stop n swop (Banjo-Kazooie)

wozu sind die eier und der schlüssel gut?

Frage gestellt am 28. Mai 2010 um 19:54 von gelöschter User

3 Antworten

Hier mal´n Link zu ner Seite die ich mit nem Freund gemacht hab das dürfte helfen::::
http://myfavoritgames.npage.de/banjo_kazooie_n6...

Antwort #1, 29. Mai 2010 um 11:00 von NudelBrot

die eier hab ich und den schlüssel nur ich möchte wissen wozu ich das brauche.

Antwort #2, 06. Juni 2010 um 12:08 von gelöschter User

Ursprünglich sollten diese Eier und der Schlüssel dazu da sein nach Banjo Tooie übertragen zu werden und hätten dort wohl Speziäle Freatures freigeschaltet und Mumbo zeigt ja im 2 Abspand
(100 Puzzleteile erforderlich) 2 eier und den Schlüssel und das in Banjo tooie wo herausfindet was mann damit machen muss. Jedoch hat Rare dieses Freature entfert weil Nintendo es so wollte (hielten es scheinbar zu gefährlich oder so). Es drei Teorien (vieleicht auch mehr) wie das funktionieren hätte sollen:

* Coldswap: Die Konsole wird ausgeschaltet, Banjo Kazooie schnell raus, und Banjo Tooie schnell rein, Das N64 konnte wohl damals 10 bis 30 Sekunden die Daten nach dem ausschalten aufrecht erhalten ab 1999 jedoch nurnoch 1 bis 3 sekunden. Fals diese Teorie wahr sein sollte dann wurde es sicherlich deswegen entfernt.

* Hotswap: Wärend die Konsole an ist Banjo Kazooie raus und Banjo Tooie rein dies hätte jedoch gegen den Gebrauchsanweisung verstoßen und vieleicht auch zu Datenverlusst geführt wenn diese Teorie stimmen dann Nintendo es sicher 100 % aus Angst entfernen lassen auf der Deutschen Banjo Kazooie Wiki steht jedoch das es bei dieser Teorie nur Fantasie handele.

* Steckmudul Das Banjo Tooie Mudul sollte einen Steckplatz oben haben in den mann das Banjo Kazooie Mudul steckt ( so wie bei sonic 3 und Sonic und Knuckles) diese Teorie klingt aber unwahrscheinlich (doch Professionell) denn Nintendo hätte doch sicher gegen sowas nix einzuwenden gehabt jedoch wär es Cool gewesen Banjo Kazooie mit Banjo Tooie zu verbinden.
Die Eier+Icekey Nützen deshalb in Banjo Kazooie rein garnix (auser das man alles im Spiel gefunden hat) und lassen sich nicht mehr löschen und auf allen 3 Spielständen.
In Banjo Tooie kann mann 2 eier, den Schlüssel finden und ein weiteres Ei ausbrüten die kleine extras freischalten: Mega Glowo um Kazooie zum Drachen zu machen, automatischer Zielsucher, Jinjo im Multyplayer, und Kazooie Keule.
In Banjo Kazooie Xbla (Downloadbare version für Xbox360)
kann man die Eier nicht mit den Cheats aus der Sandburg dazu brauccht mann wohl nen Spielstand von Banjo Kazooie Schraube Locker. Die Eier+Key kann mann dann wo von Banjo Kazooie zu Schraube Locker rüberladen und dort sieben sachen dadurch erhalten. In Banjo Tooie Xbla wurde da auch etwas verändert und mann kann auch noch mehr Extras freischalten. das ursprüngliche war ein interessantes und Toll geplantes (Obwohl ein Steckmodul viel besser als ein Coldswap oder gar Hotswap gewesen wär) Freature das leider entfernt wurde.

Antwort #3, 29. Juni 2010 um 23:12 von SpongebobSchwamkopf

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Banjo-Kazooie

Banjo-Kazooie

Banjo-Kazooie
  • Genre: Jump & Run
  • Plattformen: N64
  • Publisher: n/a
  • Release: 17.07.1998
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Banjo-Kazooie (Übersicht)