Wichtige Frage! (WoW)

Hallo erstmal,
ich habe ein sehr großes Problem!
Ich weiß nicht so recht ob ich mir mal einen Wow oder Blizzard Account gemacht habe (wäre möglich) habe nicht gespielt und noch nicht einmal gedownloadet.
Ich habe letzens diese Mail bekommen:
world of warcraft: Cataclysm Beta Test Invitation!

Get those opt-ins ready for the World of Warcraft: Cataclysm closed beta! The sundering of Azeroth is nigh, and you don’t want to be left out in the cold of Northrend when you could be enjoying the sun-drenched beaches on the goblin isle of Kezan. To ensure you’re opted-in and eligible as a potential candidate, you’ll need a World of Warcraft license attached to your Battle.net account, have your current system specifications uploaded to the Battle.net Beta Profile Settings page, and have expressed interest through the franchise-specific check boxes.

Get the Installer - Log in to your Battle.net account: http://www.worldofwarcraft.com/account

** IMPORTANT ** To avoid graphical bugs and other technical issues, please ensure your video card drivers are up-to-date.

Enjoy the game!

Blizzard Entertainment, Inc.

http://www.blizzard.com/support/wowindex/

Habe darrauf geprüft ob ich einen Wow Account (oder Ähnl.) gemacht habe und habe dann auf Passwort vergessen geklickt musste dann die Sachen eingeben aber war falsch !
Habe dann einen Tag darrauf diese Mail bekommen:


Hi aaron.tegeler@gmx.de

This is Blizzard Entertainment's apology, we acknowledge a mistake, for you to lose the World of Warcraft account in order to recover our losses, we will give you 10000 gold coins free of charge and rare mounts a (celestial steed), I hope you can restart

the game. Login website authentication, 48 hours you will receive compensation
http://eu.battle.net/login/login.html?ref=https...

Description: test account and permanently disabled can not compensation






, und jetzt weiß ich nicht so recht ob Kosten oder ähnliches auf mich zukommen wird.
Wie kann ich (wenn ich einen Account besitze) den Account löschen?
Und: Soweit ich diese Mails übesetzt habe kann ich innerhalb 48 10000 Gold bekommen (gilt anscheinend nicht für Testaccounts). Und da war mir leider eines in der Mail nicht übersetzbar!
Kommen kosten oder ähnliches?
Danke im Vorraus !

Frage gestellt am 15. Juli 2010 um 17:11 von gelöschter User

10 Antworten

Löschen kannst du ihn auf der Accountverwaltungsseite... aber so wie ich dich jetzt verstanden habe, hast du ja die Zugangsdaten nicht.
Da du die nicht hast, kann ich mir auch nicht vorstellen, dass Kosten auf dich zukommen, da du ein Abonnement nur aktvieren kannst wenn du dich auf der Verwaltungsseite eingeloggt hast. Die buchen nicht einfach so ab...
Außerdem kostet es ja schon Geld wenn du deinen Testaccount zu einem richtigen machst (Soweit ich mich erinnere, ich musste das jedoch nie machen ;)).
Und ich wüsste auch nicht das Blizzard andere Bezahlungen hat als Kreditkarten, Gamecards und als son Zeug...
(Abgesehen von der Möglichkeit über die T-Online Rechnung, und selbst da müsstest du nen PW eingeben und nen paar mal bestätigen.)

Aber das mit den 10k hab ich auch noch nie gesehen. ;)

Antwort #1, 15. Juli 2010 um 17:28 von Kakteechengirl

Es dürften keine kosten auf dich zu kommen, so wie ich das sehe ist die zweite Mail ein "Versuch" an die Account Daten zu kommen um denn Account anschließend zu verkaufen. Da du aber wahrscheinlich keinen Account hast ist der Versuch sinnlos. Naja, WoW ist ja keine Abzocke, wenn du nicht selbst einen Account erstellt hast und auch nicht ausdrücklich eine Zahlungsmethode ausgewählt hast (Man wird ja darauf hingewiesen) Kommen keine Kosten auf dich zu, also keine Angst, du wirst ja nicht ausversehen deine Konto Daten angegeben haben, oder? ;-)
Die erste Mail ist vermutlich auch ein Betrugsversuch, es sei denn du hast dir doch mal das Spiel gekauft und einen Englischen/Amerikanischen Account eingerichtet, dann währe dass die Einladung für einen Beta Test.

Antwort #2, 15. Juli 2010 um 17:55 von wow-suchti

In der ersten Mail steht ja auch irgentetwas mit Beta oder so.
Und nein ich habe meine Kontodaten nicht Abgegeben
Da stand ja was mit einem Battle Net Account Muster ihr sowas auch machen ? Uch kann mich einfah an nichts erinnern !
Mein gmx hat die beiden Mails erstmal als SPAM gekennzeichnet un als ich die dann nachher verschoben habe wurde , Ls ich den Link aneklickt habe auch vorgewahrnt , dass das eine kopi einer Seite seien konnte um mein Passwort herauszubekommen.
Ich muss dass einfach alles geklärt haben !-^^

Antwort #3, 15. Juli 2010 um 18:23 von gelöschter User

Dieses Video zu WoW schon gesehen?
Das sind definitiv Phising-Versuche. Die Links sind augenscheinlich zwar richtig, aber in der Mail wirst du, wenn du auf den Link klickst, zu einer anderen, ähnlich aussehenden Seite geleitet. Wenn du dort dann deine Daten eingibst, erhält der Besitzer die Seite die Informationen und kann so an deinen Account.

