der turm der sich bewegt (Metroid Prime Hunters)

als zweiter endgegner aut arcterra ist das ja der turm der sich bewegt. das ist mein letzter endgegner aber ich schaffe ihn nie. habtr ihr irgendwelche tipps wie ich in besiegen kann?
ich nehme immer die erste waffe (die man auch am anfang hat) und schieße die blauen kreise ab und gehe immer rum um ihn und wenn das weiße ding rauskommt schieß ich ihn mit dem volt driver ab. bringt der volt driver was oder kann ich ihn mit detr anderenj waffe auch abschießen und gleich viel schaden machen?

Frage gestellt am 01. Juni 2010 um 21:53 von gelöschter User

2 Antworten

Also ich habe dieses weiße Ding mit Racketenwerfer abgeschossen.

Antwort #1, 15. Juni 2010 um 08:56 von zuzu48

Ja da gibts keine alzu große Taktik denn die Cretapids sind alle gleich schwach geh um sie herum und schiess dabei mit Power Beam auf ihre Blauen Dinger da und eben imemr weiter es macht kaum Unterschied welce Waffe du nimmst ich nehm einfach immer Power Beam durch die hohe Schussfrequenz ist er nicht wirklich schlechter als der RaKetenwerfer.

Antwort #2, 16. Juni 2010 um 16:40 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Metroid Prime Hunters

Metroid Prime Hunters

Metroid Prime Hunters spieletipps meint: Ein klasse Titel, den jeder in seiner Sammlung haben sollte. Gute Einbindung des Stylus ergibt einen guten Ego-Shooter.
Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Ironsight: Online-Ego-Shooter kommt gratis 2018

Große Neuigkeiten von Gamigo: Im Rahmen einer Pressemitteilung kündigt der Publisher an, dass mit Ironsight (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Metroid Prime Hunters (Übersicht)