sinnvollste Talentverteilung? (Dragon Quest 8)

hi leute,ich würde gerne eure Meinung zum Thema Talentverteilung hören.Welche Talente sind jeweils am besten für die Chars?Ich freu mich schon auf eure meinungen mfg :)

Frage gestellt am 19. Juli 2010 um 21:24 von MeisterPropper

11 Antworten

Gut dann fang ich ma an,... (Könnte etwas länger werden)

Der Held:

Beim Helden sollte man ganz am Anfang Courage auf 8 (Teleportation) bringen. Danach sollte man je nach Spielfortschritt auf Bumerang oder Schwerter/Speere gehn.
Bumerang ist jedoch nur bis (nach) Ascantha nützlich, danach sollte man das lieber lassen => Nich genung Schaden

Als nächstes solte man Speere bis 59 (Blitzschlag) lernen. Ist für die Metalljagd unerlässlich

Was übrig bleibt sind Schwerter und Courage. Man muss sich jetzt entscheiden, wobei ich Courage bevorzuge. Man lernt ne Menge praktische Zauber.
Mit 82 Punkten die wichtigste Heilfähigkeit (Megaheilung) und mit 100 Zick-Zack + Gigahieb (letzterer ist auch die 100 Schwert Fähigkeit)


Von Faustkampf sollte man generell die Finger lassen. Die Fähigkeiten machen einfach viel zu wenig Schaden.


Yangus:

Bei Yangus sollte man am Anfang Humanität bis 10 lernen, damit er Heilung lernt. Danach alles auf Äxte da er diese auch hauptsächlich benutzen wird. Zudem ist das 66er Axt-Talent "Scharfrichter" ebenfalls unerlässlich für die Metalljagd.

Nebenbei empfielht es sich Sensen zu uppen. Da man auch da einige nützliche Talente lernt.
Keulen sollte er genau wie Faustkampf lieber nicht lernen.

Sobald Sensen und Äxte voll sind, Humanität weiterlernen.



Jessica:

Auf jedenfall Peitschen bis 23 (Zwillingsdrache) lernen. Eventuell auch bis 43 (Angriff +20), aber spätestens dann soltle man auf Stäbe umsteigen, weil sie da ne Menge gute/nützliche Zauber lernt.
Auch Sex-Appeal ist nicht zu unterschätzen. Viele Fähigkeiten tragen dazu bei Feinde am Agieren zu hindern. Zudem ist die 100 Punkte Fähikeit "Muntermacher" wichtig zum Heilen (vorallem mit Konzentr.)


Angelo:

Am Anfang solltest du Schwerter bis 30 oder Bögen bis 32 lernen, um Angelo etwas mehr Kraft zu verleihen.
Danach steig auf Stäbe um. Stäbe lernst du bis 9 (Boing). Danach Charisma bis 27 (Göttlicher Beistand)

Jetz musst du dich entscheiden ob du eins der Waffentalente weiterführst oder Stäbe noch bis 56 (schwuppdiwupp) lernst.




Soo das wars erstmal von mir, hoffe konnte dir n bisschen helfen. Falls du noch Fragen hast, einfach Bescheid sagen :D

lg das Dillichen *-*

Antwort #1, 20. Juli 2010 um 09:40 von -Dilli-

Meine meinung

Held:
Schwerter auf 100 dan Courage den die stärkste waffe ist das Schwert

Yangus:
Keulen auf 100 den die zweitstärkste waffe ist ne keule und mit der stärksten kannste keine Fähigkeiten benutzen dan auf Äxte bis du Scharfrichter hast für die Metalljagt und dan Humanität

Jessica:
Peitschen auf 100 und dan auf Sex-Apeal

Angelo: Auf Bögen den ür ihn ist der Bogen der stärkste und dan auf Charisma

Den rest kannst du aufteilen wie du willst am besten auf Stäbe um noch Zauber (die man eh nie Braucht) zu erlernen!

