Gewalt (BF Bad Company 2)

Ich wollte mal fragen ob dieses Spiel zu gewaltvoll für mich ist? Ich bin 14 und meine Mutter sagt das diese Spiele mir schädigen. Wollte nur mal eure Meinung wissen.

Frage gestellt am 01. Mai 2010 um 07:35 von steven9797

20 Antworten

wenn ab 18 draufsteht solltest du lieber deine finger davon lassen, Alterskennzeichnungen sind zwar manchmal übertrieben aber nicht vollkommen sinnlos, und ich meine was erwartest du ? Bfbc2 ist ein Shooter , ein Spiel mwo du deine Gegner auf verschiedenste methoden abschlachtest, zu deinem vergnügen

Antwort #1, 01. Mai 2010 um 08:53 von gelöschter User

also ich bin 12 und finde das spiel voll nicht brutal vllt wenn man gegner aufm bestimmten pznkt triffst dann vllt mal ein bisscehn blut aba du wirst es merken wenn du es hast ^^ versuch deine mutter zu überreden vg

Antwort #2, 01. Mai 2010 um 10:56 von chris1jericho2live3

vg? was heißt das?
also ich kann verstehen, dass deine mutter sich um dich sorgen macht, aber der ausdruck schädigen ist scho etwas extrem.
gut kann ja sein, dass du ein leichtgläubiger, reizbarer junge bist, der diese sachen alle zu ernst nimmt, doch es gibt weitaus schlimmere spiele!
will jetzt nicht schlecht dastehen, weil ich einem minderjährigen zum leute abknallen überreden möchte, jedoch ist das spiel(wie man schon so oft hört) richtig geil.

Antwort #3, 01. Mai 2010 um 13:50 von Minimi92

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
vg heißt glaub "viele grüße"

Antwort #4, 01. Mai 2010 um 14:14 von blackheart1996

also bin 15 und hab fast nur spiele ab 16 und 18 und mir gehts gut es hat mich kein wenig beeinflußt oder der gleichen und meine Eltern wissen das auch ;)

Antwort #5, 01. Mai 2010 um 16:01 von TheStylar95

Ich bin 14.BfBC 2 ist doch gar nichts.Ich sag ja nichts wen deine mutter angenommen Left 4 Dead(Zombiespiel)nicht erlauben würde.Aber BFBC 2 ist einbisschen übertrieben ...

Antwort #6, 01. Mai 2010 um 18:44 von pikenier150

man tötet in mw2 und bfbc2 auch nicht ohne grund die anderen(singleplay)
z.B. gehts bei counter strike nur um: "umso mehr killen"

in mw2 und bfbc2 muss man ja ja meistens gegen die terroristen kämpfen und man kämpft für die GUTEN
und man tötet da eher damit die welt ein happy end hat, und dass würde ja nicht zu einem amoklauf oder böse gedanken führen

Antwort #7, 02. Mai 2010 um 01:27 von blackheart1996

man könnte jetzt hier eine diskussion eröffnen ^^ ich mach mal den anfang: wenn du sagst man kämpft für die Guten, dann kann auch der Glaube entstehen das Bösen Menschen der Tot rechtgeschieht, so z.b Die bösen Menschen in der Schule die denjenigen hänseln und terrorisieren. dann schnapp ich mir papis Flinte denn er ist ja im schützen verein ( ui er findet das auch toll) und zeig den Terroristen das das Gute gewinnt.

Ich meine ich bin 19 und zock Hauptsächlich so sachen, habe ein gesundes Umfeld und so weiter und so fort, aber ich kann mir durchaus vorstelllen das bei Menschen die Sozial schwach sind, ein Shooter ein verstärker sein kann, aber auf keinen fall der auslöser

Antwort #8, 02. Mai 2010 um 06:14 von gelöschter User

also ich bin 15 und schei** auf die altersbeschränkungen! ob bei Filmen oder Games! Und ich bin weder gestört und kann sogar gut einschlafen! Wenn du es von deinen Eltern nicht bekommst dann lass es dir vo nem freund besorgen! weil wer das spiel nicht hat verpasst echt was! :D

Antwort #9, 02. Mai 2010 um 07:49 von Genius2009

ich hab auch immer spiele/videos geguckt/gespielt die ich nicht darf (vom alter her), früher war ich aggressiv, heute nicht mehr trotz der spiele/filme. ich finde das für bc2 die einstufung ab 16 grade noch so geht aber ab 18 ist mehr als übertrieben. im internet steht auch das denkspiele weniger bringen als gewaltspiele. will jetzt nicht sagen das alle auf shooter umsteigen sollen^^

Antwort #10, 02. Mai 2010 um 11:21 von Kasler

hi ich bin au 15 und habe mich au schon gefragt warum das spiel eigentlich ab 18 is meiner meinug nach sollts ab 16 sein und guck mal nur wweil man egao shooter spielt wird man ja net glei zu amokläufer also ich finde des spiel net sp brutal und wenig blut hats au noch*gg*

Antwort #11, 02. Mai 2010 um 13:24 von Monsterhunterx

also ich bin auch 15 und zock nur solche spiele... (bfbc2, gta,cod, halo, ...)

