Revolution? (Napoleon - Total War)

Ich wollte fragen ob man eine revolution machen kann und wenn ja wie. Denn als ich die Bravianische Republik oder so eingenommen und befreit habe, wurden sie Holland. Auserdem mit welchem Land kann man durch eine revolution ein anderes erhalten?

Frage gestellt am 22. Juni 2010 um 23:00 von germanhee

2 Antworten

Du kannst mit jedem Land eine Revolution machen.
In deiner Hauptstadt muss das Volk nur 3 Runden lang unglücklich sein.
Das kannst du z.B. durch überhöte Steuern erreichen.

Unglückliche Unterschicht: Du wirst eine Republik
Unglücklicher Adel: Du wirst eine absolute Monarchie
Wie man eine konstitutionelle Monarchie wird weiß ich nicht.

Also, nach drei Runden beginnt dann ein Bürgerkrieg in deinem Land, du musst dich entscheiden, ob du die Regierung oder die Rebellen im Krieg anführen willst.

Natürlich wählst du dann die Rebellen, denn du willst ja eine Revolution machen.

Dann musst du deine Rebellenarmee zum Sieg führen (Hauptstadt einnehmen) und die Revolution ist erfolgreich.

Pass aber auf, Revolutionen können Positive aber auch negative Seiten haben.

Es können auch fast in jeder Provinz durch Revolutionen neue Nationen entstehen, wie z.B. im von Österreich besetzten Ungarn kann die Nation "Ungarn" entstehen (es können auf fast jeden Provinzen neue Nationen entstehen.)

Also, wenn du eine Revolution machen willst alle deine Provinzen (außer die mit deiner Hauptstadt) von den Steuern befreien bis der Bürgerkrieg begonnen hat.

Antwort #1, 23. Juni 2010 um 16:06 von Jonny143

Dieses Video zu Napoleon - Total War schon gesehen?
wenn du eine konstitutionelle monarchie werden willst musst du nach einer revolution eine gegenrevolution starten (hä?)= Ganz einfach:
Du bist z.B. absolute Monarchie und machst eine revolution- du wirst zur Republik, dann erhöhst du die Steuern der Mittelklasse wieder(um erneut eine revolution zu verursachen) und wirst zur konst. Monarchie.

absolut-republik-konsti

dieser vorgang wird aber einige runden in anspruch nehmen (glaub minimum 7 runden) ,was bei napoleon ( bei empire hat man eigentlich alle zeit der welt) kostbare zeit ist.
du wirst wahrscheinlich für eine zeit lang wirtschaftlich lahm sein, musst deine hauptstadt wieder aufbauen.
aber die konstituionelle monarchie ist die beste regierungsform! :)

Antwort #2, 12. August 2012 um 16:51 von Nizamsuchtiger

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Napoleon - Total War

Napoleon - Total War

Napoleon - Total War spieletipps meint: Gelungenes rundenbasiertes Strategiespiel, das mit einem interessanten Mehrspielermodus besticht. Artikel lesen
86
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

One Piece: Neue Realserie könnte laut Produzent Kostenrekorde brechen

Der Produzent der kürzlich angekündigten Realserie von One Piece hat über die offenbar hohen Ambitionen (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Napoleon - Total War (Übersicht)