entscheidung (RDR)

heyho leute ich habe ein problem ich schwanke grade zwischen red dead redemption und prototype deswegen wollte ich euch fragen ich habe 4 punkt
1.spielspas
2.dauerspass
3.story
4.fazit
danke im voraus kingx360

Frage gestellt am 09. Juni 2010 um 22:51 von kingx360

7 Antworten

prototyp kenne ich nicht aber red dead redemption
1. macht viel fun besonders online.
2. story ist ein bischen kurz (58)hauptmissionen und neben der story gibts auch nebenmission dauerspaß garantiert.
3. wie gesagt bischen kurz aber action reiche und abwechslungsreiche story.
4. mein fazit ist kauf dir red dead auf jedenfall und du kannst prototyp dir ja mal ausleihen

Antwort #1, 09. Juni 2010 um 23:01 von danielh

Mein Tipp: Ganz klar RDR
Das Spiel ist gemial, lohnt sich garantiert.!

Antwort #2, 09. Juni 2010 um 23:37 von d-kuba

Kommt drauf an ob du auch schon GTA IV gezockt hast.
Wenn dir das gefallen hat, wirst du RDR lieben!

Antwort #3, 10. Juni 2010 um 00:35 von Ronaldo-for-ever

Dieses Video zu RDR schon gesehen?
Wenn dir z.B. GTA IV gefallen hat, wirst du RDR lieben.!

Antwort #4, 10. Juni 2010 um 00:36 von Ronaldo-for-ever

Prototype:

Spielspaß: 80%
Dauerspaß: 50%
Story: 60%
Fazit: 63%


Red Dead Redemption:

Spielspaß: 90%
Dauerspaß: 90% (habe bis jetzt 20 Stunden gespielt)
Story: 90% (bis jetzt)
Fazit: 90%

Endfazit: Bei Prototype lohnt sich das ausleihen auf jeden fall falls deine videothek auch indizierte spiele verleiht. Es macht richtig viel Spaß die ersten paar stunden. Da man aber die ganzen fähigkeiten schnell hat wird es dann schnell langweilig.
Wenn du Spiel willst von dem du lange etwas hast hol dir RDR. Da hast du ne menge zu tun und es gibt auch noch einen Onlinemodus.

Antwort #5, 10. Juni 2010 um 13:29 von Dragon2

ich würde dir auch zu RDR raten! bei prototype lässt der spielspaß ziemlich schnell nach da die ganze story daraus besteht leute umzubringen oder irgentetwas kaputt zu machen.
bei RDR sind die missionen sehr unterschiedlich zwar gibt es dort auch viel geballer aber das ist auch deutlich besser in scene gesetzt. Die story bei RDR ist meiner meinung nach auch nicht zu kurz geraten da ich (zwar mit nem bisschen schiße bauen und nebenmissionen erledigen) jetzt bei ca. 26 stunden bin. außerdem ist die grafik bei RDR sehr viel besser.
wenn du allerdings mehr auf so was wie ein "open world hack´n´slay stehst kannst du dir prototype ja mal ausleihen.

fazit: RDR ist ein ablsoluter pflichttitel für alle konsoleros
prototype ist gut aber eintönig und wird schnell langweilig höchstens mal für ein wochenende ausleihen

Antwort #6, 10. Juni 2010 um 14:20 von RapperNr1

ok hab mich für rdr entscjieden danke :)

Antwort #7, 12. Juni 2010 um 18:57 von kingx360

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)