wie geht das, im tutorial die städte zu reparieren? (Napoleon - Total War)

die hilfe sagt da ja man soll auf das gebäude reparieren symbol klkicken aber des is dunkel und wenn ich mit der maus draufklick zeigts mir an, das keine reparaturen notwendig sind, aber über der stadt is schwarzer rauch? was geht da ab, weil solang ich da nix repariert hab ( was ich ja nich machen kann) gehts da nich weiter

Frage gestellt am 10. Juni 2010 um 22:10 von 020992sh

6 Antworten

und wie löst man truppen auf und was heißt das, wenn jemand den weg versperrt?

Antwort #1, 10. Juni 2010 um 22:26 von 020992sh

Du musst erst auf das zu reparierende Gebäude klicken, bevor du auf den Reparatur-Buttom gehst.

Geh auf einen Trupp in der Armee und dann auf den Auflöse-Buttom.

wenn jemand den Weg versperrt heißt das, dass eine Armee/ein Agent im Weg der Armee/ des Agenten ist, die/den du bewegen willst, du musst erst den Weg freimachen oder ihn umgehen.

Antwort #2, 11. Juni 2010 um 17:44 von Jonny143

ja wie kann ich die gebäude denn auswählen? und noch ne frage: wie kann ich städte mit mehreren truppen angreifen? weil immer wenn ich eine einheit auf die stadt schick wird gleich angegriffen und dann greif ich immer nur mit einem trupp an. also wie geht das?

Antwort #3, 12. Juni 2010 um 18:01 von 020992sh

Dieses Video zu Napoleon - Total War schon gesehen?
Einfach auf das Gebäude klicken, das du reparieren willst, die sind ja auch dort aufgeführt, wo der Reparatur-Buttom zu finden ist (auf der gleichen Seite, unter "Gebäude").

Die einzelnen Einheiten zusammen zu einer großen Armee machen.
Also, eine Einheit wählen und auf eine andere klicken, das mit jeder machen bis alle in deiner Armee sind mit denen du angreifen willst.

Ist deine Armee nicht gesplitet und schon eine Große darfst du nicht vor der Bewegung der Armee auf eine der Truppen in der Armee klicken, ansonsten bewegt sich nur diese.

Antwort #4, 12. Juni 2010 um 18:16 von Jonny143

und wie klick ich mehrere an?

und noch eine frage :). ich hab ja grade die 1. kampagne am laufen. warum aknn ich in meiner stadt keine steuern einstellen? also wie viel steuern die zahlen müssen?

Antwort #5, 13. Juni 2010 um 15:16 von 020992sh

Mach das hintereinander.
Man kann aber auch mehrere Eiheiten in einer Armee anklicken, wenn du "strg" gedrückt hälst und dann die Einheiten auswählst.

Steuern gehören zu der Option "Politik" unter "Regierung".
Den Buttom "regierung" findest du unten rechts am bildschirm.
Am besten du klickst mal alle Buttoms an und schaust dir alles gründlich an, denn du scheinst ja noch nicht so richtig den Überblick im Spiel zu haben ;)

Übrigens, einige Features, wie z.B. ein Paar Funktionen der Depomatie mit anderen Nationen sind in den ersten beiden Kampangen (Italien- und Ägypten-Kampange nicht zur verfügung).

Antwort #6, 13. Juni 2010 um 16:34 von Jonny143

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Napoleon - Total War

Napoleon - Total War

Napoleon - Total War spieletipps meint: Gelungenes rundenbasiertes Strategiespiel, das mit einem interessanten Mehrspielermodus besticht. Artikel lesen
86
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Napoleon - Total War (Übersicht)