hab eine frage zu dem specact im marktplatz (BF Bad Company 2)

was ist das genau und lohnt sich das?

Frage gestellt am 25. Mai 2010 um 18:17 von Amatarasu

5 Antworten

Specact is eig nur ne tarnung und für noobs die wanna be cheaten wollen; Also: Wennn du dir das downgeloaded hast dann hast du statt 4 klassen 8 klassen: Sturmsoldat, Sturmsoldat +, Pionier, Pionier+, Sanitäter,... Die normalen klassen sind die wie immer und die mit dem plus schauen anders aus. mehr getarnt. Z.b. die russischen sniper sind ganz grell grün und mehr in gebüschen getarnt. Die amis sniper besser in wüste getarnt sind einfach heller. Bei den restlichen gruppen merkt man fast gar nix sind halt rus: grüner; amis: gelblicher brauner. Dann bekommst du noch von jeder klasse die endwaffe getarnt. Also z.b sniper: M95 SA, Sturmsoldat: M16 A2 SA. Die schaun halt anders aus und tarnen sich je nach umgebung. dann hast du aber trotzdem auch die normale endwaffe zb m95 ungetarnt halt. Nur das bekiffte daran: Mit rang 2 kannst du die endwaffen haben. Da hast du die letzten aber nicht die vorherigen. Das is voll noobcheating. ich hasse die noobs mit rang 8 und m 16 A2 SA. die haben keine hobbys einfach. Aja: Du bekommst neue Auszeichnungen und erfolge. Ausz.: "7 kills mit M95 Specact in einer runde" und "5 Kills mit der m95 Specact in folge". Das halt bei jeder klasse. Erfolge: "Alle Specact Aufklärer Auszeichnungen" das auch bei allen klassen.
Das Specact pack kostet pro klasse 170 Microsoftpoints od. so. Wenn man alle zusammenkauft 480. Das wars auch. Ich hab es übrigends auch, wegen erfolgen und weil ich halt alle bf bc 2 addons haben will...Sorry dass es wieder so lange wurde. Ich muss alles immer genauestens erklären : D

Antwort #1, 25. Mai 2010 um 20:01 von BoOomg

danke =D

Antwort #2, 26. Mai 2010 um 12:40 von Amatarasu

Also das mit dem Noobcheating ist ja mal der größte mist den ich je gehört hab.Selbst wenn man auf lvl 8 die Endwaffe hat,heißt das nicht,dass man gleich super gut ist.Die Endwaffe ist in den meisten Fällen nichtmal die Beste.
Und ob es sich lohnt?Nicht wirklich,außer man möchte noch mehr Auszeichnungen haben und anders aussehen.Aber die Waffen schaltet man früher oder später eh frei.Wenn du also Geld über hast,kannst du es ruhig kaufen,aber zwingend notwenidig ist es nicht.

Antwort #3, 27. Mai 2010 um 21:52 von MondoKanexD

Dieses Video zu BF Bad Company 2 schon gesehen?
Also bis auf Sanitäter ist die Endwaffe eig immer die geilste ;)

Antwort #4, 31. Mai 2010 um 15:51 von Maci_Hopper

@MondoKenexD:
Hast eig recht. Nur macht es anfangs schon nen unterschied ob du mit der AEK zockst oder mit der M16 A2

Antwort #5, 02. Juni 2010 um 18:15 von BoOomg

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Battlefield - Bad Company 2

BF Bad Company 2

Battlefield - Bad Company 2 spieletipps meint: Während der Singleplayer nur ein nettes Extra ist, hängt der Multiplayer jegliche Konkurrenz problemlos ab. Einer der Top-Titel 2010! Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Wir haben Politiker gefragt: Welche Spiele würden Sie Ihren Wählern empfehlen?

Am 24. September wird in Deutschland gewählt. Daher das Wichtigste direkt zuerst: Geht wählen! In Videospielen (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

BF Bad Company 2 (Übersicht)