Schwert Donnerklinge (Okami)

Hallo =)

Ich habe jetzt schon mehrfach gelesen, dass man das Schwert Donnerklinge bekommt, wenn man hinter dem Geistertor war und den wahren Orochi besiegt hat. Woanders heißt es wieder, man findet das Schwert im Dorf Kamiki vor 100 Jahren (beim Händler?), also kurz bevor man wieder auf den wahren Orochi trifft (oder danach?).

Mein Problem ist, dass ich Orochi zum zweiten Mal längst platt gemacht, dann aber das Schwert nicht bekommen habe! (Glaube ich hatte stattdessen eine neue Technik bekommen, weiß es aber nicht mehr genau..^^)

Muss ich ihn noch ein drittes Mal in den 10er-Dämonentor-Kämpfen in Kamui besiegen, um es zu kriegen? Braucht man dafür erst die Blitztechnik (wo man den Blitz einfach in die Luft zeichnet)? Und, falls es wirklich im Dorf war, kann man nach dem zweiten Sieg gegen Orochi wieder in das Dorf vor 100 Jahren zurückkehren?

Vielleicht kann mir jemand helfen, das wäre total super!
(Ich will unbedingt dieses Schwert haben, auch wenn es nach dem ersten Durchspielen wieder weg ist!)

Danke im Voraus für die Antworten =)

Frage gestellt am 13. Juli 2010 um 10:40 von -Shiranui-

5 Antworten

Mh. Normalerweise bekommst du das Schwert, wenn du, wie du es schon getan hast, Orochi zum zweiten Mal besiegt hast. Das heißt wenn du das Dorf Kamiki vor 100 Jahren besucht hast.
Aber wenn du das geschafft hast, kannst du eigentlich nicht mehr zurück.
Guck mal bei allen Händlern, ob die das Schert möglicherweise verkaufen. Ansonsten ist es ein Bug

Diese 10er-Dämonentore geben dir nur eine verstreute Perle (im Übrigen gibts die doch 2 mal)
Die Blitztechnik ist nicht relevant.

Antwort #1, 13. Juli 2010 um 18:14 von Kipcha

Also zu kaufen gibts das nicht, bei dem Händler vor 100 Jahren kann man zwar andere Waffen kaufen, aber die gibts auch in der Gegenwart. Die einzige göttliche Waffe die man kaufen kann, sind diese Eisperlen, gibts entweder beim Waffenhändler in Sei-Ann oder auf der Arche.
Wenn du das Schwer nicht vom wahren Orochi bekommen hast, is es wohl tatsöchlich ein Bug. War der denn so goldfarben?

Antwort #2, 12. August 2010 um 23:13 von Plasmoid

Hm, also wenn du die Donnerklinge echt nicht bekommst, dann tust du mir irgendwie leid, ganz ehrlich ^^''
Man kriegt sie nämlich tatsächlich nach dem Sieg über den wahren Orochi in Kamiki von vor 100 Jahren. Ganz automatisch eben; genauso wie man das 'Knurrende Biest' erhält, wenn man die Spinnenkönigin in den Tsuta-Ruinen erledigt.

...Mal nebenbei: Es gibt insgesamt 3 10er-Dämonentore ^^ Das letzte in Kamui ist echt die Hölle, aber die Mühen auf jeden Fall wert, wenn man dadurch die 100 Perlen auf die Reihe kriegt x) (wortwörtlich, haha)

Und @ Plasmoid:
Die Arktisperlen sind nicht die einzigen Göttlichen Instrumente, die man per Kauf von Händlern erwerben kann. Man kann sich nämlich noch diverse andere Waffen bei diversen anderen Händlern kaufen... Aber wahrscheinlich weißt du das und hast dich nur auf die Endstufen der Göttlichen Instrumente bezogen, richtig...? ^^''
Na ja. Nur damit keine Missverständnisse entstehen... x)

Antwort #3, 12. November 2010 um 21:21 von DarknessAngel93

@DarknessAngel93 Ja, ich weiss das natürlich. Die meisten Waffen muss man kaufen, meinte halt nur die Endstufen, mit den man auch gleichzeitig eine elementare Quelle zur Verfügung hat. :p
Die anderen Beiden verdient man sich ja mehr oder weniger, aber die Arktisperlen muss man kaufen. xD

Antwort #4, 13. November 2010 um 10:58 von Plasmoid

Japs, dachte mir schon, dass du das so meintest ;)
Aber jetzt ist ja Klarheit geschaffen, richtig...? ^___^

Antwort #5, 16. November 2010 um 20:32 von DarknessAngel93

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Okami

Okami

Okami spieletipps meint: Die Wii-Umsetzung des Meisterwerks kommt spät, aber gut. Der außergewöhnliche Grafikstil mit dem innovativem Spielprinzip ist eure Zeit wert. Artikel lesen
Spieletipps-Award91
YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

YouTube-Aufruhr: Darum laufen Gronkh, LeFloid und andere Webstars gerade Sturm

Werbung wird verweigert, Videos verschwinden, YouTube hält sich bedeckt, YouTuber machen sich Sorgen um ihre (...) mehr

Weitere Artikel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

Zelda - Breath of the Wild: Modder bringt Charaktere aus GTA, Minecraft und Mario ins Spiel

WilianZilv / gamebanana.com Der Modder WilianZilv hat siverse Charakter-Skins für die inoffizielle Emulator-Version (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Okami (Übersicht)