entwicklungen (Yu-Gi-Oh - Kolosseum)

ich wollte mal fragen was bedeutet es wenn man für eine weiterentwicklucng 40 wasser oder 40 holz oder 60 finsternis braucht kann mir das einer erklären? wäre nett danke im voraus

Frage gestellt am 12. Juli 2010 um 19:37 von rnbstar

9 Antworten

das heißt das du ein monster um es zu entwickeln ers auf ein feld mit diesem jeweiligem attribut schicken muss zb. große motte + 40 Holz = ultimative große motte es gibt eben felder mit 40 holz oder 60 finsternis haha hoffe war nich zu dumm erklärt ^^"

Antwort #1, 30. Juli 2010 um 19:30 von Umitoboy

ja aber ein paar felder kenne ich ja schon wasser und feuer und so aber holz wo gibt es das? im wald wo man gegen weevil kämpfen muss oder wo gibt es holzfeld?

Antwort #2, 31. Juli 2010 um 11:08 von rnbstar

holz is eben wald wenn ich mich recht erinnere hab ich im königkolloseum gegen pegasus das waldfeld das beträgt 40 wald da hab ich auch meine motte entwickelt

Antwort #3, 31. Juli 2010 um 23:19 von Umitoboy

ja im königkolloseum gegen pegasus gibt es bei deinem symbol 4 felder und bei ihm das heißt man kann das normale feld immer in 2 elemente verwandeln je nachdem was man dann braucht nicht schlecht auf jedenfall sag mal kannst du mir sagen welches lv die 3 weißen drachen haben müssen und wie ich sie plazieren muss? möchte die gerne fusionieren

Antwort #4, 01. August 2010 um 00:27 von rnbstar

ich hab die selber schon aber... also die müssen auf jeden fall lv2 sein die platzierung müsse glaub ich so aussehen
---------w.drache---------
w. drache--------w.drache

also nebeneinander nur muss dann der in de rmitte einen nach vorne gerückt sien oder...

w.drache w.drache
w.drache
so hab ichs hingekriegt ^^
hoffe konnte dir weiterhelfen <.<

Antwort #5, 01. August 2010 um 01:15 von Umitoboy

ich werde es mal ausprobieren und welche sind am besten? ICH BIN DABEI EI PAAR ZU ENTWICKELN UND WENN ICH SIE AUF DEM ENTSPRECHENDEN LV HABE DANN WERDE ICH AUCH FUSIONIEREN DANKE FÜR DEINE HILFE

Antwort #6, 01. August 2010 um 14:15 von rnbstar

glaub die 2te möglichkeit is besser

Antwort #7, 01. August 2010 um 16:14 von Umitoboy

Hallo.
Also für eine Fusion ist es nicht nötig irgendeine Reihenfolge zu beachten. Die benötigten Monster müssen einfach nur nebeneinander stehen. Das bedeutet also, dass es für das Gelingen einer Fusion egal ist, ob diese nun horizontal, vertikal oder auch diagonal angeordnet sind. Selbst wenn 2 horizontal, und eines diagonal daneben angeordnet ist. Sie müssen sozusagen nur eine zusammenhängende Kette bilden und kein Feld darf dazwischen sein.

Antwort #8, 11. November 2010 um 18:02 von juusoumusha

bei manchen klappts halt anders ich verstehs selber iwie net ich hör bei vielen immer was andres xD

Antwort #9, 13. November 2010 um 17:01 von Umitoboy

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Yu-Gi-Oh! Kapselmonster Kolosseum

Yu-Gi-Oh - Kolosseum

Yu-Gi-Oh! Kapselmonster Kolosseum
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Rainbow Six - Siege: Neues Update soll für Abstürze auf der PlayStation 4 sorgen

Ubisoft veröffentlicht ein neues Update für Rainbow Six - Siege, aber nicht alle sind damit glücklich. G (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Yu-Gi-Oh - Kolosseum (Übersicht)