Keine Sorge, wie wow-suchti schon sagte, dir entstehen keine Kosten

Antwort #4, 15. Juli 2010 um 18:31 von vile_things

ok danke

Antwort #5, 15. Juli 2010 um 19:55 von gelöschter User

Hey Leute hab jetzt noch einen neue Mail bekommen
erstmal durchlesen und dann stelle ich mal Meine Vermutungen auf:
Greetings,

This is an automated notification sent from our account security system. You logined your account successfully at 2:41 on Jun . 30 th form the 207.29.143.* IP range. According to the report of many players, we found that the account published spam information in the game which harassed other users seriously. This action has violated the EULA.

As too many customers' complaints, the IP range above has been blacklisted. We are concerned about whether your account has been stolen. In order to guarantee the legitimacy of your account, we need you check your account status as soon as possible.

To do so, simply click here:

https://www.battle.net/account/support/login-su...

Blizzard staff will verify your account information submitted in two days, please do not modify your account information and password during this time . It will not affect your game uptime .

For more information, click here for answers to Frequently Asked Questions or to contact the Blizzard Billing & Account Services team .

Regards ,

Account Administration
Blizzard Entertainment
Online Privacy Policy

















max99q2aqplygf2qvqazqypvgbyxnx9i9vnjmv0xnhzw9

, dass lässt darauf hinweisen das das ein GELUNGENER pHYSING vERSUCH WAR! Als ich mein Passwort und E-Mail eingegeben habe (das Passwort das ich regelmäßig benutze) stand da zwar FALSCH
aber nur damit man nicht weiß, dass es ein Physing Versuch war.
Dann habe ich heute diese Mail bekommen und das lässt darrauf hinweisen das der Hacker mit den Account viele Spieler erstellt hat und rumgespamt hat! Die angegebene IP Adresse ist nicht meine!
Ich weiß auch nicht so recht was die MIt den 30. Juni meinen weil ich da ja noch garkeine Mail bekommen habe!
Werden JETZT irgentwelche Kosten auf mich zukommen wegen aktiven spamming oder ähnlichen?
Die wollen jetzt ja meinen Account Status prüfen, aber soll ich wirklich dne Link anklicken? Und nochwas musste man da auch zum Beispiel Bundesland Stadt Straße und Hausnummer angeben?(Dann wäre ich im Po)!

Antwort #6, 16. Juli 2010 um 08:33 von gelöschter User

Mach dich nicht kirre. Da kommen in keinem Fall irgendwelche Kosten auf dich zu. Diese Phising-Mails sind dazu gedacht, dich in Panik zu versetzen, aber da du gar keinen Account besitzt, hast du auch nichts zu befürchten.

Wenn diese Mails in deinem Spam-Ordner landen, dann lass sie dort und ignorier sie. Wenn du tatsächlich mal Mail von Blizzard bekommen solltest, dann landet die auch in deinem Hauptordner.

Antwort #7, 16. Juli 2010 um 12:21 von vile_things

Anscheinend habe ich mir irgendwann einen accont dort gemacht. Glaue ich mich zumindest ein ganz kleines bisschen daran erinnern zu können . Die Harn mein Oasswort das ich auf der falschen Seite eingegeben habe hab sich ngelggt Chars erstellt und gespamt(laut Dr letzten email de anströmend wirklich vn Blizzard kam. Aber in der ersten ist zweiten Mail stand , dass sich nur normale und keine Test accounts sich diese 10k abhhlen können. Naja egal ihr kinn vielleiht mal die Links prüfen ob die richtig sind (aber wirklich auf de Lnka klicken und gucken ob das die rockig oder eine nachgestaltete Seite ist) und ich kann wenn ihr das gemacht habt kann ich ch die Email Adressen geben und dann könnt ihr die auch einmal prüfen wenn dann. Ales klar ist lasse ich die Sache auf mich beruhigen . Wennn das alls richtig ist kann ich ja immer noch beweisen das ich zur zeigest Anmeldung noch nihz 13 war und das ein Fake ist. Naja prüft mal die Sachen dann kommmen die Emails.

Antwort #8, 16. Juli 2010 um 17:03 von gelöschter User

Du hast dir also mal einen Testaccount erstellt und dich mit den Daten auf der falschen Seite angemeldet? Selbst dann hätten sie ja nur Zugang zu einem Testaccount, was ihnen nichts bringen würde, da Testaccounts nur über eingeschränkte Möglichkeiten der Kommunikation verfügen.

Wie gesagt, die Links bisher waren alle richtig, aber das liegt daran, dass du sie nur aus der Mail rauskopiert hast. Wenn du die Links in der Mail selber anwählst, landest du auf Seiten, die so ähnlich aussehen wie die eigentliche Seite, aber eben nachgemacht sind.

Eventuell mal an Blizzard wenden und denen bescheid sagen, dass dein Account "gehackt" wurde und die den vielleicht sperren, da du ihn ja schätzungsweise eh nicht mehr verwenden willst.

Antwort #9, 16. Juli 2010 um 17:08 von vile_things

Und wie kann ich meinen Account als gehackt melden hat irgentwer einen Link oder eine Email Adresse ? Habe heute eine. Mail von Battle.Net erhalten (die ganz oben im Thema) Die vordert auf sich WoW zu hohlen also kann ich es schonmal nicht gedownloadet haben. Wenn ich einen Account habe muss es ein Testaccount sein weil ich keine Kontofaten oder ähnliches angegeben habe. aber fals ich einen echten habe (was ich nicht habe) wurde mir man einfach das Spiel für den Monat entziehen in den ich nicht bezahle oder?

Antwort #10, 19. Juli 2010 um 09:13 von gelöschter User

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: World of Warcraft

WoW

World of Warcraft spieletipps meint: Das Finale von Mists of Pandaria ist da und begeistert mit dem Sturm auf Orgrimmar - notfalls auch im flexiblen Modus. Artikel lesen
83
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

WoW (Übersicht)