Stadttunnel (Feuerwehr Simulator 2010)

Hey ich habe heute FwS 2010 bekommen und finde es auch super geil XD

Story is auch sehr gut dargestellt

doch leider hab ich ein problem beim Stadttunnel

ich war gerade dabei den LKW zu löschen ud hab nebenbei versucht des Opfer aus dem Auto zu hollen

ich hab alle punkte aufgeschnitten bloß ging die fahrer tür nich auf obwohl ich alles gemacht hab(natürlich konnte der Rettungsdienst die Person nicht rettet -.-*)//Wieso?

Frage gestellt am 20. April 2010 um 20:57 von klenerArti

4 Antworten

Hast Du auch die Punkte am Scharnier der Tür "bearbeitet"?

Antwort #1, 23. April 2010 um 12:46 von Marktmeister

ja hab ich und jetzt ist auch fertig ich häng zurzéit bei dem industriegebiet feste ich weiß nich wo und mit welchen zeugs ich absperren muss

Antwort #2, 24. April 2010 um 20:03 von klenerArti

ja ich hab des spiel jetzt durch hätte mir aber mehr erwartet

eher gesagt eine enttäuschung

Antwort #3, 26. April 2010 um 14:37 von klenerArti

Ich komme bei dem stadt tunnel nicht weiter wie fange ich dass alles an

Antwort #4, 21. Juli 2010 um 19:52 von Davidbig

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Feuerwehr Simulator 2010

Feuerwehr Simulator 2010

Feuerwehr Simulator 2010 spieletipps meint: Der spannende Feuerwehralltag ist hier etwas dröge und eindeutig mehr Schulung als Spiel. Aktueller Eindruck: gut. Artikel lesen
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Feuerwehr Simulator 2010 (Übersicht)