Ist das spiel annehernd grußelig? (Alan Wake)

Frage gestellt am 22. Mai 2010 um 08:58 von XBOX360TheGame

6 Antworten

Also ich finde schon, dass es gruselig ist. Das Spiel erzeugt eine sehr gute Atmosphäre und wenn es bei dir im Zimmer selbst dunkel ist und du es dazu noch abends spielst und so gut wie kein Licht hast, dann verstärken diese Aspekte die Atmosphäre noch. Teilweise war es für mich schon gruselig, natürlich nicht immer, aber wenn der Protagonist gerade durch den vernebelten Wald läuft und man hört plötzlich einen hellen Ton, der andeutet, dass sich Gegner in der Nähe befinden und auf einen zurennen, dann wird man schon etwas hektisch und schaut sich ständig um. Oder wenn man zwischen den ganzen Baumstämmen herläuft und plötzlich einer mit der Axt um die Ecke hervorspringt, dann ist man schon überrascht. Es gab sogar schon ein Mal eine Szene, wo ich innerlich aufgeschreckt bin, weil ich dort absolut keinen Gegner erwartet hatte. ;) Ich bin nicht umbedingt ängstlich, das brauchst du jetzt nicht denken. Nur damit wollte ich nur zeigen, dass es an manchen stellen schon ein gruseliges Flair erzeugt, doch manchmal ist es auch so, dass ich mir während einer Videosequenz denke, dass ich als "Regisseur" das auch so machen würde und deshalb nicht umbedingt überrascht bin. Doch insgesamt erzeugt Alan Wake eine sehr gute Atmosphäre, was neben der für mich sehr gut gelungenen Story auch das Hauptaugenmerk bei der Produktion war. Die Atmosphäre ist zwar nicht immer gruselig, aber erzeugt schon ein mulmiges Gefühl. (während der Tagesausflüge natürlich nicht ;) ).

Hoffe, dass dir das hilft.

Antwort #1, 22. Mai 2010 um 11:48 von linkalswolf

thx für die antwort.
Wollt das halt mal fragen weil ich von natur aus nicht ängstlich bin. Bei Dead Space war das flair super trotzdem hat es nicht immer estwas gebracht.

Antwort #2, 22. Mai 2010 um 14:40 von XBOX360TheGame

Alan Wake ist ein wirklich gutes Spiel, hatte auch viel Spaß dabei.
Es ist kein Terror wie bei Silent Hill, sondern bleibt angenehm spannend (so stand es in einem Magazin, aber ich finde das auch so) :D

Antwort #3, 23. Mai 2010 um 10:00 von Fresh_Dumbledore1

Dieses Video zu Alan Wake schon gesehen?
bischen gestört hat mich das Zwischen durch einfach eine menge gequatscht wird.. was nicht heisen soll das mich die story usw. nicht interesiert.. aber an manchen stellen komm einfach unötige kommentare vom Protagonisten.

Antwort #4, 23. Mai 2010 um 17:49 von Shadowrain

Die von dir unnötigen kommentare passen aber da es zu der Erzählstruktur einfach so dazu gehört

Antwort #5, 23. Mai 2010 um 23:53 von unx1

Genau. Das ist ja das Einzigartige ... ehrlich, mit hat es sogar eher gestört, dass zuviele Gegner bzw Lauferei war :D

Also zwar nicht zuviel, dennoch hätt ich glauber stttdessen noch lieber tagsüber in der Geschichte rumgeforscht :)

Antwort #6, 29. Mai 2010 um 02:24 von VDO_Suschi

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Alan Wake

Alan Wake

Alan Wake spieletipps meint: Eines der besten Survival-Horrorspiele setzt Maßstäbe in der Erzählweise und lässt sich trotz kleiner Schwächen im Spieldesign nicht den Spielspaß verderben. Artikel lesen
90
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Alan Wake (Übersicht)