Wie bekomme ich das us mrshall outfit (RDR)

Eine frage wie bekomme ich das us marshall outfit ich kapiert nähmlich net was ich machen muss

Frage gestellt am 01. Juni 2010 um 21:01 von GeiloNr1

2 Antworten

Moment,das muss man offline bewerkstelligen mal eine anleitung mit der ich es geschafft habe.
Ausrüstung:
Ein schnelles pferd ist hierbei dringend von nöten.
Eine gute waffe sollte vorhanden sein welche das für euch ist müsst ihr entscheiden.
Vorgehen:Da ihr "nur" alle 6 US Bandenverstecke in der zeit von 24h im game machen müsst hat man mit schnellem pferd genügend zeit. und am besten markiert ihr euch die punkte auf der karte.
Also zuerst Geht es zum Bandenversteck in "captooth Breach" wenn ihr es euch auf der karte markieren wollt dann zoomt an der stelle etwas und ihr ganz links direkt neben den westlichen schlussbergen ein paar "häuser". Wie ihr dahin kommt ist noch egal. Das sit das Bandenversteck mit der mine also draußen alles umballern reinrennen alles was in den weg mit dem Dead Eye erledigen und weiter und weiter bis ihr die schatzkiste ab. Jetzt wieder raus und das versteck ist beendet.
Jetzt weiter nach tumbleweed nordöstlich vom ersten bandenversteck. Hierbei müssen auch nur die gegner erledigt werden dazu empfiehlt sich dann eben eine gute waffe mit der ihr klar kommt. Von dort südöstlich liegt solomon' Folly die aufgabe dort ist die gegner zu eliminieren und den gestohlenen safe zurück zu armadillo zu bringen. Von Armadillo aus reitet ihr südwestlich (nur ganz leicht westlich ) zu fort mercer und erledigt mal wieder die gegner zu eliminieren und danach das geld an sich zu nehmen.
Jetzt geht es nordwestlich bei twinrocks ins bandenversteck und dort muss dann die ranchersfrau gerrettet werden,wenn sie stirbt ist das level aber dennoch abgeschlossen!
Von diesem punkt direkt nach pikes basin (östlich twin rocks) und dort nochmal richtig die sau rauslassen und ihr müsstet das outfit haben.
wichtig:NICHT das camp benutzen da dabei spielstunden vergehen. und ich bin mit dem streitross der LE geritten von daher war ich recht schnell vom einen beim anderen punkt und ich habe insgesamt 18-20 spielstunden gebraucht also ist alles machbar man darf nur nicht sterben also dann vielleicht dochmal eine medizin nutzen anstatt sich in eine ecke zu verkriechen. Achja bei pikes basin nicht überhaseten denn dort fällt man leicht von einer klippe. Hoffe ich konnte helfen.
MFG

habe diesen früheren text einfach kopiert weil ich keine lust habe es nochmal zu schreiben ja das habe ich selbst gemacht xD

Antwort #1, 01. Juni 2010 um 22:37 von Artikelleser

Dieses Video zu RDR schon gesehen?
salomons folly brauchst nich machen

Antwort #2, 01. Juni 2010 um 23:04 von zorni1991

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Videospiel-Journalisten müssen keine guten Spieler sein - oder?

Vor einigen Tagen brach in den Sozialen Medien und auf Reddit eine Debatte los. Müssen Videospiel-Journalisten (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in Kalenderwoche 38

Das erscheint in Kalenderwoche 38

In der nächsten Woche steht eine Veröffentlichung bevor, die viele Fußball-Fans wahrscheinlich nicht me (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)