1 Stürmer - Typ? (Fussball Manager 10)

Bei meinen Karrieren spiele ich eigentlich fast immer spätestens im 3. Jahr mit dem System 4-4-3-Flügel. Das bedeutet: Viererkette - DM, ZM, ZM - RA, LA - ST.

Nun meine Frage. Welchen Spielertypen soll ich vorne in den Sturm stellen?

Bisher hab ich immer einen Sturmtank aufgestellt, weil ich dachte er kann sich vorne am besten durchsetzen. Aber vielleicht ist ja auch ein Strafraumstürmer besser. Dribbler und Geht steil denke ich eher nicht.

Schon mal danke im voraus...

Frage gestellt am 20. Juli 2010 um 00:13 von Phonixler

6 Antworten

Ich denke als ST auf jedenfall einen Sturmtank. Und auf den Außen würde ich dann kleine, schnelle, wendige Spieler nehmen. Kauf dir doch einfach Messi, die paar Millionen hat ja fast jeder ;) Nein ehrlich, ich würde Müller oder Suarez als RA und Holtby oder Di Maria als LA empfehlen.

Antwort #1, 20. Juli 2010 um 14:22 von TheBlackCat

welche stürmer hast du?

Antwort #2, 20. Juli 2010 um 16:55 von Alex1010

kennst du nicht^^ bin 2033, da gibts keine mehr mit gesichtern. vielleicht noch david alaba oder so. vor paar jahren hab ich sergio asenjo noch gesehen. der war da 42. muss mal wieder nachschauen.

danke für deine antwort!

Antwort #3, 20. Juli 2010 um 22:47 von Phonixler

hätte da aber noch ne frage. wie stellt man diese unterschiedlichen stürmertypen am besten auf? also dribbler, strafraumstürmer, kann ball halten, geht steil, sturmtank...
ich meine ob man sie am besten alleine ins zentrum stellt, oder ihnen noch einen anderen St oder Hs neben dran stellt... wäre cool wenn du mir das auch beantworten könntest.

Antwort #4, 20. Juli 2010 um 22:50 von Phonixler

Ich spiel erst seit nem Monat FM, aber ich versuchs mal mit logischem denken ;)

Also, Sturmtank geht ganz sicher auch alleine. Du kannst aber auch entweder 2 Flügelstürmer neben ihn setzen oder einen Strafraumstürmer. So wars ja auch mit Grafite ( Sturmtank ) und Dzeko ( Strafraumstürmer ) bei Wolfsburg, die hatten zusammen 08/09 ja über 54 Tore.

Neben Dribbler würde ich auf jedenfall immer noch einen Sturmtank oder Strafraumstürmer setzen.

Bei geht steil bin ich mir nicht ganz sicher, ich hab mal mit Barrios, der als Spielertyp "Geht steil" ist, eine Saison als einzelne Spitze gespielt und er hat 24 Tore gemacht. Aber ich denke auch dort sollte man wieder einen Sturmtank daneben setzen, wenn man mit 2 Spitzen spielt. Aber wie gesagt, ich bin mir nicht sicher.

Und zu Ball halten kann ich dir nur sagen, dass ich mit Hulk ( doch kein Sturmtank ) als einzelne Spitze inzwischen gut klarkomme. Ansonsten hatte ich noch keine weiteren Stürmer mit "Ball halten", aber ich denke neben sie würde am besten ein Dribbler passen, da sie meist groß sind und einen stabilen Körperbau haben, wie eben z.b. Hulk.

Antwort #5, 21. Juli 2010 um 09:49 von TheBlackCat

ok danke. so in etwa spiele ich auch immer. ich denke, ich werde bei meinem lieblingssystem bleiben, 4-3-3-Flügel, dass ich bei jeder karriere benutze und einen sturmtank vorne rein stellen. aber ich dneke die spielertypen sind alleine nicht entscheidend. wenn man einen kopfballstarken stürmer hat kann der auch tore machen wenn man flanken immer einstellt.

Antwort #6, 21. Juli 2010 um 11:05 von Phonixler

zurück zur 'Fragen & Antworten'-Übersicht: Fussball Manager 10

Fussball Manager 10

Fussball Manager 10 spieletipps meint: Viele Verbesserungen im Detail, noch mehr Langzeitmotivation und der interessante Onlinemodus machen aus dem Bundesligamanager einen Meisterschaftskandidaten. Artikel lesen
Spieletipps-Award87
Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

Age of Empires 4: Microsoft kündigt Fortsetzung offiziell an

PC- und Echtzeitstragie-Fans dürfen ein Grinsen aufsetzen: Age of Empires 4 kommt. Microsoft hat im Rahmen eines g (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fussball Manager 10 (Übersicht)