Der Revolverheld (Trophäe) (RDR)

"Erziele einen Kopftreffer bei einem beliebigen Gegner, während du den Experten-Zielmodus verwendest."

Was meinen die mit dem Experten-Zielmodus?
Habe während einer Schießerrei mit L3 (Dead Eye) auf Köpfe geschoßen und auch schon bei einem Duell mit nur einem Kopfschuss die Person getötet - bekomme aber diese Trophy nicht.

Kann mir einer sagen wie ich es richtig machen muss?

Frage gestellt am 13. Juli 2010 um 12:26 von cri2o

6 Antworten

Außerdem hab ich grade gesehen, dass ich auch eine Goldmedaille in einer Mession habe, dafür aber auch keine Trophy bekommen hab.

?! Liegts vielleicht daran das ich einige Zeit unter der PS3-Version 3.30 gezockt habe ?!

Antwort #1, 13. Juli 2010 um 12:46 von cri2o

also bei der ersten frage:
du musst bei start kann man irgendwo wechseln ob man leichten,normalen oder schweren zielmodus haben will.
und bei der goldmedallie liegt es vllt an der mission hatte auch eine und die trophi nicht bekommen.

Antwort #2, 13. Juli 2010 um 13:31 von pokemonfanxxx

Das geht über die Optionen: Start drücken und dann Optionen, dann mußt du schauen, irgendwo steht etwas über Zielmodus und da dann Expert auswählen.
Dann hast du keine Zielhilfe mehr sondern mußt selber zielen.

Antwort #3, 13. Juli 2010 um 17:35 von x1970kratos

Dieses Video zu RDR schon gesehen?
Also mit zielmodus hat kratos beantwortet

das mit goldmedaille musst du ne kampfmission gold machen das heisst wo man ballert und ne kopfschussanzahl steht. Die einfachste mission ist in mexico mit Landon ricketts wo du poker spielst und der deutsche dich herrausfordert zu nem duell weil er meint du fuschst.

Also du machst 2 mal all-in dann hast du bei dem poker spiel gewonnen, dann machst du bei dem duell einfach kopfschussziellen das du ihn umbringst. Dann nach der cutscene kopfschuss bei dem mann der die frau bedroht. Dann kommen noch so 6 gegner ungefähr bei denen kopfschuss machen fertig goldmedaille. Aber ACHTUNG! Schiesse nicht einmal daneben! Und überspringe alle cutscenes damit du die zeit unterbietest.

Das ist bei weitem die einfachste mission um goldmedaille zu bekommen und das in ungefähr 2-3 minuten.

Antwort #4, 13. Juli 2010 um 17:56 von gelöschter User

Das ist eine, stimmt, ManiacsAngel. Aber die "Politische Realitäten" oder so ähnlich, ganz am Anfang ist auch gut dazu geeignet. Da hab ichs gemacht.
Da muss man auch alle Cutscenes abbrechen und nicht dem Marshall folgen, sondern selber Speed machen.
Ich denke das ist noch einfacher dort, weil es eine der ersten Missionen ist und die Gegner nicht gar so fix sind. ;)

Antwort #5, 13. Juli 2010 um 22:51 von Tominger

danke euch

Antwort #6, 14. Juli 2010 um 18:48 von cri2o

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Red Dead Redemption

RDR

Red Dead Redemption spieletipps meint: Ein genialer Open-World-Western mit herrlichen Charakteren und einer überragenden Technik. Fehler oder Patzer? Gibt's nicht, Rockstar hat hier Hand angelegt! Artikel lesen
Spieletipps-Award93
Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Observer: Psychotrip an der Grenze der Realität

Dachtet ihr schon einmal daran ein Verbrechen zu begehen? Die Gedanken sind ja bekanntlich frei und ihr müsst keine (...) mehr

Weitere Artikel

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Assassin's Creed - Origins: Angezockt auf der gamescom

Seit unserem Anspieltermin auf der E3 sind wir heiß auf das voraussichtlich am 27. Oktober erscheinende Assassins (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

RDR (Übersicht)