Ein paar Fragen (Zelda Spirit Tracks)

1. Marardo Szene:
Wenn man den Dämonenzug und Zelda besiegt hat kommt doch ne Szene wo der Dämonenzug explodiert. Dann gehts ja weiter wo Marardo aus Zelda rausgeht. Doch kurz bevor dann die Verwandlung mit Glaiss stattfindet schreit Glaiss ja:"UNMÖGLICH!" Was meint der denn damit?

2. Gibt es eigentlich einen Cheat der Bewirkt, dass man die Dämonenlok, oder diese kleinen blauen oder violetten Dämonenloks fahren kann? Wenn ja: Stellt mal ein Video davon rein.

3. Bei Zelda liebe ich ja ganz besonders die Endgegner. Vor allem die Endgegner vom ganzen Spiel für DS sind ziemlich cool gestaltet. Und hier bei Spirit Tracks habe ich mir alles so eingerichtet, dass ich MArardo und Co. immer wieder machen kann. (Ich habe diese Schattenwelt fertig gemacht. Bei dem Dämonenzug habe ich mich besiegen lassen. Dann war ich wieder vor dem Portal. Ich habe gespeichert. So konnte ich immer wieder da rein und direkt Loslegen ohne vorher die Schattenwelt machen zu müssen.) Wenn ich die Dämonenlok fertig habe kommt ja die Frage, ob ich speichern will. Da mache ich mir immer Sorgen. Wo fange ich denn wieder an wenn ich speichere? Kann ich dann immer noch alles zusammen machen?

4. Wie macht man denn diese DS Videos? Wie macht man das, dass man weder den DS noch den nStift sieht? Gibt es so ein spezielles Kabel womit man den DS am PC anschließen kann und der Computer das dann aufnimmt?

5. Es gibt in Hyrule - Stadt ja ein Haus wo man gegen alle möglichen Gägner kämpfen kann. Ich hab mal gehört, dass die dritte Runde so abläuft:
1) Ganz viele Gegner
2) Alle Endgegner ausßer Marardo und Co. am Sück
3) KAmpf gegen den schwarzen Link

KAnn man dann wirklich gegen den scharzen Link kämpfen? Wenn ja, stellt davon mal ein Video rein.

Gut, dass war alles. DAnke im Voraus für Antworten.

Frage gestellt am 23. Mai 2010 um 10:40 von jannepfanne

3 Antworten

ich weiss nicht alles aber zur ersten frage: ich glaube glaiss meint, dass es eigentlich nicht möglich wäre dass der dämon in diesen körper geht. es heisst ja am anfang, er braucht zeldas körper weil der eine besondere kraft in sich hat. die hat glaiss nicht, also würde der dämon der nachher entsteht irgendwann sterben weil die fusion unmöglich ist. (am ende sagt er ja dann "die zeit reicht noch um die welt zu zerstören" oder so)

zur dritten frage: du musst wieder die dämonenlok und zelda besiegen und dann den blauen dämon. wenn du an der stelle nicht speicherst und dann den ds ausschaltest müsstest du dann später wieder diese sechs züge überfahren.

hoffe ich konnte helfen^^
lg alinea

Antwort #1, 23. Mai 2010 um 17:20 von alinea

Zu Frage 5: Ja, am Ende kämpft man gegen einen "schwarzen" Link. Bis dahin sollte man sich aber gut vorbereiten. Am besten besorgst du dir erstmal alle Herzteile und zwei gelbe Tränke, dann ist das eigentlich ein Kinderspiel. (Diese Drehattacke wäre auch von Nöten, kann aber auch ohne gut schaffen.) Am Ende bist du dann in so einem Raum, wo du erst in den Vasen viel Herzen bekommst und dann gehst du hoch in einem viereckigen Raum. (Bzw. man kann glaube ich an drei Seiten runterfallen.) Jedenfalls kämpfst du dann sozusagen gegen dir selbst.
Er kann dieselben Attacken wie du, allerdings ist er damit trotzdem nicht sonderlich stark. Mußt bedenken, daß er Items benutzen darf; du leider nicht! (Aber er setzt nur Bomben und Pfeile an. Mehr glaube ich nicht.)

Aber wenn du dich wie gesagt gut vorbereitest, dann sollte daß kein Problem sein.


Achja, Zur Frage 4: Du kannst dir eine Rom suchen und auf'm Pc laden, allerdings wird dir daß nicht viel bringen, denn Nintendo hat die Spirit Tracks Rom zensiert. Du kannst dann nicht den Zug steuern und fährst irgendwann gegen eine Kuh. Sonst könntest du es dann aug'm PC spielen und dann mit Camtasia, Fraps oder Gamecam oder so was ähnliches aufnehmen.

Antwort #2, 24. Mai 2010 um 08:18 von BeatlesFan

2. Frage: Das wäre ja ein Hack. Also nein, leinder
3. Dort wo Link mit Zelda (Phantom) auf dem Zug ist und du dann Marardo mit einem Lichtpfeil abschießen muss.

Antwort #3, 24. Mai 2010 um 21:13 von gelöschter User

Dieses Video zu Zelda Spirit Tracks schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: The Legend of Zelda - Spirit Tracks

Zelda Spirit Tracks

The Legend of Zelda - Spirit Tracks spieletipps meint: Stundenlanger Spielspaß in einem der besten Abenteuer der Serie und daher noch besser als der exzellente Vorgänger. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Bundesfighter 2 Turbo: Abgedrehtes Prügelspiel zum Wahlkampf

Wahlkampf ist eine langweilige, staubtrockene Angelegenheit? Das Kampfspiel Bundesfighter 2 Turbo von Bohemian Browser (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Zelda Spirit Tracks (Übersicht)