Mission Rider aufm Armeestützpunkt! (GTA San Andreas)

Ich krieg es nicht hin bei mir stirb er immer auch wenn ich zwischendurch alle töte iwann stribt er...also Rider

Frage gestellt am 21. Juni 2010 um 22:12 von Tobiiii

4 Antworten

Ryder ist zu doof und bekifft, um richtig zu treffen.

Eigentlich müsste er dann am leben bleiben, wenn du jedes Mal absteigst und die Typen tötest.

Vor allem, steige erst über die Mauer und töte den Wachmann. Das Tor lasse zu.
Dann töte die auf dem Platz.
Danach schießt du das Schloss der Lagerhalle auf und tötest die beiden da drin.

Stell dir die 6 Kisten bereit, die letzte lasse auf dem Stapler.

Jetzt das Tor öffnen und Ryder reinlassen mit dem Van.
Wenn du das so machst, dann braucht Ryder da schon mal nicht zu schießen.
Nun so verfahren, wie du es schon gemacht hast. Immer wieder alle zwischendurch töten, die anerannt kommen.

Während du die Kisten bereit stellst, pass auf, denn ein 2. Wachmann kommt angelaufen.

Antwort #1, 22. Juni 2010 um 05:39 von gelöschter User

du musst einfach immer ganz schnell aussteigen wenn er dich ruft und ihn helfen wie stundenblume schon sagt ryder ist einfach dumm

Antwort #2, 22. Juni 2010 um 18:49 von RuddiLove

ja das krieg ich auch nich hin immer absteigen und ich bin iwei glaub ich zudoof für das level...

:(

Antwort #3, 22. Juni 2010 um 21:42 von Tobiiii

Dieses Video zu GTA San Andreas schon gesehen?
Zu doof bist du bestimmt nicht.^^
Es gibt halt Missionen, die einem nicht liegen.

Was nimmst du den für eine Waffe? Ich nehm immer die Micro SMG, weil die ne gute Feuerrate hat.
Vielleicht reagierst du auch zu spät.
Als ich anfing GTASA zu spielen, hatte ich auch das Problem.

Du wirst es schon schaffen. Es nervt freilich, immer wieder anfangen zu müssen.

Antwort #4, 23. Juni 2010 um 05:49 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Grand Theft Auto - San Andreas

GTA San Andreas

Grand Theft Auto - San Andreas spieletipps meint: Größer, schöner, San Andreas. Rockstar macht bei der Fortsetzung fast alles richtig und liefert den erhofften Hit ab. Artikel lesen
Spieletipps-Award92
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

GTA San Andreas (Übersicht)