Städte/Burgen verwalten (Mount & Blade - Warband)

Hallo Leute,

ich hab mich kräftig beim König iengeschleimt und besitze jetzt eine Burg+Dorf und eine Stadt nebenst Dörfern.
Alles was ich besitze ist laut Text heruntergekommen und arm.
Hab in der Stadt nen Gildemeister gefundend er mir auch sagt woran es alles mangelt. Aber wie werte ich denn Dörfer und Städte auf und amch sie reich?
Die werfen nämlich alle kaum gewinn ab. Die Truppen in den Garnisonen fressen mir die Haare vom Kopf. Und die Steuerineffiziens auch. Hat da wer ne Lösung?
Bis auf Wachturm und Botenstation kann man da nix bauen?!
Help!

Frage gestellt am 08. Juni 2010 um 18:27 von Fox7982

1 Antwort

Ich empfehle dir einfach mal in deinen Dörfern WIndmühlen zu bauen und die Gegend sauber von Banditen zu halten. Auch empfiehlt es sich seine Dörfer zu beschützen, das sie nicht geplündert werden.

Wegen den Einnahmen und der Steuerineffizienz empfehle ich dir auch dich im TaleWorlds-Forum zu registrieren(optional für bessere Hilfe als die die du hier bekommen kannst
(auch wenn Spieletipps auch schon super ist ;) )

http://forums.taleworlds.com/index.php?topic=10...
(Das kannst du downloaden und damit die Werte im Spiel ändern)

Antwort #1, 08. Juni 2010 um 22:23 von FetterZocker

Dieses Video zu Mount & Blade - Warband schon gesehen?

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband

Mount & Blade - Warband
Matterfall: Eins mit der Materie

Matterfall: Eins mit der Materie

Es ist mal wieder Zeit für ein PS4-exklusives Spiel von Housemarque. Da dürfen sahnige Partikel-Effekte ebenso (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint Kalenderwoche 34

Das erscheint Kalenderwoche 34

Nächste Woche läuft die gamescom - da kann doch eigentlich nicht viel Wichtiges nebenbei passieren, oder? Fals (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Mount & Blade - Warband (Übersicht)