Geld? (Nintendogs Chihuahua)

Wie bekommt man (auß ermit Wettbewerben) schnell viel Geld (weil ich habe nur 00,0?


:-C ;D

Frage gestellt am 22. Mai 2010 um 09:04 von Sasuke001

5 Antworten

* Während des Spaziergangs kannst du eine Alien-Puppe finden, die du im Secondhand-Handel für 600 € verkaufen kannst.
* Wenn du einen Globus findest, könntest du ihn im Secondhand-Handel für 30 € verkaufen.

Geh mit deinem Hund spazieren, hole so viele „?“ wie möglich und geh als letztes zum Park. Dort angekommen wechselst du das Accessoire und schaltet den NDS aus und an. Dann kannst du noch mal Gassi gehen und die Sachen werden gespeichert.

Wenn du beim Spazierengehen Gegenstände findest, verkaufe sie nicht direkt im Second-Hand-Shop, sondern spare sie dir auf! Denn wenn du dir z.B. einen teuren Gegenstand kaufen willst und du danach nur noch ein bisschen Geld hast, du aber noch Hundefutter, Wasser etc. kaufen musst, dann kannst du deine gefundenen und doppelten Sachen verkaufen und neu sparen!

Du musst oft spazieren gehen und die „?“-Felder weit weg von dinem Haus besuchen. Wenn du dann irgendwann einen Teddybär findest, musst du ihn verkaufen, denn er ist sehr viel wert (60 €).

* Wenn du die Moai-Statue verkaufst, bekommst du 100€.
* Wenn du den Stoffhund verkaufst, bekommst du 50€.

Hast du den Meteoriten? Der bring 300-600 Euro!

Gegenstand Wert
Globus 30$
Bowser Kart 100$
Moai-Statue 100$
Meteorit 150$
Alien 600$
Verlobungsring 1000$

Antwort #1, 22. Mai 2010 um 09:56 von Haylin01

Es gibt noch was, das du verkaufen kannst, es ist der Goldbarren für 2000!
Der ist abba extrem selten!

Antwort #2, 22. Mai 2010 um 12:44 von kaiamerika

den hatte ich leider vergessen aufzureien

TSCHULDIGE

Antwort #3, 22. Mai 2010 um 17:45 von Haylin01

Net schlimm! Ist ja egal!

Antwort #4, 22. Mai 2010 um 17:54 von kaiamerika

Ja, das ist follkomen egal

Antwort #5, 24. Mai 2010 um 17:06 von Sasuke001

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Nintendogs - Chihuahua & Friends

Nintendogs Chihuahua

Nintendogs - Chihuahua & Friends spieletipps meint: Eine originelle Hundesimulation im Tamagotchi-Stil. Dazu kommen eine Menge Spielspaß und süße Hundewelpen. Hut ab, Nintendo.
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Nintendogs Chihuahua (Übersicht)