Ein paar Fragen (Napoleon - Total War)

1. Lohn es sich es zu kaufen?
2. Wie viel kostet es ca.?
3. Kann man auch (ohne online) zum Beispiel Freise Gefcht oder so spielen? Wenn ja kann man da die Nation wählen?
4. Was kann man an den Städten verwalten?

Danke für alle Antworten.

Frage gestellt am 23. Mai 2010 um 10:12 von gelöschter User

5 Antworten

1.Ja auf jeden Fall.
2.ca. 30 Euro.
3.Ja klar. Man kann in freien Gefechten zwischen 11 nationen wählen:
Osmanisches Reich, Frankreich, Preußen, Österreich, Russland, Großbritannien, Vereinigte Niederlande, Dänemark, Schweden, Spanien und Portugal.
In der Europa Kampange kann man zwischen 5 Nationen wählen:
Frankreich, Preußen, Österreich, Großbrtannien und Russland.
In der Italien-Kampange kann man zwischen Frankreich und Österreich wählen.
In der Ägypten-Kampange kann man zwischen Frankreich und dem Osmanischen Reich wählen.
4.Den Bau von Gebäuden und die Steuern.
Du musst aber wissen, dass man bei dem Spiel alles einer Nation verwalten kann, nicht nur dessen Städte.
Man kann noch bis zum kleinsten Detail die Regierung verwalten (auch Regierungsform und Minister).
dessen Beziehungen, man kann auch die unterschiedlichsten Verträge mit anderen Nationen vereinbaren.
Naja, wie gesagt kannst du alles deiner Nation verwalten.

Antwort #1, 23. Mai 2010 um 15:44 von Jonny143

Hört sich ja echt toll an danke werde es mir so schnell wie möglich holen.

Antwort #2, 23. Mai 2010 um 18:39 von gelöschter User

Wie meinst du das Regierungsform was gibt es da denn so?

Antwort #3, 23. Mai 2010 um 19:03 von gelöschter User

Dieses Video zu Napoleon - Total War schon gesehen?
Absolute Monarchie: Du bist ein Königreich
Konstitutionelle Monarchie: Du bist ein Kaiserreich
Republik: Du bist ein demokratisches Land
Du kannst deine Regierungsform mit Revolutionen ändern, welche du aber auch selbst führen musst.
Z.B.: Preußen ist eine absolute Monarchie, daraufhin machst du die Unterschicht unglücklich, z.B. durch maßlos hohe Steuern.
Dann musst du warten bis sich das Volk irgendwann gegen deine Nation wendet und eine Rebelion beginnt.
Dann kannst du dich entscheiden ob du dich der Regierung oder den Rebellen anschließt.
Um eine Revoltion machen zu können musst du dich dann natürlich auf die Seite der Rebellen stellen und deine hauptstadt einnehmen, dann bist du eine Republik.

Unglückliche Unterschicht: Du wirst zur Republik.
Unglücklicher Adel: Du wirst zur absoluten Monarchie.
Eine Konstitutionelle Monarchie kann auch werden, aber
da gibts andere Faktoren bei denen ich noch nicht weiß welche diese sind.
Manche Nationen sind aber auch schon von Anfang an eine Konstitutionelle Monarchie.

Antwort #4, 24. Mai 2010 um 00:27 von Jonny143

Ok danke für deine Antworten

Antwort #5, 24. Mai 2010 um 09:41 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Napoleon - Total War

Napoleon - Total War

Napoleon - Total War spieletipps meint: Gelungenes rundenbasiertes Strategiespiel, das mit einem interessanten Mehrspielermodus besticht. Artikel lesen
86
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Napoleon - Total War (Übersicht)