binn beim haus von oleg wie geht es weiter ? (Geheimakte Tunguska)

frage steht oben!
brauche dringend hilfe

Frage gestellt am 29. Mai 2010 um 14:23 von Veve2808

1 Antwort

Hallo,
Sprich mit Oleg. Geh hinter das Haus, dort findest du einen Besenstiel. Schau durch das Fenster.
Gehe zurück zur Eingangstür, da sitzt jetzt Olegs Katze. Lege das Pizzastück in den Fressnapf der Katze, diese fängt an zu fressen. Kombiniere dein Handy mit dem Klebeband und klebe es der Katze auf den Rücken. Streue noch Salz auf die Pizza, damit die Katze Durst bekommt. Die Katze läuft ins Haus zum Wassernapf. Gehe um das Haus und schaue wieder durchs Fenster. Wie bekommst du die Katze wieder heraus? Gehe an die Straße und benutze die Telefonzelle, um damit dein Handy anzurufen: Vibrationsalarm. Die Katze rennt aus dem Haus und springt auf den Baum. Das Handy bleibt in einer Astgabel hängen. Nimm die blaue Plastiktüte vom Straßenrand, kombiniere sie mit dem Eimerhenkel und dem Besenstiel. Du hast jetzt einen Käscher, mit dem du das Handy vom Baum fischen kannst. Hör dir das Telefonat an. Danach willst du zum Museum fahren und mit Max reden.

Antwort #1, 31. Mai 2010 um 16:52 von gelöschter User

Dieses Video zu Geheimakte Tunguska schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Geheimakte Tunguska

Geheimakte Tunguska

Geheimakte Tunguska spieletipps meint: Die Zeit der Adventures ist noch nicht vorbei, das beweist "Geheimakte Tunguska" mit tollen Rätseln, einer spannenden Geschichte und bewährter Bedienung. Artikel lesen
87
Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Warum Hellblade - Senua's Sacrifice fast nicht entstanden wäre

Flimmert ein Spiel bei uns über den Bildschirm, können wir loszocken und Spaß haben. Was alles (...) mehr

Weitere Artikel

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Dragon Ball FighterZ: Neue Details bekannt

Ein paar Details zum Action-Spiel Dragon Ball FighterZ sind durch die aktuellen Ausgaben der japanischen Magazine V-Jum (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Geheimakte Tunguska (Übersicht)