Antwort #2, 20. Juli 2010 um 14:01 von Frewquat

aich mich hier au ma mit :D

Held

empfehle ich schwerter un courage auf 100 zu ziehen
danach einfach bei speeren reinhauen da er da bei 59 blitzspeer lernt sehr stark gegen metalkönigsschleimis ;)

yangus

bei ihn empfehle ich als erstes äxte bis 6 da lernt er schon helmspalter was den gleichen effekt wie shcwäche hat
ansonsten sensen und humanität die edelstehlsichel mit einem schädelhelm in der dragovanier zuflucht sin sehr praktisch
von einem pandara kann man mit einer menge geduld z.B orichalk klauen und von dem grossen der isch aus den 4 kleienn zussammensetzt auch ein rostiges schwert ;) ansonsten kannst du da auch von den riesntrollen talentsamen stehlen sher gut da du denn einem char 5 talentpunkte mit geben kannst

jessica

bei ihr als erstes peitshe bis 23 machen drachenpeitsche ist einfach ihr bester angriff oder bis knapp über 40 weis grad net genau da gibs nochme ne gute angriffskraft erhöhung
dann stäbe bis 100 wiederbeleben ist unbezahlba ;)
zum schluss würde ich noch sex appeal empfehlen hr muntermahcer den sie bei 100 lernt kostet keine mp und heilrt bei jedem ca 80hp

angelo würd ich auf bögen und stäbe machen da er mit cherubin und seraphimpfeil mp zurückgewinnen kann und r auch eher als zauberer richtig stark ist

Antwort #3, 20. Juli 2010 um 18:37 von VegaZabaelValentine

Dieses Video zu Dragon Quest 8 schon gesehen?
danke an alle :) hab held auf schwerter und courage geskillt,yangus auf axt,humanität und den rest auf sense,jessica peitsche bis zwillingsdrache dann vollends auf stäbe,angelo wird auf schwerter geskillt dann auf charisma. aber danke für die vorschläge :)

Antwort #4, 20. Juli 2010 um 21:37 von MeisterPropper

kleine besondrheit wenn der held beisschwerter und courage auf hundert ist lernt er gigaschlitzer des ist eine stärkere version von gigahieb
bei jangus urknall gibt es auch eine besonderherit dden lernt er aba nur wen du sensen auf 100 machst wenn yangus lv 55 erreicht verdoppelt sich die stärke dieser attacke es ist denn auch mit abstand seine stärkster angriff so kannst du sher schnell grosse monstermengen plättn der nachteil der attake ist aba das sie ne menge mp kostet

Antwort #5, 22. Juli 2010 um 10:39 von VegaZabaelValentine

also ich habs so gemacht:
held: am wichtigsten zum guten und kurzen leveln empfiehlt sich die attacke blitzschlag. = speere auf 59 bringen damit können metallmonster auf einen schlag vernichtet werden.courage ist danach sehr wichtig da mit 56 punkten die verbrauchten MP nur noch 75% der normalen MP kosten. und mit 90 punkten nur noch die hälfte.
zu den schwertern sag ich: nur bis 9 punkte steigern.der held lernt dann den drachenhieb der am ende sehr wichtig ist.

yangus: scharfrichter(66 punkte AXT) die, wie auch beim helden metallmonster auf einen schlag vernichten kann ist gut.
weiterhin ist das talent sense wichtig da yangus der einzige ist der am meisten angreift und der urknall eine starke attacke ist.
keulen zu steigern ist nur talentpunktverschwendung.
humanität habe ich als drittes talent auf hundert gesteigert da er mit 82 punkten einer für alle lernt.diese aktion belebt alle toten charakter und heilt die nicht-toten.

jessica:bei jessica ist das stab talent wichtig den auf 100 lernt sie die wiedergeburt. ansonsten peitschen bis mindestens 23 steigern=drachenhieb=starke attacke
als weiters habe ich faustkampf auf 100 erhöht da sie dann magie explosion lernt.bis zu 5008 punkte schaden auf konz.100
messer und sexappeal sind nicht sinnvoll.


