cheat (Lost in Blue)

kann man auch ohne cheatmodul cheaten denn ich kratz immer ab wenn ich zu diesen tieren(rehe ziegen usw.)gehe.

Frage gestellt am 05. Juli 2010 um 17:58 von AnimalCrossingMegaFan

7 Antworten

Nein leider nicht.
Außer du hättest eine Flash-Card aber da ich für LEGALE Spielebeschaffung bin, gebe ich darüber keine Auskunft!

Antwort #1, 05. Juli 2010 um 19:16 von Black-Time

ich hab aber eine nur mein lost in blue ist nich

Antwort #2, 06. Juli 2010 um 13:52 von AnimalCrossingMegaFan

kannst du mir denn ein paar tipps geben zb. essen holen zu en tieren kommen usw.?

Antwort #3, 06. Juli 2010 um 13:55 von AnimalCrossingMegaFan

hi AnimalCrossingMegaFan,
sieh mal unter der Frage "Hilfe!" Antwort vier nach, da hab ich eine abkürzung zum wasserfall beschrieben.
-ansonsten einfach ganz viele fische fangen.
-die allgemeine anzeige auf 100% Bringén
-ganz viele pausen einlegen
- wenn du genügend hohe anzeigen hast, die pilze ausprobieren, einer von ihnen bringt die kraftanzeige zum glitzern, dann sinkt sie für eine weile nicht mehr. immer nur eine farbe ausprobieren und dann eine weile warten bis die wirkung sich zeigt, am besten in der nähe vom fluss oder kokussnüssen damit du die vergiftung gleich "bekämpfen" kannst, falls es der falsche pilz war.
-die großen tiere lassen sich am einfachsten fangen, wenn du mehrere große fallen machst und wartest bis du ein tier siehst, dann beobachtestdu in welche richtung es geht und platzierst die falle vorsichtig in seiner richtung(Es sollte dich nicht sehen) wenn du mehrere drum herumstellst wird die chance größer es zu fangen und dann wartest du, gehst mal kurz in den dschungel und kommst gleich wieder zurück. dann kannst du es mit den pfeilen erlegen.
-die kleinen tiere kannst du mit einem pfeil auch ohne falle kriegen, wenn du ein bisschen mit dem schießen vertraut geworden bist.
-wenn du dir ein huhn halten willst musst du es mit der falle fangen.
-wenn du jede früh, gleich nach dem aufstehen rausgehst, am strand die großen muscheln und algen sammelst, dann noch ein paar kokusnüsse holst und ein bisschen fischt, solltest du bis zum nachmittag eigentlich gut durchkommen, nach dem essen kannst du dann die großen tiere fangen oder die insel erkunden und essen für den abend zusammensuchen.
-Wenn du am abend die hungeranzeige bis 100% bringst und dann schlafen gehst sind in der früh noch 50% übrig
hoffentlich konnte ich dir weiterhelfen XD
lg littlecat92

Antwort #4, 06. Juli 2010 um 17:30 von littlecat92

es gibt nur ein problem ich weiß nicht mehr wo man den spitzen stein findet und wie man es schafft den speer zum brechen zu bringen denn meiner bricht immer.
sonst waren die tipps sehr hilfreich.

Antwort #5, 09. Juli 2010 um 10:06 von AnimalCrossingMegaFan

du musst am Strand einen Stein sammeln und dann im Menü unter Objekt ein Stein sein den du spitzen kannst.

Antwort #6, 17. Juli 2010 um 17:34 von Gomm

Du kannst auch bambusstangen zum bauen benutzen eine davon liegt auf der rechten seite vom fluss ganz rechts an der felswand am stand auf dem felsvorsprung. die anderen sind auf der strandebene die man nur bei ebbe erreicht (Unten ins wasser laufen bis zu den felsen, geht dann automatisch) da muss man aber schnell sein sonst wird man dort bis zur nachsten ebbe eingeschlossen.

Antwort #7, 18. Juli 2010 um 14:21 von littlecat92

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Lost in Blue

Lost in Blue

Lost in Blue spieletipps meint: Ein atmosphärisch gut gelungenes Abenteuer, das leider etwas zu kompliziert ausfällt und eintönig wird. Dennoch eine Spaßgranate.
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Overwatch: Permanente Ranglisten-Sperre für Störenfriede und Trolle

Overwatch: Permanente Ranglisten-Sperre für Störenfriede und Trolle

Jetzt ist endgültig Schluss mit Lustig: Nachdem Blizzard vor kurzem in Overwatch zu einer friedlichen Spielatmosph (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Lost in Blue (Übersicht)