Antwort #12, 02. Mai 2010 um 15:30 von callofduty_gta_nhl

nein nein, ich meinte eigendlich, dass die terroristen in den meisten spielen die welt zertören wolln oder son scheiß..
du würdest ja im spiel EIGENDLICH auch keine zivilisten der so töten! also ich spiel schon länger und hab keine probleme, naja wenn man ein neues spiel hat, wie modern warfare 2 und an dem tag an dem man das game bekommt hat denkt man die ganze zeit über das, weil man sich freut und man kann 1-2tage nich einschlafen, aber gut 2tage..is ja ned soooO schlimm

aber hast recht wenn jemand nicht geistig bei der sache is, könnte der schon mal was anstellen das scheiße sein kann, SEHR SCHEIßE!

Antwort #13, 03. Mai 2010 um 09:06 von blackheart1996

aber mal im ernst ich glaube wenn du online spielst sind mindestens 50% der leute noch keine 18 besonders am Nachmittag.
Ich auch nicht xD

Antwort #14, 03. Mai 2010 um 19:03 von pasbas

ganz einfache antwort wer diese frage sich stellt oder in forum stellt solte so ein spiel nicht ! ich wieder hole nicht ! kaufen fertig

Antwort #15, 03. Mai 2010 um 22:20 von wwefanflo

soll das die mutter überreden?

wen alle hir sagen das sie nich agri sind?

ich bin der meinung Tischtenis an der Wii mach mich agresiver als so was xD

Antwort #16, 04. Mai 2010 um 19:00 von Undercover898

atikel von pc welt /war auch in msn ...

Denkspiele machen nicht klüger - Gewaltgames schon

26.04.2010 (PC-Welt) - Videogames, die das Gehirn trainieren sollten, verbessern die allgemeine Leistungsfähigkeit nicht. Zwar machen die User im Rahmen von Denkspielen Fortschritte, können diese aber nicht auf andere Bereiche übertragen. Anders verhält es sich mit Gewaltspielen, wie Wissenschaftler der Universität Leiden erörtern. "Unsere Ergebnisse stützen die Vorstellung, dass das Spielen von Ego-Shootern die kognitive Flexibilität fördert", heißt es.
Die Games erfordern von ihren Spielern schnelle Reaktionen und eine flexible Denkweise. "Videospiele trainieren die natürlichen Reflexe", sagt Lorenza Colzato, Universitätsdozentin in Leiden und Autorin der Studie. Davon könnten die Spieler auch im "Modern Life" Gebrauch machen. Sie würden von positiven Effekten auf das Gehirn profitieren, die etwa Multitasking-Fähigkeiten fördern. Die Studie, die im Fachmagazin Frontiers in Psychology erschienen ist, habe gezeigt, dass die kognitive Flexibilität unerfahrener Spieler stärker gefördert wurde als von Personen mit hoher Spielerfahrung.
Die Wissenschaftler weisen außerdem darauf hin, dass Ego-Shooter nicht gewaltsam machen und zu anti-sozialem Verhalten führen müssen. Kindern würden die Spiele hingegen helfen, die Reflexe zu schärfen und mehrere Aufgaben gleichzeitig zu bewältigen, wovon sie auch in der späteren Berufswelt profitieren könnten. Zudem könne die Aktivität älterer Menschen durch Videospiele gefördert werden.

Antwort #17, 04. Mai 2010 um 19:06 von wwefanflo

genau das meinte ich^^

Antwort #18, 04. Mai 2010 um 20:00 von Kasler

VG=viel glück

Antwort #19, 12. Mai 2010 um 21:49 von Kurosava

ich bin erst 13 und habe mit 5 oder 6 schon ego-shooter gespielt denn meine ganze famiele zockt ok ich und mein bruder sind die einzigen , aber ich zocke auch left4 dead 2 oder halo3 oder cod 1-6 uncut version wo die köpfe rollen aber ich habe ein nettes leben mein vater verdient gut ich ekomme reichlich taschengeld und habe auch freunde ummich aber ich möchte dich nicht dazu anstiften denn es ist deine entscheidung ob du es spielst oder nicht also viel spass noch :D

Antwort #20, 17. Mai 2010 um 02:06 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)