angelo:bei angelo sind schert und bogen vorteilhaft den starke attacken kommen vom schwert=blitzgewitter
charisma,faustkampf sind nicht gut.
ich habe als drittes stäbe genommen

Antwort #6, 22. Juli 2010 um 17:16 von gelöschter User

drachenhieb is aber nur dann effektiv wenn man auch die angriffsboni erhält also mindestens bis 82 auf schwert skillen ;D

Antwort #7, 23. Juli 2010 um 13:10 von MeisterPropper

ja und am besten noch den drachenspalter oder die bessere version drachentöter.

der drachentöter hat den spezialeffekt bonusschaden +60% gegen drachen

Antwort #8, 23. Juli 2010 um 14:52 von gelöschter User

aber nur gegen drachen geeignet

Antwort #9, 25. Juli 2010 um 18:50 von MeisterPropper

ALSO :
ich habe das spiel zu 100% durch habe
alle rüstungen
waffen/
accesoires /
minimedaillen(115) /
alle charas lvl 99 /
monerarena rang S /
alle dragovianerprüfungen bestanden /
UND DIE TALENTE SOLLTEST DU SO SKILLEN:
HELD:
SPEERE danach COURAGE sanach SCHWERTER danach FAUSTKAMPF danach BUMERANGE
YANGUS:
ÄXTE danach SENSE danach HUMANITÄT(so bald du 66 bei äxte hast 4 auf humanität) danach KEULEN danach FAUSTKAMPF
JESSICA:
STÄBE danach FASUTKAMPF (AUF 100TALENTPUNKTE LERNT SIE MAGIEEXPLOSION DER SSCHADEN ERGIBT SICH DURCH MP MAL 2 und durcjh stäbe bekommt sie nen MP BONUS) danach PEITSCHEN danach SEX APPEAL danach MESSER
ANGELO :
BÖGEN danach STÄBE danach SCHWERTER danach CHARISMA danach FAUSTKAMPF
JEDER CHARA HAT AUF 99 350 TALENTPUNKTE
DEN REST MUSST DU MIT TALENT SAMEN VOLL MACHEN
(HAB ICH GEMACHD)
ich habe das spiel sozusagen zu 100% durch
ich könnte nichts mehr machen habe das gold komplett voll und ja :D
habe ne spielzeit von 200stunden
(wegen rüssi's und waffen :D)
auf 99 kam ich mit 85spielstunden.
Mit Magieexplosion kannst du rhaptorne mit 100 KONZENTRATION wenn jessica 999 mp hat in ner runde dawn machen :D
oder sonsd in 2 runden und mit elfenelixier MP voll heilen. :D

Antwort #10, 01. August 2010 um 01:03 von ChaoZKeepeR

ich hab das spiel mit bumerang durch und mit axt, peitsche und bogen. natürlich die stärksten die hab ich mit lvl50-70 oder so bekommen ich finde das so besser. weil bumerang greift alle an find ich gut, axt erlernt man helmspalter der die verteidigung oft um 180 senkt und schaden zufügt, peitschen fast so wie bumerang und man kan zwillingsdrache das 2 mal angreifft, bogen weil ich damit mp abziehen kann und wegen anderen techs.

bitte

Antwort #11, 04. August 2010 um 10:41 von xaya

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Dragon Quest 8

Dragon Quest 8

Dragon Quest 8 spieletipps meint: Auch auf dem 3DS ein gutes, klassisches Japan-Rollenspiel, das viel Zeit frisst. Hat sinnvolle Neuerungen, aber auch verpasste Gelegenheiten. Artikel lesen
Spieletipps-Award85
Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Die Katze im Sack kaufen: Vorbestellungshorror in all seinen Facetten

Endlich ist er da, der Tag an dem Spiel XY erscheint. Als braver Vorbesteller müsst ihr euch jetzt um nichts mehr (...) mehr

Weitere Artikel

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Chernobyl VR Project: Für PlayStation VR angekündigt

Entwicklerstudio The Farm 51 verspricht euch mit dem Chernobyl VR Project eine interaktive Reise durch die verwüst (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Quest 8 (Übersicht)