Hilfe (Oblivion)

Ich hab mir das Spiel gerade geholt und bin mir nicht ganz sicher welche Rasse ich nehmen soll ? Welche findet ihr am besten und warum?

Frage gestellt am 24. April 2008 um 15:30 von LittleHunter

7 Antworten

Hängt von ab :
Willst du krieger ,Magier oder Dieb/Mörder werden.
Waldelfen würd ich nich nehmen auch wenn se empfohlen werden,wenn man dieb sein will.der is nämlich die kleinste rasse und du musst immer zu ihnen hochschauen, was mich persönlich stört.

Antwort #1, 24. April 2008 um 15:43 von J-Helper_II

Meine Favoriten sind Ork und Kahjit.
Ork: Wenn man erstmal eine Stahlrüstung hat und eine gute, stumpfe Waffe, kann man sich bereits durch kleinere Hölen durchmetzeln.
Kahjit: Mit denen kann man gut auf Schwertkampf und Bogenschießen skillen. Wenn man dann noch eine leichte Rüstung trägt, kann man dem Gegner gut zusetzen und leicht ausweichen.

Antwort #2, 24. April 2008 um 15:58 von lionboy

Was kann man als Dieb besonderes im Kampf machen?
(Dem Gegner die Waffe klauen oder was ^^)

Antwort #3, 24. April 2008 um 15:59 von LittleHunter

Dieses Video zu Oblivion schon gesehen?
Du hast als Dieb kaum Vorteile im Kampf außer das du wenn du richtig geskillt bist schnell bist und du mit dem ersten Schlag wenn er aus dem Schleichen gemacht wurde den 6-fachen Schaden anrichtest.

Antwort #4, 24. April 2008 um 16:32 von Stenn21

Ich hab einen Waldelf genommen, der ist natürlich etwas kleiner aber das fällt nicht sonderlich auf, vor allem bei Monstern nicht...

Ich bin Dieb und der Vorteil ist wie oben schon geschrieben, dass man beim anschleichenden Treffer MÄCHTIG Schaden macht.
Ausserdem sind Waldelfen wohl sehr gute Schützen und wenn man es richtig anstellt und die ersten Treffer sitzen ist der Gegner schon halb tot ehe er bei dir ankommt...leichte Rüstung und Schnelligkeit skillen dazu...passt...

Antwort #5, 25. April 2008 um 08:50 von Gsus

ich würde dir nen dunkelelf empfehlen, die könn'n n bisschen alles...

Antwort #6, 26. April 2008 um 11:18 von Haha93

Ich spiele gerne mit einem Rothwardonen. Damit hat man zumindest im Kampf keine Probleme.

Antwort #7, 30. April 2008 um 12:21 von Demonlord

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Elder Scrolls 4 - Oblivion

Oblivion

The Elder Scrolls 4 - Oblivion spieletipps meint: Einzigartiges Fantasy-Rollenspiel mit einer riesigen Welt, die weit über 100 Stunden Spielspaß und zahllose einfallsreiche Quests bereithält. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Troll and I: Davor warnen "Nintendo Switch"-Besitzer

Wer sich eine Nintendo Switch kauft oder schon besitzt, der kann bereits zu einer soliden Auswahl von tollen Spielen gr (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Oblivion (Übersicht)