Großes Problem (Gothic 3)

Hi erstma.
Ich habe ein ziemliche großes Ruckelproblem und verstehe es einfach nicht.Ich erfülle alle Systemanforderungen des Spiel,aber trotzdem ruckelt es.Hier mein System:
Windows Vista Home Premium
AMD Turion(tm)X2 Dual-Core Mobile RM-75 2.20GHz Prozessor
4GB Ram
und eine ATI Mobility Readon HD 4650 Series Grafikkarte
Ich Spiele das Spiel auf Mittlerer Quali und habe bereits den neusten Patch drauf.
Habt ihr eine Lösung für mein Problem?
thx im vorraus

Frage gestellt am 27. Mai 2010 um 21:14 von Flyffer

3 Antworten

Ja, dass ist auch etwas schwer zu verstehen. Gerade bei VISTA gibt es verstärkt Probleme.
Zum einen benötigt G3 enorm viel Arbeitsspeicher.
Auf der anderen Seite benötigt VISTA ebenfalls sehr viel Arbeitsspeicher. Du hast 4 GB ram, so wie du es auch benötigts. Nur jetzt konnt das Irrsinnige wieder, G3 erkennt aber nur wie ein alter Rechner 3,4 GB. Hast du jetzt noch das Internet an, oder sonst irgendetwas im Hintergrund laufen, ziehst du immer mehr Platz dem Spiel weg. Das heisst, der Rechner muss in immer kürzeren Abständen riesige Mangen von Daten von der Festplatte und wieder zurück transportieren. Da durch entstehen, sogenannte Nachladeruckler. Da deine Taktfrequenz aber auch nicht sehr hoch ist, draucht er dafür eben etwas länger. Es kann also passieren, dass du Ruckler von mehreren Sekunden haben kannst.
Um die Datenflut etwas zurück zu nehmen, schalte mal den Schatten und den Sonnenringeffekt aus. Das wird das Ruckeln wahrscheinlich nicht verhindern, aber vielleicht etwas mildern.
Du könntest jetzt vielleicht sagen, ich habe doch ein 2 Kernprozessor mit jeweils 2,2 GHz Taktfrequenz, also müsste die Geschwindigkeit doch reichen. Naja, da ist G3 schon wieder auf einem sehr alten Stand. G3 erkennt leider nur einen Kern, selbst wenn du 4 oder mehr hättest, es würde dir nichts bringen. Es zählt eben nur, was ein Kern an Leistung bringt.
Für jedes normale Spiel würde dein Rechner ausreichen, bei G3 sieht es leider etwas anders aus. Tut mir Leid.
Ich kann dir, wie gesagt nur raten, wenn du G3 spielst, mach alles aus, vor allem das Internet und schalte den Schatten aus, dann sollte es etwas besser werden.
Ach eines noch, speicher in kurzen Abständen über esc, dass entlastet auch den Arbeitsspeicher, weil es dann sofort auf die Festplatte gespeichert wird. Viel Spaß noch. :o)

Antwort #1, 27. Mai 2010 um 23:23 von gelöschter User

Thx hat etwas geholfen.danke nochmals

Antwort #2, 28. Mai 2010 um 23:29 von Flyffer

hi, darf ich mich dran hängen?

ich hab ein asus (A6VA) notebook von 2005 und frage mich ob es sinn macht G3 zu installieren...

Intel Pentium M 1,6 GHz
1024 MB ram
grafikkarte ATI Mobility Radeon X700 (erschienen Januar2005)
directX 9.0c
und habe Windows XP

wagt jemand ne Prognose ob das spiel einigermaßen laufen wird?

Danke, lgH

Antwort #3, 31. Mai 2010 um 13:38 von Heavy

Dieses Video zu Gothic 3 schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Gothic 3

Gothic 3

Gothic 3 spieletipps meint: Das immer noch einzigartige Spielprinzip und die rauhen Charaktere werden von schweren Bugs und schlechtem Balancing geplagt. Schade! Artikel lesen
78
Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

Microsoft im Übertreibungs-Modus: "Wir haben die besten exklusiven Spiele"

"Die Leute greifen zur Xbox, weil wir die besten exklusiven Spiele haben." Mit dieser Aussage überrascht Microsoft (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Gothic 3 (Übersicht)