schatztruhen und schmieden (Rune Factory - Harvest Moon)

man braucht ja, wie ich weiter unten gelesen habe, erst ein bestimmtes level, um zu schmieden. ich finde das total doof, weil ich schon ewig gebraucht habe, um die materialien zusammen zu suchen. ich will unbedingt eine regenbogengiesskanne - ab wann gibt es die denn?

die materialien fürs schmieden gibts ja in den schatztruhen die (sehr) manchmal kommen, wenn man ein monster getötet hat. entweder ich mache was falsch, jedenfalls kommen die truhen so selten, so ungefähr mal nach den 50. erschlagenen monster. von welchen faktoren hängt das ab - welches level ich habe, mit welcher waffe ich den gegner tetötet habe oder ist das einfach nur zufall?

ich verliere langsam die motivation. die nixe schaffe ich nicht (bin jetzt level 42) für gartenarbeit hab ich keine lust. schmieden kann ich nicht und mich sehr langsam hoch zu leveln ist auch mühselig. hach...

Frage gestellt am 02. Juli 2010 um 13:19 von Denmark2010

2 Antworten

Du brauchst kein Level zum Schmieden, sondern deine Schmiedenfähigkeit sollte der erforderlichen Fähigkeit entsprechen. Bei der Regenbogengieskanne sollte die Fähigkeit
21 - 30 sein. Damit deine Schmiedenfähigkeit steigt musst du so oft wie möglich Waffen, Schilde und Werkzeuge schmieden, die deiner Fähigkeit entsprechen. Also z.B. Langschwert, Eisenschild, Zweihänder usw. Du kannst auch alle Waffen und Schilde, die du schmiedest bei Leo verkaufen und ordentlich viel Geld dafür bekommen.

Wie die Truhen erscheinen ist leider völlig vom Zufall abhängig. Du musst also einfach nur Geduld haben.

Versuche doch eine Taktik herauszuarbeiten, mit der du die Nixe besiegen könntest. Du kannst ja mal genau beobachten, wie und wann sie aus dem Wasser erscheint, wie und wann sie zuschlägt und was sie sonst noch so macht, dann versuche ihr möglichst gut auszuweichen und im richtigen Moment zuzuschlagen.
Wenn sie Monster beschwört kannst du aus dem Blickwinkel der Monster laufen, sodass sie dich nicht angreifen.
Die Nixe schwimmt zu Beginn vier Runden, bevor sie auf einen von vier fixen Punkten (oben, unten, links oder rechts bei der Ausbuchtung) auftaucht. Am besten greifst du an, wenn sie sich ans Ufer setzt. Versuche ihrem Schatten im Wasser zu folgen.
Die Nixe ist ein sehr harter Gegner, deshalb solltest du recht viel Heilzeug dabeihaben.

Verliere nicht deine Motivation, sondern betrachte es als Herausforderung. Wenn es zu einfach wäre, dann wäre das Spiel langweilig (ist jedenfalls meine Meinung)^^ Du schaffst es bestimmt sie zu besiegen.
Im Notfall kannst du ja immernoch trainieren um stärker zu werden.

Antwort #1, 02. Juli 2010 um 14:18 von yume86

Die Nixe schaff ich auch noch nicht. Trotz Heilzauber, Tränke usw. Gibt es eine Waffe die sich am besten für (gegen) sie eignet? Das mit schmieden find ich persönlich einfach. Wie yume86 schon sagt, mit einfachen Waffen und Schilden anfangen. Bei Loe kaufen, verbessern und wieder an ihn verkaufen. Bei Deko, Pharmazie und Kochen mach ich es genau so. Vorher natürlich alle Bücher kaufen.

Antwort #2, 02. Juli 2010 um 15:51 von jindri

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Rune Factory - A Fantasy Harvest Moon

Rune Factory - Harvest Moon

Rune Factory - A Fantasy Harvest Moon spieletipps meint: Extrem gelungene Mischung aus Lebens-Simulation und Rollenspiel, das sich auf den Spuren von Harvest Moon bewegt. Die eingebauten Neuerungen funktionieren. Artikel lesen
81
Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Hellblade - Senua's Sacrifice: Die spielgewordene Wikinger-Hölle

Nichts für Weicheier! Nach circa drei Jahren Entwicklungszeit präsentiert Ninja Theory euch den irren (...) mehr

Weitere Artikel

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Diablo 2: Fan entwickelt Remake in Starcraft 2

Seit der Ankündigung und der Veröffentlichung von Starcraft - Remastered sind Fans von Warcraft 3 - Reign of (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rune Factory - Harvest Moon (Übersicht)