großschwert VS Morph axt (Monster Hunter 3)

ich kann mit beiden gut umgehen aber ich kann mich nicht entscheiden kkönnt ihr mir weiterhelfen?

Frage gestellt am 20. Mai 2010 um 22:35 von The_New_R

6 Antworten

morph axt

Antwort #1, 20. Mai 2010 um 22:39 von chriss-x

mit großschwert kannn man blocken =/

Antwort #2, 20. Mai 2010 um 22:41 von The_New_R

ok also.
morph axt ist besser und schazt besser aus ^^
weil sie schnell ist aber im schwert mode sehr viel dmg macht.
blocken braucht man nicht wenn man ausweichen kann,und im axt modus ist das ja seeehr leicht.

Antwort #3, 20. Mai 2010 um 22:46 von hackzila007

Dieses Video zu Monster Hunter 3 schon gesehen?
Und da ja bekanntlich jeder Ausweichen +2 hat brauch man kein Block mehr, richtüüüch.

Es ist einfach nicht immer möglich Angriffe aus zu weichen, natürlich kann man auch nicht jeden Angriff Blocken das ist wahr, aber schließlich brauch man im Spiel Können und keinen Imba Status wie es bei vielen anderen Spielen der Fall ist.

Ja die MA hat seine Vorteile aber das hat das GS auch.
Auch im Schwert-Modus muss man Kombos machen um wirklich beachtlich Schaden zu machen. Das brauch das GS nicht, da macht man mal 1-2 Schläge und dann hat man genau soviel Schaden gemacht wie eine MA mit 3-4. Deswegen brauch die MA eben diese hohe Angriffsgeschwindigkeit und leider hat man bei starken Monstern nie genug zeit um überhaupt mal eine gut Kombo zu landen, ausser die Umstände erlauben es.

Antwort #4, 21. Mai 2010 um 01:58 von JMaster

Ich habe das selbe "Problem" und wie so häufig gibt es auf diese Frage keine Richtige Antwort. Sowohl GS als auch SA (Switch Axe) habe ihre Vor- und Nachteile. Am besten googlest du dies einfach oder guckst dir Gameplaysvideos auf Youtube an, meistens wird dich einfach Stil eine mehr überzeugen.
Mich hat jetzt zum Beispiel, nachdem ich fast die gesammten Solo- und die halbe Multiplayerquests nur mit SA gemacht habe, der GS-Hype erwischt.
Daher würde ich dir momentan eher zum GS raten, da du durch's Blocken einfach weniger Schaden bekommst (am besten mit Auto-Block), bei leichteren Gegnern nehme ich aber auch gerne mal wieder die SA oder auch mal 'nen LS (auch wenn ich mit dem noch üben muss ;D)

Am besten machst du die Waffe am Genger fest,
>fühlst du dich beim Gegner mit Blocken oder Ausweichen sicherer?
>hast du eine geeignete Elementwaffe für ihn?
>auf was hast du Lust?


Also im Endeffekt bleibt es eine Frage ohne Antwort, du must wissen was dir mehr spaß macht, womit du besser kämpft und so weiter bla bla...


(ps. 'tchuldigung für den langen Post, hier hast du eine Kartoffel *Kartoffel*)

Antwort #5, 21. Mai 2012 um 20:29 von Haseo-kun

MA ist besser, viel schneller und ne gute Durchschlagskraft

Antwort #6, 14. Juli 2013 um 16:30 von Abtrenner

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Monster Hunter Tri

Monster Hunter 3

Monster Hunter Tri spieletipps meint: Die süchtig machende Kult-Dinohatz bietet einiges Neues, viel Kampferprobtes und eine tolle Grafik. Achtung: Zeitfresser-Alarm! Artikel lesen
Spieletipps-Award86
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Monster Hunter 3 (Übersicht)