterscheidet ist, das es in diesem Spiel nicht nur eine Sondern mehrere Inseln gibt (ich glaube mal gesamt 5 oder 6 das größere Bild unten betrachtet).
Mann sollte das Meer erforschen können und somit neue Inseln entdecken.

Was ist das Besondere an diesen Inseln? Nun jede Insel hat ihre eigenen Spezialitäten wie Pilze, Bergbau, Ernte Sprites, Reis, Bäume (Obst), wilde Tiere, die Wiese, , die Häuser der Ernte Göttin Hexe und Prinzessin, und selbst du mit deiner Ranch auf einer von den Insel.

Das Ziel des Spieles ist die die Bewohner der Inseln alle ins Wohlstand zubringen, in dem Man irgendwelche Sonnensteine sammelt. Die Steine sollte man auch von NPC bekommen können, und das geht nur wenn ihr hohe Freundschaft mit ihm habt. Das Spiel sollte vom Spielweise bis hin zu den Characktere gleich sein. Auch das Menü ist unverändert.


Auf jeder Insel leben Wilde Tiere, und alle haben ihre eigene eigenschaft.
Jeder von ihnen kann früchte sammeln oder Post finden. Nur leider muss man sich selbst mit Tieren erst anfreunden :S .
Ein Nutzen f wildes Tieres ist, dass sie Erfüllung bestimmter Aufgaben wie das Sammeln von Posten in der Umwelt.
Mäuse helfen beim sammeln von Edelsteine;
Spatzen finden saisonale Artikel,
Dachse suchen schwer zu finden Kräuter;
Affen sammeln Holz;
Enten helfen bei der Suche nach Fischen.
Leider bleibt jedes Tier auf sein eigenen Insel, und können somit nicht mit in die Ranch genommen werden. Das liegt an der Nahrung und überlebenskünste der Tiere.


Unterschiedliche in Sunshine Islands ist auf einer Insel mit einem PET-System, bei em die Spieler ihre pelzigen Freunde in Festivals jedes Jahr Zeigen können bei dem Minispiele ausgetragen werden.
Dabei muss man übers Jahr seinem Hund beibringen Bsp. einen Freesbee zu fangen. Oder der mit der Katze einen anderen Minispiel.
Das Training bringt auch das die Tiere mehr auf merksamkeit auf dem Spieler bringt und besser auf ihn Hört.

Die Tiere sind mit events/minigames: Pferd, Schwein, Kuh, Hund und eine Katze

zum Verlieben gibt es alle Zeichen aus dem letzten Jahr der Iteration, Harvest Moon: Island of Happiness, plus eine zusätzliche drei neue Characktere : Prince Charming Will, die Schatzsucher Lily und die Witchkin Nichte.

( Der Bericht ist nicht von mir)

Antwort #1, 20. April 2010 um 20:58 von galen

Dieses Video zu Harvest Moon schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harvest Moon

Harvest Moon

Harvest Moon spieletipps meint: Auf dem NDS fehlen der Bauernhofsimulation die Neuerungen, aber das Spiel macht einfach Spaß
76
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Resident Evil 7 - Biohazard: Erste Spielszenen aus dem Gratis-DLC Not A Hero

Kaum hat Capcom vor wenigen Tagen erste Screenshots und Details zum kommenden DLC Not A Hero für Resident Evil 7 - (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harvest Moon (Übersicht)