Vulkantempel: Hilfeee! (Risen)

Hi Leute. Ich bin gerade am Verzweifeln.
Also ich bin bei diesem Titanentor wo man die vier Schädel auf die Altare stellen muss. Das hab ich auch gemacht.(In der richtigen Reihenfolge) Dann kam eine kurze Sequenz in der das Tor aufgeht-soweit alles in Ordung. Aber als es offen war blieb das Bild einfach so stehen...
Ich hab den Spielstand neu geladen und es nochmal versucht, hat aber nichts gebracht...
Also meine Frage: Warum ist das so? Hab ich was falsch gemacht oder ist das Spiel kaputt? Ich hoffe jemand von euch kann mir helfen!

Frage gestellt am 12. Juli 2010 um 15:48 von Shamona

5 Antworten

hmm komisch , versuch doch mal an den grafikeinstellungen etwas zu veränderen vll. ist es zu viel für dein rechner ^^
aber das ist komisch ! versuche doch mal den verlauf des spieles ein bisschen zu änderen also vll. nochmal ein schädel erst falsch drauf machen und so oder ka !
probier verscheidene sachen aus , damit binn ich mit meiner weisheit am ende ^^ hoffe ich konnte dir helfen!

viel spaß noch

Antwort #1, 12. Juli 2010 um 17:19 von madmaxmaster

Ist das passiert als du Mendossa getötet hast und dann selbst durch das Tor gehen wolltest um gegen den Titanen zu kämpfen?
Wenn ja, dass war bei mir auch so, habe mich vom Tor entfernt und etwas gewartet. Danach konnte ich durch gehen.
Sollte es die Stelle sein, wo der Inquisitor selbst durchs Tor rennt, sag doch bitte noch einmal Bescheid.
Ach ja, du kannst aber mal versuchen, sobald das Video beginnt esc zu drücken. Eigentlich wird die Videosequenz dadurch beendet und du kannst zumindest ersteinmal weiter spielen.
Viel Erfolg noch. :o)

Antwort #2, 12. Juli 2010 um 19:55 von gelöschter User

An madmaxmaster: An den Grafikeinstellungen kann es eigentlich nicht liegen, die hab ich schon relativ weit runtergeschraubt... Hab das Spiel auch schon ein paar mal neu geladen und was anders gemacht. Hat leider auch nichts verändert. Trotzdem vielen Dank!

An wildbrett: So weit bin ich noch nicht. Ich kam grad von diesem 'Ursegor' oder so... Ich kann mich nach dem Öffnen auch nicht bewegen oder überhaupt sehen, ich seh nur die blöde Tür die offen dasteht und im Hintergrund qualmt die Lava^^ Und ich hab auch schon alle möglichen Tasten gedrückt... Aber trotzdem danke!

Antwort #3, 12. Juli 2010 um 20:42 von Shamona

Dieses Video zu Risen schon gesehen?
Noch eine Sache, hast du mal den Treiber deiner Grafikkarte auf den neusten Stand gebracht? Den kannst du dir kostenlos aus dem Netz laden.
Da ich aber hierzu auch keine plausible Erklärung mehr habe, würde ich dir Vorschlagen, melde dich mal kostenlos bei worldofplayers an.
http://forum.worldofplayers.de/forum/index.php?
Den Account kannst du dann bei worldofrisen benutzen.
http://forum.worldofplayers.de/forum/forumdispl...
Dieser Link bringt dich zur technischen Hilfe von Risen. Unter Willkommen, steht "Neues Thema". Da kannst du dein Problem noch einmal einsetzen. Dort sind ein paar Experten, die dir dabei bestimmt besser helfen können. Bring aber erst deinen Treiber auf den neusten Stand, dass werden die dich bestimmt auch Fragen. Viel Erfolg. :o)

Antwort #4, 12. Juli 2010 um 22:39 von gelöschter User

@wildbrett: Ist nicht mehr nötig, aber danke! Ich hab nochmal ein bisschen vor der Stelle angefangen und festgestellt, dass ich was vergessen hab... Danach hat´s geklappt.

Ps.: Echt cool von euch, dass ihr den Leuten hier so tatkräftig bei den Problemen helft! :D

Antwort #5, 13. Juli 2010 um 19:43 von Shamona

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Risen

Risen

Risen spieletipps meint: Begeistert Nostalgiker und Neulinge als modernisierte Essenz aus Gothic 1 und 2. Trotz Grafikschwächen und wenig Neuerungen endlich wieder "Gothic-Feeling"! Artikel lesen
83
Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Highend-Zocken auf Konsole: So holt ihr das meiste aus euren Geräten raus

Mit 4K, HDR und Surround-Sound: Nicht nur am PC, sondern auch auf Konsole lässt es sich wundervoll mit einem (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Star Wars - Battlefront 2: Online-Multiplayer auf der gamescom angezockt

Der reine Raumkampf-Modus für den Online-Multiplayer in Star Wars - Battlefront 2 sorgte bei der Ankündigung (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Risen (Übersicht)