Irgendwie erkennt das Spiel mein GamePad nicht ,warum? (Harry Potter - Halbblutprinz)

Also ich habe mir erst kürzlich ein Gamepad gekauft.
Es ist von BigBen Interactive.

Ja dann wollte ich, weil ja auf der Verpackung vom Spiel draufsteht, dass es optonal wer mit einem Dual-Analog-Gamepad zu spielen, es auch so spielen.
Also gehe ich in die Einstellungen mach auf Gamepad und geh wieder ins Spiel rein und siehe da es funkt nicht.Das finde ich jetzt ganz schön doof, da ich mir das Gamepad Hauptsächlich deswegen gekauft habe.

Hoffe ihr könnnt mir helfen!

thx im vorraus

Frage gestellt am 15. Juli 2010 um 22:23 von firetraker2

2 Antworten

Wenn ein Gamepad nicht funktioniert, solltest Du Dir folgende Fragen stellen:

1. Hat Dein PC das Gamepad erkannt?
Wenn man Hardware an den Computer anschließt erscheint unten rechts meistens eine kleine Blase, in der auch steht, dass ein Gerät angeschlossen wurde. Schau ggfs. mal bei der angeschlossenen Hardware nach, ob ein Gamepad dabei ist, dass vllt. nicht erkannt wurde.

2. Hast Du die Treiber installiert (oft liegt den Controllern eine solche Treiber-CD bei)?
Jede angeschlossene Hardware hat Treiber, die sie benötigt, um zu funktionieren. Vista installiert meistens automatisch die Treiber, auf XP musst Du sie ggfs. selbst installieren. Wenn Du eine Treiber-CD für Dein Gamepad hast, spiel sie einfach mal auf.

3. Hast Du Dein Game Pad in den Systemeinstellungen konfiguriert?
In der Systemsteuerung gibt es einen Ordner der Gamepads o. ä. heißt. Dort hast Du Einsicht in alle installierten Gamepads. Öffne dort die Konfigurationseinstellungen für das gewünschte Gamepad und konfiguriere es.

4. Hast Du das Gamepad in den Spieleinstellungen konfiguriert?
Für viele Spiele muss das Gamepad extra konfiguriert werden. Schau mal in den Gamepadeinstellungen nach, ob Du dort noch etwas einstellen musst.

5. Funktioniert das Gamepad in anderen Spielen ebenfalls nicht?
Wenn Du das alles gemacht hast, teste das Spiel doch mal in einem anderen Spiel. Wenn es dort einwandfrei funktiniert, hast Du entweder bei 4. etwas falsch gemacht oder das Spiel ist nicht mit diesem Gamepad kompatibel. Funktioniert das Gamepad aber auch in diesem Spiel nicht, versuch doch mal, den Controller umzutauschen.

Antwort #1, 16. Juli 2010 um 00:11 von NathanaelRosenthal

Also guck mal beim Potter-Ordner unter Maps nach wenn dein Controller nicht unterstützt wird dann kannst du mit dem nicht spielen (empfehlenswerter Controller:XBox 360 Controller (30-60 €)

Antwort #2, 15. Dezember 2010 um 19:51 von lukas170797

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Harry Potter und der Halbblutprinz

Harry Potter - Halbblutprinz

Harry Potter und der Halbblutprinz spieletipps meint: Die nette Harry-Potter-Atmosphäre wird leider durch ein abwechslungsarmes Gameplay getrübt. Nur für echte Hogwarts-Fans. Artikel lesen
61
Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Zocken und älter werden: Seid wie Jackie Chan

Sehen wir den Tatsachen ins Auge: Je älter man wird, desto mehr muss man sich damit abfinden und auseinandersetzen, (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Playerunknown's Battlegrounds: Spieler gewinnt Partie trotz Abwesenheit

Ein Spieler erreichte den ersten Platz eines Matches in Playerunknown's Battlegrounds, ohne in den letzten Minuten anwe (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Harry Potter - Halbblutprinz (Übersicht)